Longwall Mining Solutions
Longwall Mining Solutions
Fluid Competence GmbH
Longwall Mining Solutions
Fluid Competence GmbH
Redpath Deilmann GmbH
IWASA 2023

English Deutsch News-Archive
Nachrichten zu Bergbau, Tunnelbau, Geotechnik, Energie

10.11.2021 (320 Klicks)

RICS: Bautätigkeit nimmt weiter zu, aber Materialkosten und -knappheit behindern Wachstum

Die Ergebnisse des RICS Global Construction Monitor (GCM) für das dritte Quartal 2021 zeigen sich analog zum anhaltenden Wachstum auf dem gesamten Markt. Dennoch hat die Dynamik weltweit etwas nachgelassen.

 

>> weiter lesen >>

09.11.2021 (323 Klicks)

Schaeffler kauft zukünftig grünen Stahl von schwedischem Start-up H2greensteel

Der Automobil- und Industriezulieferer Schaeffler hat mit dem schwedischen Start-up H2greensteel vereinbart, ab 2025 jährlich 100.000 Tonnen des nahezu CO2-freien, mit Wasserstoff produzierten Stahls zu beziehen. Damit ist Schaeffler der erste Tier-1-Zulieferer weltweit, der Kunde des innovativen Start-ups wird.

 

>> weiter lesen >>

09.11.2021 (281 Klicks)

Rolls-Royce liefert mtu-Motoren und -Systeme für wichtige Industriezweige in China

  • Rolls-Royce liefert mtu-Motoren und -Systeme für wichtige Industriezweige in China
  • Vereinbarungen und Verträge mit chinesischen Partnern und Kunden aus den Bereichen Stromerzeugung, Industrie, Bergbau und Bahn auf CIIE unterzeichnet
 

>> weiter lesen >>

09.11.2021 (376 Klicks)

Züblin Umwelttechnik stellt Modulbaukasten zur Behandlung von Bau- und Tunnelwasser vor

  • Modulbaukasten aus drei kombinierbaren Kompaktanlagen
  • Einfach und schnell lieferbar als normierte ISO-Container
 

>> weiter lesen >>

08.11.2021 (226 Klicks)

Hochtief Aktiengesellschaft: Schiedsgerichtsentscheidung mit Auswirkung von 195 Millionen EUR auf nominalen Konzerngewinn als außerordentlicher Einmaleffekt

Die Hochtief Aktiengesellschaftist heute über die Entscheidung in einem langjährigen Schiedsgerichtsverfahren über ein Altprojekt aus 2012, das den Bau eines Wasserkraftwerks in Chile zum Gegenstand hatte, informiert worden.

 

>> weiter lesen >>

08.11.2021 (244 Klicks)

Deutsche Bahn bringt Frauenförderung in Europa voran

Vereinbarung zur Erhöhung des Frauenanteils in EU-Eisenbahnverkehrsunternehmen tritt in Kraft • Europäische Bahnen und Infrastrukturgesellschaften wollen attraktiver für Frauen werden • DB-Personalvorstand Seiler: „Chancengleichheit ist Schlüssel für unternehmerischen Erfolg“

 

>> weiter lesen >>

05.11.2021 (227 Klicks)

BMU fördert 25 neue Klimaschutzprojekte in Europa


  • Das BMU bewilligt Start von 25 neuen Projekten, die in Mittel-, Ost- und Südeuropa, den baltischen Staaten und EU-Beitrittskandidaten mit ihrer Arbeit die Umsetzung der EU-Klimaschutzziele voranbringen sollen
  • Die Projekte der 'Europäischen Klimaschutzinitiative' (EUKI) tragen zur Umsetzung des EU Green Deal bei

Das Bundesumweltministerium bewilligt den Start von 25 neuen Projekten, die insbesondere in Mittel-, Ost- und Südeuropa, den baltischen Staaten und EU-Beitrittskandidaten mit ihrer Arbeit die Umsetzung der EU-Klimaschutzziele voranbringen werden. Die zahlreichen Aktivitäten der Projekte tragen auf lokaler, regionaler und nationaler Ebene dazu bei, Europa zum ersten klimaneutralen Kontinent zu machen.

Bundesumweltministerin Svenja Schulze: 'Die EUKI hat bereits mit über 300 Klimaschutzorganisationen zusammengearbeitet. Immer mehr Projektbewerbungen gehen aus den Schwerpunktländern in Mittel-, Ost- und Südeuropa ein. So kann die EUKI ihrer Rolle als Plattform und Netzwerk für europäische Klimaschutzprojekte noch besser gerecht werden.'

Die neuen Projekte lassen sich den 8 Themenbereichen der EUKI zuordnen: Klimapolitik, Energie, Gebäudesektor und Kommunen, Mobilität, Landwirtschaft, Boden und Wald, Bewusstseinsbildung, Klimafreundliche Finanzierung und Nachhaltiges Wirtschaften.

Das Projekt 'Green Deal CEE' beispielsweise baut auf ein früheres EUKI-Projekt auf und unterstützt zivilgesellschaftliche Organisationen dabei, sich aktiver an Klima- und Energiepolitiken der EU zu beteiligen. Zudem soll über den ökonomischen und ökologischen Nutzen einer fairen Energiewende in Mittel-, Ost- und Südeuropa informiert werden. Das Hauptaugenmerk richtet sich auf Tschechien, Ungarn und Polen, angeboten werden aber auch regionale Workshops in Bulgarien, Rumänien und der Slowakei.

In der Region Niederschlesien und den Grenzregionen Polens zu Tschechien und Deutschland erarbeitet der polnische Projektdurchführer 'Forum For Civic Initiatives Foundation' in dem Projekt 'Nachhaltiges Ökosystem für Klimabildung' einen zukunftsorientierten Unterrichtsplan für Schulen. Der richtet sich nach den Bedürfnissen des Arbeitsmarktes sowie nach Umwelt- und Klimaschutzerfordernissen.

Öffentliche Gebäude, insbesondere Schulen, werden in vielen ost- und südeuropäischen Ländern noch nicht unter energieeffizienten Gesichtspunkten renoviert. Im Rahmen des Projekts 'Trainingstool für effizientere Schulen' wird die griechische Universität 'National and Kapodistrian University of Athens' gemeinsam mit Partnern in Griechenland und Zypern zum ersten Mal ein sogenanntes 'Total Training Toolkit' entwickeln. Dieses Kompendium wird jungen Ingenieur*innen, Baufachleuten und Studierenden an die Hand gegeben, um langfristig eine schnellere Umsetzung beim Bau von Niedrigenergiegebäuden zu erreichen, Mängel in der Bauphase zu vermeiden sowie die Bau-, Betriebs- und Wartungskosten zu senken.

Seit 2017 hat das Bundesumweltministerium mit rund 62 Mio. Euro in vielen verschiedenen EU-Ländern 157 Vorhaben finanziert, die von der EUKI ausgewählt und beraten werden. Die EUKI-Projekte haben eine Laufzeit von bis zu 28 Monaten. Bisherige EUKI-Projekte haben zum Beispiel in Polen dazu beigetragen, nationale Richtlinien für Klimaschutzgesetzgebungen mitzugestalten. In Lettland analysierten Mitarbeitende eines EUKI-Projekts Investitionspläne und Kapitalerhöhungsmöglichkeiten für die holzverarbeitende Industrie und in Tschechien für die Fernwärmeindustrie. Diese Pläne flossen in die Planung und Überarbeitung von Maßnahmen zur Umsetzung der nationalen Energie- und Klimapläne (NECPs) beider Länder ein. Im Rahmen des vom WWF durchgeführten Projekts 'Regions beyond Coal' ist eine starke Arbeitsgruppe für Bürgermeisterinnen und Bürgermeister in Europa (Forum for Mayors on Just Transition) eingerichtet und etabliert worden.

Quelle: BMU



BMU, Schulze, Green Deal, Europa, Klimaschutz, Foerderung, Projekte, EUKI, Energie

Teilen auf Whatsapp   Teilen auf Whatsapp   Teilen auf Telegram   Teilen auf FaceBook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Xing   Teilen auf LinkedIn   

>> schließen >>

05.11.2021 (321 Klicks)

Powtech 2022 mit erfreulichem Anmeldestand

Die Powtech wird im Spätsommer 2022 wieder zum Treffpunkt für alle Experten der Pulver- und Schüttguttechnologie. Nach der erzwungenen „Corona-Pause“ erwarten viele die nächste Leitmesse, die vom 30. August bis 1. September 2022 in Nürnberg stattfinden wird, sehnlich.

 

>> weiter lesen >>

04.11.2021 (325 Klicks)

Sillschlucht - Tunnelanstich am künftigen Nordportal des Brenner Basistunnel

Der Tunnelanstich beim Nordportal des Brenner Basistunnels in der Sillschlucht bei Innsbruck repräsentiert einen wichtigen Schritt in Richtung Transitverlagerung von der Straße auf die Schiene

 

>> weiter lesen >>

02.11.2021 (283 Klicks)

Neuer Vorstandsvorsitzender von Femern A/S

Führungswechsel bei Femern A/S: Henrik Vincentsen folgt auf Claus F. Baunkjær als Vorstandsvorsitzender.

 

>> weiter lesen >>
F. Willich GmbH + Co. KG
Neueste Artikel

25.05.2023 

Quo vadis Sprengloch-Bohrtechnik?Quo vadis Sprengloch-Bohrtechnik?

Die reine Maschinentechnik scheint beim Sprenglochbohren ausentwickelt. Der Stand der Technik im untertägigen Bergbau, im Tagebau, in Steinbrüchen sowie im Tunnelbau wird dargestellt. Gren...  

25.05.2023 

Recherchereise für Wissenschaftsjournalisten auf Einladung der Initiative RohstoffWissen!Recherchereise für Wissenschaftsjournalisten auf Einladung der Initiative RohstoffWissen!

Mit Einladung zu einer Recherchereise nach Karlsruhe und Umgebung wollte RohstoffWissen! einen Beitrag zu sachlicher, neutraler und wissenschaftsbasierter Information über heimische Rohstoffe, ...  

19.02.2023 

GeoResources Zeitschrift 1-2023GeoResources Zeitschrift 1-2023
Spezialthema: Natur und Klima im Fokus

Die GeoResources Zeitschrift 1-2023 widmet sich neben den Hauptthemengebieten Bergbau, Tunnelbau, Geotechnik und Energie dem Spezialthema: Natur und Klima im Fokus....  

FAB
DMT GmbH & Co. KG
IVGeobaustoffe, Geokunststoffe, Wasserbau, Straßenbau, Verkehrswegebau, Straßenoberbau, Asphalteinlagen, Erd- und Grundarbeiten, Umwelttechnik, Deponiebau, Eisenbahnbau, Geotextil
Seetech GmbH
Seetech GmbH
FRIEDR. ISCHEBECK GMBH - Schalungs- und Verbausysteme - Formwork and trench shoring systems
Seetech GmbH
FRIEDR. ISCHEBECK GMBH - Schalungs- und Verbausysteme - Formwork and trench shoring systems
moduscom unternehmenskommunikation - die etwas andere Art der Werbe-Dienstleistung
SMT Scharf GmbH
Spezial
Rohstoffversorgung für den Klimaschutz

Rohstoffversorgung für den Klimaschutz

06. Mai 2022 (2568 Klicks)

Klimaschutz kommt ohne Rohstoffe nicht aus. Daher ist deren Verfügbarkeit elementar. Der Russland-Ukraine-Krieg zeigt gerade die Verflechtung zwischen der Verfügbarkeit von Rohstoffen und dem Funktionieren unseres gesamten Wirtschaftssystems auf. Wie kann die Rohstoffversorgung rechtlich gesichert werden – international, europäisch und national? National haben wir den größten und schnellsten Einfluss. Die derzeitig anstehende Reform des Bergrechts muss der Tatsache Rechnung tragen, dass sichere Rohstoffe, auch und insbesondere heimische, essenziell für einen erfolgreichen Klimawandel sind.  

weiter lesen

Books / Bücher
Buchreihe: Dokumentation der technischen Entwicklung bei der RAG

Buchreihe: Dokumentation der technischen Entwicklung bei der RAG

22. Juni 2022 (10052 Klicks)

Die Aufgabe der Buchreihe „Dokumentation der technischen Entwicklung bei der RAG“ ist es, das in den vergangenen 50 Jahren im deutschen Steinkohlenbergbau erlangte Fachwissen zu sichern, zu verbreiten und künftigen technischen Entwicklungen Impulse zu geben. Über das Sammeln von Daten und Fakten hinaus stellt die auf insgesamt acht Bücher angelegte Reihe wichtiges Fach- und Lehrmaterial für Betrieb, Praxis und Studium dar.  

weiter lesen

S-Tec ApS
S-Tec ApS
Geobrugg AG - Safety is our Nature
S-Tec ApS
Geobrugg AG - Safety is our Nature
Rudolf von Scheven GmbH
2nd International Congress - Exhibition - Mining of Uzbekistan and Central Asia (12-13 December 2023, Tashkent, Usbekistan)

Trendnachricht
Personelle Veränderungen im Aufsichtsrat der LMBV: Neue Vorsitzende gewählt

13.09.2023 (342 Klicks)

Personelle Veränderungen im Aufsichtsrat der LMBV: Neue Vorsitzende gewählt

In ihrer 105. Sitzung am 24.08.2023 in Merseburg wählten die Mitglieder ...  


weiter lesen - Personelle-Veraenderungen-im-Aufsichtsrat-der-LMBV-Neue-Vorsitzende-gewaehlt

Trendnachricht
KIT informiert: Lithium-Versorgung - Heimische Rohstoff-Quellen nutzen

30.08.2023 (255 Klicks)

KIT informiert: Lithium-Versorgung - Heimische Rohstoff-Quellen nutzen

Konventionelle und unkonventionelle Lithium-Quellen in Deutschland und Europa...  


weiter lesen - KIT-informiert-Lithium-Versorgung-Heimische-Rohstoff-Quellen-nutzen

Trendnachricht
Essener Energieversorger STEAG und IQUONY verkauft an spanische Asterion - Zukunft gesichert?

26.08.2023 (226 Klicks)

Essener Energieversorger STEAG und IQUONY verkauft an spanische Asterion - Zukunft gesichert?

  • STEAG Power und Iqony verkauft.
  • Genehmigung durch Wettbewe...  


    weiter lesen - Essener-Energieversorger-STEAG-und-IQUONY-verkauft-an-spanische-Asterion-Zukunft-gesichert-

Trendnachricht
Jens-Peter Lux neuer Präsident des Verbands Bergbau, Geologie und Umwelt e.V. (VBGU)

05.09.2023 (158 Klicks)

Jens-Peter Lux neuer Präsident des Verbands Bergbau, Geologie und Umwelt e.V. (VBGU)

Der Verband Bergbau, Geologie und Umwelt (VBGU) bestellte am 8. August 2023 s...  


weiter lesen - Jens-Peter-Lux-neuer-Praesident-des-Verbands-Bergbau-Geologie-und-Umwelt-e-V-VBGU-