English Deutsch News-Archive
GeoResources

01.11.2021 (249 Klicks)

Peri-Gruppe ernennt zum 1. Januar 2022 neuen Finanzvorstand (CFO)

Zum 1. Januar 2022 wird Jürgen Voss Finanzvorstand (CFO) der Peri-Gruppe. Er übernimmt diese Position von Christian Schwörer, der sie übergangsweise seit 1. Mai 2021 zusätzlich zu seiner Rolle als Vorsitzender des Vorstandes (CEO) ausgeübt hatte.

 

>> weiter lesen >>

01.11.2021 (305 Klicks)

Mit Mikroskop 380 Mio. Jahre zurückschauen und Rohstoffvorrat für Zukunft sichern

THGA-Doktorandin Leanne Schmitt erhält Beate-Mocek-Preis der Deutschen Mineralogischen Gesellschaft. Für das Preisgeld in Höhe von 1.000 € hat die Lagerstättenkundlerin bereits konkrete Pläne.

 

>> weiter lesen >>

01.11.2021 (244 Klicks)

CFH Unternehmensgruppe erweitert Ventilationsportfolio um Strahl- und Entrauchungsventilatoren

Die CFH Gruppe hat mit Wirkung zum 1. November 2021 die Sales Bereiche Road Tunnel Ventilation und Metro & Rail Ventilation von der DLK Ventilatoren GmbH aus Schöntal übernommen.

Die Vertriebstätigkeiten sowie die gesamte Auftragsabwicklung der Strahlventilatoren und Entrauchungsventilatoren für Tunnel und Metro erfolgen ab sofort exklusiv über die CFT GmbH.

 

>> weiter lesen >>

29.10.2021 (250 Klicks)

BGR koordiniert Projekt: Forschungsverbund untersucht Lithium-Potenziale in Deutschland

Ein fachübergreifender Forschungsverbund unter Koordination der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) soll notwendige Grundlagen für eine Rohstoffstrategie zur Lithiumgewinnung aus Thermalwasser in Deutschland entwickeln.

 

>> weiter lesen >>

29.10.2021 (340 Klicks)

BGR: Rohstoff-Engpass - Chinas Magnesium-Metallexport eingebrochen - Hintergrund


Die weltweite Versorgungslage bei Magnesium-Metall bleibt nach Einschätzung der Deutschen Rohstoffagentur (DERA in der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) mindestens bis zum Jahresende angespannt. Als Grund führt die DERA die jüngsten Exportzahlen aus China an – mit einem Anteil von 85 % Weltmarktführer bei dem Rohstoff.

So sind die Ausfuhren von Magnesium-Metall nach Angaben der chinesischen Zollbehörde im September deutlich um 25 % gegenüber dem Vormonat eingebrochen. Die Folgen der akuten Rohstoffknappheit sind in den Wirtschaftszweigen spürbar, in denen Magnesium in Aluminiumlegierungen und Druckgussbauteilen eingesetzt wird.

Hintergrund des sinkenden Exports sind Produktionskürzungen vor allem in der Provinz Shaanxi, dem Zentrum der Magnesium-Metallproduktion in China. Shaanxi ist für fast 70 % der gesamten Produktion von Magnesium-Metall in China verantwortlich. Aufgrund staatlicher Vorgaben infolge einer allgemein angespannten Versorgungslage im Energiesektor musste die Provinz ihren Energieverbrauch stark reduzieren. Da die Magnesium-Metallproduktion besonders energieintensiv ist, kam es hier zu starken Produktionskürzungen, die nun zu einem globalen Versorgungsengpass führen. Die Kürzungen in der Magnesium-Metallproduktion haben dazu geführt, dass der Magnesiumpreis im September 2021 mit über 10.000 US $ pro Tonne auf ein Allzeithoch geklettert ist (Grafik).

Von der Entwicklung besonders stark betroffen ist die EU, die mit einem Anteil von mehr als 40 % der chinesischen Magnesiummetallexporte der weltweit größte Abnehmer ist. In Deutschland sind unter anderem die Automobil-, Verpackungs- und Bauindustrie betroffen.

Auch wenn sich die Lage auf dem chinesischen Markt zuletzt leicht erholt hat, rechnet die DERA weiter mit einer angespannten Versorgungslage bis mindestens zum Jahresende. „Derzeit ist das Produktionsvolumen in China für die nächsten Monate kaum abschätzbar. Inwiefern und wieviel Magnesium-Metall für den Export zur Verfügung stehen wird, bleibt abzuwarten“, erklärt die China-Expertin der DERA, Dr. Yun Schüler-Zhou. Vor allem gegen Ende des Jahres könnte sich die Situation nach ihrer Einschätzung weiter verschärfen, wenn es darum ginge, die Energieverbrauchsziele für das letzte Quartal 2021 zu erreichen. Energiekürzungen gerade in den Wintermonaten könnten weitere Auswirkungen auf die Magnesiumproduktion haben.

Die DERA weist daraufhin, dass sich der gesamte energieintensive Metallsektor in China derzeit inmitten eines großen Transformationsprozesses zur Erreichung der von der chinesischen Regierung gesetzten Umwelt- und Klimaziele befindet. „Die damit verbundenen Produktionskürzungen in der Industrie erfolgen zu einem Zeitpunkt, zu dem die globale Nachfrage nach Industrieprodukten aufgrund von Nachholeffekten während der Corona-Pandemie wieder angezogen hat“, erläutert Dr. Peter Buchholz, Leiter der DERA. Aufgrund der dominanten Rolle Chinas für die globale Metallversorgung haben die chinesischen Produktionskürzungen damit direkte Auswirkungen auch auf die Magnesiumverbraucher weltweit. „Für die deutsche Industrie bedeutet dies, dass Unternehmen ihre Einkaufsstrategie gegebenenfalls überdenken und neu ausrichten sollten. Hierzu zählt auch eine breitere Diversifizierung von Lieferquellen außerhalb Chinas“, so Buchholz. Neue Projekte zur Magnesium-Metallproduktion würden derzeit beispielsweise in Kanada und Australien umgesetzt.

Quelle: Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR)



BGR, Rohstoff-Engpass, Chinas, Magnesium, Metallexport, eingebrochen, Versorgung, Weltmarkt, bleibt, angespannt, Bundesanstalt, Geowissenschaften, Rohstoffe, Raw, Material, China, Versorgungssicherheit, Markt, Bergbau, Energie, Energiesicherheit

>> schließen >>

29.10.2021 (228 Klicks)

Hochtief 9M 2021: erheblicher Zuwachs bei nominalem Konzerngewinn, Neuaufträgen und Auftragsbestand

  • Nominaler Konzerngewinn von 294 Mio. Euro, +19% gegenüber Vorjahr; operativer Konzerngewinn bei 322 Mio. Euro, +13% ggü. Vj.
  • Stabile Entwicklung von Umsatz und Marge mit operativer PBT-Marge von 2,9% in 9M 2021 vor Abertis; Anstieg um 10 Basispunkte ggü. Vj. trotz Auswirkungen von Covid-19
  • Ergebnisbeitrag von Abertis in Höhe von 43 Mio. Euro in 9M 2021, Anstieg um 47 Mio. Euro ggü. Vj.; Verkehrsaufkommen in Q3 2021 konstant über Vor-Covid-Niveau
  • 4,32 Euro nominales Ergebnis je Aktie für 9M 2021 (+22% ggü. Vj.)
  • Positiver Free Cashflow aus laufender Geschäftstätigkeit, +97 Mio. Euro ggü. Vj., 736 Mio. Euro in den vergangenen zwölf Monaten vor Factoring
  • Nettofinanzvermögen von 28 Mio. Euro stünde bereinigt um Factoring-Änderung bei 328 Mio. Euro
  • Neue Aufträge von 22,5 Mrd. Euro, +40% ggü. Vj.
  • Starke Erholung des Auftragseingangs auch in Q3 mit 8,2 Mrd. Euro (+29% ggü. Vj.)
  • Auftragsbestand von 51,2 Mrd. Euro, Anstieg seit Jahresbeginn 5,4 Mrd. Euro (+12%) mit kräftigem Plus in allen Divisions; Auftragsbestand jetzt 6% über dem Level vor der Pandemie im Dezember 2019
  • Guidance für 2021 (operativer Konzerngewinn von 410 bis 460 Mio. Euro) bestätigt; positiver Ausblick gestützt durch starken Auftragseingang
 

>> weiter lesen >>

28.10.2021 (198 Klicks)

Rolls-Royce feiert 25 Jahre Spitzenleistung der mtu-Baureihen 2000 und 4000

  • Die meistverkauften mtu-Motorenbaureihen feiern ihr 25. Jubiläum
  • CO2-neutraler Betrieb ab dem Jahr 2023 möglich durch den Einsatz nachhaltiger Kraftstoffe
  • Mehr als 320 Millionen Betriebsstunden
 

>> weiter lesen >>

28.10.2021 (346 Klicks)

13. Kolloquium Bauen in Boden und Fels am 1. und 2. Februar 2022

Am 1. und 2. Februar 2022 veranstaltet die Technische Akademie Esslingen e.V. das 13. Kolloquium Bauen in Boden und Fels.

Die zweitägige Fachtagung mit begleitender Ausstellung präsentiert den aktuellen Stand der Wissenschaft und Technik, neueste Entwicklungen und Trends und fördert den persönlichen Erfahrungsaustausch über bedeutende und interessante Herausforderungen in der Geotechnik.

 

>> weiter lesen >>

28.10.2021 (24 Klicks)

Mehr Tempo bei Bauvorhaben: Deutsche Bahn bildet Artenspürhunde aus

Hunde finden geschützte Tierarten schnell und zuverlässig • Einsatz vor großen Baumaßnahmen ab 2022 • Ausbildung wissenschaftlich begleitet • Digitale Datenplattform schafft verlässlichen Überblick

 

>> weiter lesen >>

27.10.2021 (236 Klicks)

30 Maßnahmen für 30 Prozent - Deutsche Bahn wird weiblicher

• DB-Vorstand bekräftigt 30 Prozent-Ziel bis 2024

• Langfristig gleichberechtigte Teilhabe angestrebt, erste Steigerung sichtbar

• Zahlreiche Maßnahmen zur Erhöhung des Anteils von Frauen in Führung

 

>> weiter lesen >>
F. Willich GmbH + Co. KG
Neueste Artikel

14.06.2022 

Zukunft im Fokus oder „mal angenommen“Zukunft im Fokus oder „mal angenommen“

„Mal angenommen“, dass unsere Gedankenspiele über die Zukunft unseres Tuns in den Branchen Geotechnik, Tunnelbau, Bergbau und Rohstoffe unsere Entscheidungen in der Gegenwart positi...  

#Bergbau #Tunnelbau #Geotechnik #Energie

14.03.2022 

„Digital am Bau“ – 8. Geotechnik-Konvent„Digital am Bau“ – 8. Geotechnik-Konvent

Der 8. Geotechnik-Konvent vom 12. bis 13. Mai 2022 in Berlin stellt das Thema „Digital am Bau“ in den Mittelpunkt und bietet Raum für persönliche Gespräche und viele Anreg...  

#URETEK Deutschland GmbH #Tunnelbau #Geotechnik #Digitalisierung #Injektionstechnik #Digitalisierungsdienstleistungen

14.03.2022 

Action Medeor: Humanitäre Hilfe in kongolesischen BergbaugebietenAction Medeor: Humanitäre Hilfe in kongolesischen Bergbaugebieten

Afrika ist reich an natürlichen Ressourcen. Bodenschätze, wie Kobalt, Chrom, Kupfer oder Coltan, sind wichtige Rohstoffe für die Industrie, etwa die Produktion von Mobiltelefonen und ...  

#Bergbau

Secon Systems GmbH
Fluid Competence GmbH
Redpath Deilmann GmbH
HUESKER Synthetic GmbH
HUESKER Synthetic GmbH
Seetech GmbH
HUESKER Synthetic GmbH
Seetech GmbH
F. Willich GmbH + Co. KG
J. D. Theile GmbH & Co. KG
Spezial
Rohstoffversorgung für den Klimaschutz

Rohstoffversorgung für den Klimaschutz

06. Mai 2022 (1687 Klicks)

Klimaschutz kommt ohne Rohstoffe nicht aus. Daher ist deren Verfügbarkeit elementar. Der Russland-Ukraine-Krieg zeigt gerade die Verflechtung zwischen der Verfügbarkeit von Rohstoffen und dem Funktionieren unseres gesamten Wirtschaftssystems auf. Wie kann die Rohstoffversorgung rechtlich gesichert werden – international, europäisch und national? National haben wir den größten und schnellsten Einfluss. Die derzeitig anstehende Reform des Bergrechts muss der Tatsache Rechnung tragen, dass sichere Rohstoffe, auch und insbesondere heimische, essenziell für einen erfolgreichen Klimawandel sind.  

#GeoResources Verlag #Bergbau

>> weiter lesen >>
Books / Bücher
Buchreihe: Dokumentation der technischen Entwicklung bei der RAG

Buchreihe: Dokumentation der technischen Entwicklung bei der RAG

22. Juni 2022 (487 Klicks)

Die Aufgabe der Buchreihe „Dokumentation der technischen Entwicklung bei der RAG“ ist es, das in den vergangenen 50 Jahren im deutschen Steinkohlenbergbau erlangte Fachwissen zu sichern, zu verbreiten und künftigen technischen Entwicklungen Impulse zu geben. Über das Sammeln von Daten und Fakten hinaus stellt die auf insgesamt acht Bücher angelegte Reihe wichtiges Fach- und Lehrmaterial für Betrieb, Praxis und Studium dar.  

#RAG Aktiengesellschaft #Bergbau #Bergbau unter Tage #Nachbergbau, Altbergbau #Digitalisierung #Ventilatoren

>> weiter lesen >>
Meistgeklickte Nachrichten

05.04.2022 (547 Klicks)

Putins Propaganda gegen das Fracking

Jahrelang unterstützte die russische Regierung Umweltgruppen im Kampf ge...  

#Energie #Bergbau #Geothermie, Bohrlochbergbau

>> weiter lesen >>
Meistgeklickte Nachrichten

13.04.2022 (533 Klicks)

Konferenz zur Erdwärme-Nutzung aus tiefen geologischen Schichten

Die Erdwärmegewinnung aus tiefen geologischen Schichten ist Thema der 13...  

#Bergbau #Tiefe Geothermie #Geothermie, Bohrlochbergbau

>> weiter lesen >>
Meistgeklickte Nachrichten
BEUMER Group übernimmt FAM GmbH

04.05.2022 (516 Klicks)

BEUMER Group übernimmt FAM GmbH

Die BEUMER Group, Beckum, international führender Hersteller von Intralo...  

#Bergbau #Bergbau unter Tage #Bergbau über Tage, Steinbruch #Fördertechnik #Gurtfördersysteme #Fördergurte

>> weiter lesen >>
Meistgeklickte Nachrichten
Feierlicher Tunnelanschlag des Bauloses „H52 Hochstegen" für Brenner Basistunnel

05.05.2022 (482 Klicks)

Feierlicher Tunnelanschlag des Bauloses „H52 Hochstegen" für Brenner Basistunnel

Arbeiten an allen BBT-Baulosen in Österreich in vollem Gange – mit...  

#Galleria di Base del Brennero - Brenner Basistunnel BBT SE #Tunnelbau #Verkehrstunnel

>> weiter lesen >>