FRIEDR. ISCHEBECK GMBH - Schalungs- und Verbausysteme - Formwork and trench shoring systems
FRIEDR. ISCHEBECK GMBH - Schalungs- und Verbausysteme - Formwork and trench shoring systems
FAB
FRIEDR. ISCHEBECK GMBH - Schalungs- und Verbausysteme - Formwork and trench shoring systems
FAB
Hermann Paus Maschinenfabrik GmbH
21. Altbergbaukolloquium auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein

English Deutsch News-Archive
Geothermie | DMT GROUP

24.04.2020 (441 Klicks)

Automine for Trucks von Sandvik zur Effizienzsteigerung der Rampenförderung im Bergbau

Sandvik AutoMine for Trucks ist im Untertagebau die erste Wahl für autonome Rampenförderung. Die Lösung eignet sich jedoch nicht nur für die autonome Förderung im Untertagebetrieb, sondern ab jetzt auch für Übertageanwendungen. Sandviks intelligente Muldenkipper werden damit zu unbemannten Robotern im Dauereinsatz.

 

>> weiter lesen >>

23.04.2020 (381 Klicks)

forsa: Immer weniger Vertrauen in die USA als Energielieferant

Das Vertrauen in die Zuverlässigkeit der USA als Energielieferant ist weiter abgestürzt. Das hat eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts forsa im Auftrag des Ost-Ausschusses der Deutschen Wirtschaft jetzt ergeben.

 

>> weiter lesen >>

23.04.2020 (389 Klicks)

Digitalisierung in Afrika - Smartphone-App für Kleinbauern

Wie eine Smartphone-App das Leben afrikanischer Kleinbauern verbessert

 

>> weiter lesen >>

22.04.2020 (505 Klicks)

Wintershall Dea macht Ölfund in Norwegischer See

  • Bergknapp-Fund mit geschätztem Fördervolumen zwischen 26-97 Millionen Barrel Öläquivalent
  • Entwicklungsmöglichkeiten werden geprüft
 

>> weiter lesen >>

21.04.2020 (446 Klicks)

Neuer SBB CEO in der Schweiz

Der 57-jährige Freiburger Vincent Ducrot übernahm am 1. April die Leitung der SBB. Er folgt auf Andreas Meyer, der sein Amt per Ende März nach mehr als 13 Jahren abgab.

 

>> weiter lesen >>

21.04.2020 (573 Klicks)

Ramboll verstärkt Geschäftsbereich Wasserbau und Häfen in Deutschland

Ramboll ergänzt in Deutschland den Bereich Transport mit Expertise zu Seeverkehr, Hafenplanung und -logistik. Seit Anfang April verfügt Rambolls Team für Wasserbau & Häfen über zusätzliche Expertise in den Bereichen „Strategische Hafenplanung & Logistikberatung', die an den Standorten in Rostock und Lübeck sowie in Klaipèda in Litauen angesiedelt ist.

 

>> weiter lesen >>

20.04.2020 (657 Klicks)

Schachtbau Nordhausen erhält Millionenauftrag für Neubau des Schachtförderturms am zukünftigen Endlager Schacht Konrad

Die Schachtbau Nordhausen GmbH erhielt von der Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) den Zuschlag für das Bauvorhaben „Errichtung Förderturm Schachtförderanlage Konrad 2“.

 

>> weiter lesen >>

18.04.2020 (471 Klicks)

Englische Ausgabe Georesources Journal 1-2020 erschienen

Die Ausgabe GeoResources Journal 1-2020 ist erschienen.

 

>> weiter lesen >>

18.04.2020 (408 Klicks)

K+S leistet wichtigen Beitrag zur systemrelevanten Grundversorgung


K+S leistet in der anhaltenden Corona-Pandemie mit der Gewinnung und Verarbeitung heimischer Rohstoffe einen wichtigen Beitrag für die systemrelevante Grundversorgung der Bevölkerung und wichtiger Schlüsselindustrien in den Bereichen Medizin, Pharma, Lebensmittelproduktion, Futtermittel bis hin zur Landwirtschaft.

„Unser Krisenmanagement funktioniert seit Beginn der Corona-Pandemie hervorragend. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ziehen in dieser schwierigen Phase an einem Strang. Durch umfassende Maßnahmen zum Schutz der Mitarbeiter ist es gelungen, die Produktion an fast allen Standorten aufrecht zu erhalten. Damit leisten wir mit unseren Produkten und Dienstleistungen einen wichtigen Beitrag für die systemrelevante Grundversorgung der Bevölkerung und wichtiger Schlüsselindustrien“, sagt Dr. Burkhard Lohr, Vorstandsvorsitzender der K+S Aktiengesellschaft.

Umfangreiche Maßnahmen zum Schutz der Beschäftigten

K+S hat frühzeitig Krisenstäbe (Task Forces) eingerichtet, die die aktuelle Situation im Zuge der Corona-Pandemie permanent beobachten, bewerten und erforderliche Maßnahmen koordinieren. Dies geschieht in Deutschland in enger und konstruktiver Zusammenarbeit mit den Betriebsräten sowie mit Aufsichtsbehörden und medizinischen Diensten.

Im Zuge der Ausbreitung des Corona-Virus hat K+S an den produzierenden Standorten umfangreiche Maßnahmen zur Minimierung der Ansteckungsrisiken eingeführt. So erfolgen die Seilfahrten der Belegschaft in die deutschen Bergwerke mit deutlich weniger Personen, um einen größeren Abstand zwischen den Bergleuten zu gewährleisten. Auch wurden Schichten verkürzt beziehungsweise zeitlich verschoben, um ein Aufeinandertreffen von zu vielen Mitarbeitern zu verhindern. In relevanten Bereichen kommt Mund-Nasen-Schutz zum Einsatz, um das Ansteckungsrisiko zu minimieren.

Zur Verringerung von Ansteckungsrisiken arbeiten die Verwaltungsangestellten von K+S seit Mitte März überwiegend vom Homeoffice aus. Auch hier haben die vergangenen Wochen gezeigt, dass die Zusammenarbeit in allen Bereichen gut gelingt.

Produkte für systemrelevante Grundversorgung

K+S stellt hochreine Pharmasalze für die Medizin und den Einsatz bei Dialyse und Infusionen sowie Kaliumsalze zur Herstellung einer breiten Palette von Arzneimitteln her. Darüber hinaus produziert das Unternehmen Speisesalz für die Lebensmittelproduktion, Salze für Futtermittel und Tierernährung sowie Kalidüngemittel für die landwirtschaftliche Produktion von Lebensmitteln. Hinzu kommen unverzichtbare Entsorgungsdienstleistungen im Bereich der untertägigen Verwertung und Beseitigung von Abfällen, unter anderem für kommunale Müllverbrennungsanlagen.

Enger Schulterschluss mit inländischen Arbeitnehmervertretungen

K+S hat sich gemeinsam mit dem Gesamtbetriebsrat außerdem auf umfangreiche Regelungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie verständigt und hierzu eine Gesamtbetriebsvereinbarung für die deutschen Betriebe abgeschlossen. Die Vereinbarungen sehen unter anderem eine weitere Flexibilisierung der Arbeitszeit und die Unterstützung bei der Organisation der Kinderbetreuung vor.

Außerdem wurden Regelungen zum Schutz der Mitarbeiter vor Ansteckung und zur Aufrechterhaltung der Produktionsfähigkeit getroffen. Hierdurch sollen der Gesundheitsschutz der Arbeitnehmer gefördert und die Folgen dieser Ausnahmesituation sowohl für die Arbeitnehmer, als auch für das Unternehmen abgemildert werden.

Über K+S

K+S versteht sich als ein auf den Kunden fokussierter, eigenständiger Anbieter mineralischer Produkte für die Bereiche Landwirtschaft, Industrie, Verbraucher und Gemeinden. Unsere über 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter helfen Landwirten bei der Sicherung der Welternährung, bieten Lösungen, die Industrien am Laufen halten, bereichern das tägliche Leben der Konsumenten und sorgen für Sicherheit im Winter. Die stetig steigende Nachfrage nach mineralischen Produkten bedienen wir aus Produktionsstätten in Europa, Nord- und Südamerika sowie einem weltweiten Vertriebsnetz. Wir streben nach Nachhaltigkeit, denn wir bekennen uns zu unserer Verantwortung gegenüber Menschen, der Umwelt, den Gemeinden und der Wirtschaft in den Regionen, in denen wir tätig sind.

Quelle: K+S AG



K+S, Deutschland, Europa, Amerika, Bergbau, Rohstoffe, Grundversorgung, systemrelevant, Medizin, Pharma, Lebensmittel, Futtermittel, Landwirtschaft, Coroana, Burkhard Lohr, Krisenmanagement, Sicherheit, Gesundheit, Gewerkschaften, Arbeitnehmer

Teilen auf Whatsapp   Teilen auf Whatsapp   Teilen auf Telegram   Teilen auf FaceBook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Xing   Teilen auf LinkedIn   

>> schließen >>

17.04.2020 (421 Klicks)

Nominierungen für Deutschen Rohstoffeffizienz-Preis 2020 stehen fest!

Mit dem Deutschen Rohstoffeffizienz-Preis zeichnet das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie herausragende Beispiele rohstoff- und materialeffizienter Produkte, Prozesse oder Dienstleistungen sowie anwendungsorientierte Forschungsergebnisse aus.

 

>> weiter lesen >>
F. Willich GmbH + Co. KG
Neueste Artikel

25.05.2023 

GeoResources Zeitschrift 2-2023GeoResources Zeitschrift 2-2023
Spezialthema: Rohstoffsicherheit und Lieferketten im Fokus

Die GeoResources Zeitschrift 2-2023 widmet sich neben den Hauptthemengebieten Bergbau, Tunnelbau, Geotechnik und Energie dem Spezialthema: Rohstoffsicherheit und Lieferketten im Fokus....  

#URETEK Deutschland GmbH #Tensar International GmbH #Hülskens Sediments #DESOI GmbH #Bergbau #Tunnelbau

25.05.2023 

Begehen wir denselben Fehler zum dritten Mal? Oder: Was wir aus zwei Energiekrisen für die Rohstoffgewinnung lernen können.Begehen wir denselben Fehler zum dritten Mal? Oder: Was wir aus zwei Energiekrisen für die Rohstoffgewinnung lernen können.

Zwei Energiekrisen in Deutschland in den 1970er- sowie in den 2020er-Jahren haben offensichtlich nicht gereicht, Politik und Bevölkerung aufzuzeigen, dass eine Grundversorgung sowohl bei der En...  

#Fluid Competence GmbH #Bergbau #Energie #Bergbau über Tage, Steinbruch #Bergbau unter Tage

25.05.2023 

Massive CO2-Einsparung durch mit Geobaustoffen bewehrte ErdbauwerkeMassive CO2-Einsparung durch mit Geobaustoffen bewehrte Erdbauwerke

Mit Geobaustoffen bewehrte Stützkonstruktionen sind standsicher, schonen Ressourcen, verkürzen Lieferketten und Bauzeiten und reduzieren den CO2-Ausstoß.

 <...  

#IVG Industrieverband Geobaustoffe e. V. #Geotechnik #Stützwände, Bewehrte Erde

Redpath Deilmann GmbH
Initiative zur Förderung der Rohstoffkultur
moduscom unternehmenskommunikation - die etwas andere Art der Werbe-Dienstleistung
Schulungsformate für die Bereiche: Umwelttechnik, Grundbau und Bodenmechanik - civilserve Academy
Schulungsformate für die Bereiche: Umwelttechnik, Grundbau und Bodenmechanik - civilserve Academy
J. D. Theile GmbH & Co. KG
Schulungsformate für die Bereiche: Umwelttechnik, Grundbau und Bodenmechanik - civilserve Academy
J. D. Theile GmbH & Co. KG
F. Willich GmbH + Co. KG
Fluid Competence GmbH
Spezial
Rohstoffversorgung für den Klimaschutz

Rohstoffversorgung für den Klimaschutz

06. Mai 2022 (2147 Klicks)

Klimaschutz kommt ohne Rohstoffe nicht aus. Daher ist deren Verfügbarkeit elementar. Der Russland-Ukraine-Krieg zeigt gerade die Verflechtung zwischen der Verfügbarkeit von Rohstoffen und dem Funktionieren unseres gesamten Wirtschaftssystems auf. Wie kann die Rohstoffversorgung rechtlich gesichert werden – international, europäisch und national? National haben wir den größten und schnellsten Einfluss. Die derzeitig anstehende Reform des Bergrechts muss der Tatsache Rechnung tragen, dass sichere Rohstoffe, auch und insbesondere heimische, essenziell für einen erfolgreichen Klimawandel sind.  

#GeoResources Verlag #Bergbau

>> weiter lesen >>
Books / Bücher
RAG-Technikchronik - Buch 4: Technikentwicklung in der Logistik

RAG-Technikchronik - Buch 4: Technikentwicklung in der Logistik

27. Dezember 2018 (5070 Klicks)

Das Buch 4 der Buchreihe „Dokumentation der technischen Entwicklung bei der RAG“ zeigt die Entwicklungen der vergangenen fünf Jahrzehnte im Bereich Logistik der RAG. Die Logistik unter Tage wurde durch die flächige Entwicklung des Steinkohlenbergbaus, z.B. durch Anschluss- oder Verbundbergwerke, und die Zunahme der Gewinnungsteufe vor erhebliche Herausforderungen gestellt.  

#RAG Aktiengesellschaft #Bergbau #Bergbau unter Tage #Nachbergbau, Altbergbau

>> weiter lesen >>
Secon Systems GmbH
Secon Systems GmbH
DMT GmbH & Co. KG
Secon Systems GmbH
DMT GmbH & Co. KG
Geobrugg AG
International Conference on High-Performance Mining - Making the Mine of the Future Tangible - 7-8 September 2023 - Aachen - Germany

Trendnachricht
Kupferklemme: Die Welt fördert zu wenig Metall für die Energiewende

05.05.2023 (330 Klicks)

Kupferklemme: Die Welt fördert zu wenig Metall für die Energiewende

Für eine klimaneutrale Welt müssen 2030 rund acht Millionen Tonnen ...  

#Bergbau #Bergbau über Tage, Steinbruch #Bergbau unter Tage

>> weiter lesen >>
Trendnachricht
Bundesregierung alarmiert: Versorgung mit heimischen Rohstoffen in den kommenden Jahrzehnten „klar gefährdet“

17.05.2023 (299 Klicks)

Bundesregierung alarmiert: Versorgung mit heimischen Rohstoffen in den kommenden Jahrzehnten „klar gefährdet“

Eine jüngst veröffentlichte Studie der renommierten Wirtschaftspr&u...  

#Bergbau #Tunnelbau #Geotechnik #Energie #Bergbau über Tage, Steinbruch #Bergbau unter Tage

>> weiter lesen >>
Trendnachricht

12.05.2023 (241 Klicks)

Thyssenkrupp - Stahlsparte bringt Verluste

Wegen hoher Energiekosten und Wertberichtigungen der Stahlsparte hat Thyssenk...  

#Thyssenkrupp AG #Energie

>> weiter lesen >>
Trendnachricht
Steigt Rheinmetall ins Geschäft mit Wärmepumpen für Viessmann ein?

10.05.2023 (230 Klicks)

Steigt Rheinmetall ins Geschäft mit Wärmepumpen für Viessmann ein?

Der Rüstungs- und Autozulieferkonzern Rheinmetall erschließt sich ...  

#Energie #Geothermie, Bohrlochbergbau

>> weiter lesen >>