Menu

Wiederaufbau der Arbeiten im Tunnel Rastatt seit Anfang Februar

Der erste Schritt zum Weiterbau des Tunnels Rastatt ist getan: Am 5. Februar 2018 begann die Tunnelmannschaft mit den vorbereitenden Arbeiten, um den 2.000 Kubikmeter großen Betonpfropfen in der Oströhre abzutragen. Er wurde als Schutzmaßnahme unter den Gleisen der Rheintalbahn in den Tunnel eingebracht, als sich im August 2017 im Rahmen der Tunnelarbeiten in Niederbühl die Gleise abgesenkt hatten.

Read more...

Tunnelbau in Rastatt geht weiter

Reparaturarbeiten Rheintalbahn kommen gut voran • Tunnelvortriebsarbeiten der Weströhre gehen weiter • Zusätzliche Betonplatte für Stabilität und Sicherheit der zweiten Röhre • Wiederinbetriebnahme Rheintalbahn am 7. Oktober im Zeitplan

Read more...
Subscribe to this RSS feed

Our Web Adresses

Idea and Programming