Menu

Wacker Neuson präsentiert ersten akkubetriebenen Zero Tail Minibagger

Auf der diesjährigen Intermat vom 24. – 28. April 2018 zeigt Wacker Neuson erstmals einen vollelektrischen und akkubetriebenen Minibagger. Der EZ17e steht kraftstoffbetriebenen Minibaggern leistungstechnisch und in der Handhabung in nichts nach. Die emissionsfreien Lösungen von Wacker Neuson bieten besonderen Bediener- und Umweltschutz ohne Einbußen in der Leistung.

Read more...

Wiederaufbau der Arbeiten im Tunnel Rastatt seit Anfang Februar

Der erste Schritt zum Weiterbau des Tunnels Rastatt ist getan: Am 5. Februar 2018 begann die Tunnelmannschaft mit den vorbereitenden Arbeiten, um den 2.000 Kubikmeter großen Betonpfropfen in der Oströhre abzutragen. Er wurde als Schutzmaßnahme unter den Gleisen der Rheintalbahn in den Tunnel eingebracht, als sich im August 2017 im Rahmen der Tunnelarbeiten in Niederbühl die Gleise abgesenkt hatten.

Read more...

Asfinag investiert bis 2019 110 Millionen Euro in Vorarlberg

Insgesamt 110 Millionen Euro investiert die Asfinag 2018 und 2019 in den Ausbau, die Sanierung und den Neubau des hochrangigen Straßennetzes in Vorarlberg. Die Ziele: Mehr Verkehrssicherheit, größtmögliche Verkehrsentlastung, weniger Stau und optimale Möglichkeiten zur Entfaltung der regionalen Wirtschaftsräume. Dafür investiert die Asfinag bis 2023 272 Millionen € in den Umbau von Anschlussstellen, Sanierung von Teilstrecken und in sichere Tunnel.

Read more...

Wie Drohnen die Unterwelt erkunden

Am 19. Februar startete ein vierjähriges Projekt zur Nutzung von Drohnen im Bergbau, das Forscher der TU Bergakademie Freiberg zusammen mit externen Partnern durchführen. Ergebnis soll ein autonomes Robotersystem zur Erkundung und Überwachung unterirdischer Kavernen, Tunnel und Kanäle sein.

Read more...

Asfinag investiert 1,1 Milliarden Euro in Österreich

Das Infrastruktur-Investitionsprogramm für 2018 bringt ein Höchstmaß an Verkehrssicherheit, Verkehrsentlastung und mehr Kapazitäten. Heuer fließen rund 500 Millionen in den Neubau von Strecken und zweiten Tunnelröhren, ebenfalls 500 Millionen gehen in die Erneuerung bestehender Straßen und Tunnel. Daneben sind weitere 100 Millionen Euro etwa für Mauttechnik oder Datenleitungen budgetiert. Die aktuelle Sechs-Jahres-Planung sieht bis 2023 insgesamt 7,8 Milliarden Euro für das hochrangige Straßennetz vor.

Read more...

STUVA-Tagung und -Expo 2017 mit Rekordergebnis und Termin 2019

Vom 5. bis 7. Dezember 2017 fand das Internationale Forum für Tunnel und Infrastruktur der STUVA auf dem Gelände der Stuttgart Messe statt. Die Bilanz dieser drei Tage kann sich sehen lassen, denn alleine schon die nackten Zahlen sind beeindruckend und stellen für die STUVA-Tagung und STUVA-Expo gleich mehrere neue Rekorde auf: Mehr als 1.900 Tagungsteilnehmer und 202 ausstellende Unternehmen aus der Tunnelbranche auf rund 7.000 m² Expo-Fläche sowie nahezu 700 registrierte Fachbesucher machten aus Tagung und Expo die weltgrößte Tunnelveranstaltung.

Read more...

SMT Scharf übernimmt kanadischen Bergbauspezialisten RDH Mining Equipment

Die SMT Scharf AG hat durch die SMT Scharf Corporation, eine 100-Prozent-Tochtergesellschaft mit Sitz in Alban, Kanada, mittelbar 100 Prozent der Anteile an der RDH Mining Equipment mit Sitz in Alban, Kanada erworben. Mit dem Kauf führt die SMT Scharf AG ihre Unternehmensstrategie konsequent fort und stärkt ihre Marktposition als integrierter Systemanbieter im Bereich der Untertagelogistik. Der Kaufpreis beträgt rund 8,0 Mio. CAD (entspricht ca. 5,17 Mio. Euro).

Read more...

Neue Wege in den Sinai – finaler Durchbruch bei gigantischen Straßentunneln am Suez-Kanal

Am Weihnachtswochenende läutete der ägyptische Präsident S.E. Abdel Fattah al-Sisi eine neue Epoche für die Sinai-Halbinsel ein: Der dritte von vier Herrenknecht-Mixschilden S-960 (Ø 13.020 mm) beendete am Samstag, dem 23. Dezember 2017 die Vortriebsarbeiten für den ersten von zwei neuen, doppelröhrigen Straßentunneln unter dem Suez-Kanal. Die Tunnelbauwerke bei Port Said und Ismailia sollen die Sinai-Halbinsel künftig stärker an das ägyptische Kernland anbinden und eröffnen neue wirtschaftliche Chancen. Anstatt bis zu 5 Tage vor der Fähre in langen Auto-Schlangen zu verbringen, wird die Passage des Suez-Kanals über die leistungsfähigen Tunnel künftig lediglich 10 Minuten dauern.

Read more...

Fischer Dübel im Brenner Basistunnel

Europas bisher größtes Infrastrukturprojekt befindet sich in vollem Gange. Seit 2007 entsteht der Brenner Basistunnel – die längste unterirdische Eisenbahnverbindung der Welt. 2027 ist die Fertigstellung geplant. Als Teil der neuen Bahnstrecke von München nach Verona werden Güter und Reisende durch den Tunnel schneller befördert. Zur sicheren Befestigung dauerhafter und temporärer Anbauteile kommen Fischer Schwerlastanker zum Einsatz.

Read more...
Subscribe to this RSS feed
georesources.net Real PR georesources.net Trust