Menu

Bauer Gruppe mit Erweiterung der größten Schilfkläranlage der Welt im Oman beauftragt

 

Die Bauer Gruppe wurde im Oktober von Petroleum Development Oman (PDO), dem im Öl- und Gasbereich führenden Unternehmen für Exploration und Förderung im Oman, mit der Erweiterung der größten kommerziellen Schilfkläranlage der Welt beauftragt. Die Anlage, deren erste Phase im Jahr 2011 von der lokalen Tochterfirma der Bauer Resources GmbH, der Bauer Nimr LLC, fertiggestellt wurde, ist ein mehrfach ausgezeichnetes Leuchtturmprojekt zur Reinigung von belastetem Wasser aus der Erdölgewinnung des Nimr Ölfelds im Süden des Landes.

Read more...

K+S: Umsatz und Ergebnis im 3. Quartal 2017 erneut gestiegen

  •  Umsatz: +6 % auf 727 Mio. €; EBIT I: 12 Mio. € (Q3/16: -31 Mio. €)
  •  Operatives Ergebnis EBITDA kräftig gestiegen (+37 %)
  •  Höhere Produktverfügbarkeit am Werk Werra
  •  Erste Kundenbelieferungen aus Werk Bethune (Kanada) erfolgt
  •  Genehmigung zum vorzeitigen Beginn der Haldenerweiterung am Standort Hattorf erhalten
  •  Vergleichsverhandlungen mit Gemeinde Gerstungen und BUND
  •  Ausblick für 2017 bestätigt: EBIT I zwischen 260 und 360 Mio. €
  •  Vollproduktion am Werk Werra für den Rest des Jahres erwartet
  •  Unternehmensstrategie „Shaping 2030“: Umsetzung gestartet
Read more...

BGR unterstützt CCOP in Asien

Die BGR nahm unter Leitung von BGR-Präsident Prof. Dr. Ralph Watzel an der 53. Jahrestagung der Mitgliedsländer des “Coordinating Committee for Geoscience Programmes in East and Southeast Asia (CCOP)” in Cebu City (Philippinen) teil.

Read more...

Experten beraten über Rohstoffpotenziale und Umweltaspekte in der Tiefsee

Die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) präsentiert am Mittwoch, 07. Juni 2017, bei einem Umwelt- und Ressourcen-Symposium mit über 60 Teilnehmern die Ergebnisse ihrer Rohstofferkundung in der Tiefsee. Gemeinsam mit Vertretern von acht wissenschaftlichen Institutionen, die an den Explorationsarbeiten in den deutschen Lizenzgebieten beteiligt sind, berichten die BGR-Experten über den Stand der bisherigen Untersuchungen.

Read more...

Energieträger: Biogene Reststoffe effizienter nutzen

Fossilen Rohstoffen wie Kohle, Erdgas oder Erdöl verdanken wir weltweit das rasante Wirtschafswachstum. Die Vorkommen sind jedoch endlich und bei der Verbrennung werden enorme Mengen an klimaschädlichen Treibhausgasen freigesetzt. Fraunhofer Umsicht erforscht die kosteneffiziente Bereitstellung nachhaltiger Brennstoffe durch die Optimierung der vapothermalen Carbonisierung und der hydrothermalen Carbonisierung.

Read more...

Bundesregierung schlägt G20 Ressourcenpartnerschaft vor

  • Weltressourcenrat präsentiert Ergebnisse zum globalen Ressourcen- und Rohstoffverbrauch
  • Auf Deutschlands Initiative berieten die G20-Staaten erstmals über den effizienten und nachhaltigen Umgang mit natürlichen Ressourcen und Rohstoffen. Vertreter der 20 größten Wirtschaftsmächte kamen dazu in Berlin zu Regierungsgesprächen zusammen.
Read more...

Ministerin besucht Kaliwerk Werra

Priska Hinz, Hessens Ministerin für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, besuchte heute auf Einladung des K+S Vorstandsvorsitzenden Norbert Steiner das Kaliwerk Werra im hessisch-thüringischen Kalirevier. Im Mittelpunkt des Besuches standen die Fortschritte des Unternehmens bei der Reduzierung salzhaltiger Abwässer sowie die Gewinnung und Verarbeitung heimischer Rohstoffe, die eine wichtige Basis für eine moderne Industriegesellschaft darstellen.

Read more...
Subscribe to this RSS feed
georesources.net Real PR georesources.net Trust