Menu

Wachstumsstrategie - Continental Commercial Specialty Tires stärkt Kundenfokus mit neuen Field Engineers

Im Rahmen der Wachstumsstrategie ‘CST2025’ hat Continental Commercial Specialty Tires kontinuierlich das bestehende Produkt-Portfolio erweitert. Erdbewegungs- und Landwirtschaftsreifen ergänzen das existierende Material Handling Portfolio. Im Rahmen der Wachstumsstrategie ‘CST2025’ hat Continental Commercial Specialty Tires kontinuierlich das bestehende Produkt-Portfolio erweitert. Erdbewegungs- und Landwirtschaftsreifen ergänzen das existierende Material Handling Portfolio.

  • Neugeschaffene Positionen für noch stringentere Kundenorientierung
  • Matthias Engelhardt und Harm-Hendrik Lange unterstützen Geschäftsfelder Erdbewegung und Landwirtschaft

Im Rahmen der Wachstumsstrategie ‘CST2025’ erweitert Continental Commercial Specialty Tires (CST) das Team und intensiviert damit die Zusammenarbeit mit den Kunden im Feld: Seit 1. Juni sind Matthias Engelhardt (55) und Harm-Hendrik Lange (35) als Field Engineers EMEA für das Technologieunternehmen tätig. Engelhardt zeichnet für Kunden im Erdbewegungsbereich verantwortlich. Langes Schwerpunkt liegt auf Landwirtschaftsreifen.

“Mit dem Eintritt in das Hafen-, Bau- und Bergbaugeschäft haben wir in den vergangenen Jahren konsequent unsere Wachstumsstrategie vorangetrieben und unser Kerngeschäft deutlich erweitert. Dabei bleibt der Kunde für uns im Fokus: Unser Anspruch ist es, in allen Segmenten – neu genau wie alt – maßgeschneiderte Qualitätsprodukte und -services zu bieten. Allerdings unterscheiden sich die Ansprüche und Anforderungen je Segment deutlich. Mit den neuen Kollegen und ihrem Wissen und Erfahrungsschatz können wir unseren Kunden beste Qualität bieten – direkt vor Ort”, so Enno Straten, Head of Commercial Specialty Tires.

Beide Field Engineers verfügen über langjährige Erfahrungen im entsprechenden Segment: Engelhardt war für rund 24 Jahre bei Bridgestone Deutschland beschäftigt, zuletzt als Senior Manager Commercial Business Germany & OTR DACH. Lange kommt von John Deere, wo er als Engineer Hydraulics & Drive Train und Engineer Drive Train Functionality tätig war.

Quelle: Continental commercial Specialty Tires (CST)

back to top
georesources.net Real PR georesources.net Trust