English Deutsch News-Archive
GeoResources

06.08.2020 (511 Klicks)

Megaprojekt Brenner Basistunnel: Erster Meilenstein mit Herrenknecht-Tunnelbohrer gemeistert

 

Beim Bau der mit insgesamt zweimal 64 km weltlängsten unterirdischen Eisenbahnverbindung ist ein erster großer Schritt getan. Am Montag, dem 6. Juli 2020, feierten stolze Tunnelbauer am Brenner Basistunnel mit dem Abschluss des 16,7 km langen Erkundungsstollens den ersten entscheidenden Durchschlag einer Herrenknecht-Tunnelbohrmaschine. Auf der Nord-Süd-Achse von Helsinki bis Valletta entsteht ein Schlüsselbauwerk des nachhaltigen transeuropäischen Güter- und Personenverkehrs.

 

>> weiter lesen >>

05.08.2020 (335 Klicks)

Corona-Gefahr ignoriert: Auf dem Bau kommt es immer häufiger zu Verstößen gegen Abstands- und Hygiene-Regeln

"Corona-Disziplin" auf dem Bau sinkt: Immer häufiger werden auf Baustellen notwendige Abstands- und Hygieneregeln nicht eingehalten. Das hat die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) bei Arbeitsschutzkontrollen festgestellt.

 

>> weiter lesen >>

04.08.2020 (352 Klicks)

Straßenbau: Software zur Dickenberechnung von Tragschichten mit Geogittern

 

Der Geokunststoffhersteller Naue bietet ein Update seiner Gratissoftware SecuCalc an. Das Programm bietet einfache Onlineberechnungen von Tragschichtdicken am PC oder auf mobilen Endgeräten nach einmaliger Registrierung ohne weitere Softwareinstallation.

 

>> weiter lesen >>

03.08.2020 (366 Klicks)

POWTECH 2020 Special Edition findet nicht statt

Die NürnbergMesse hat entschieden, die für September dieses Jahres geplante POWTECH 2020 Special Edition nicht durchzuführen. Die Veranstalter der Fachmesse tragen damit den Bedenken vieler Aussteller und Branchenteilnehmer gegenüber einer Vor-Ort-Veranstaltung Rechnung. Insbesondere die weiterhin teils unabsehbaren Effekte der Corona-Pandemie auf das Reiseverhalten und auf die wirtschaftliche Entwicklung der Branchen ließen Aussteller zuletzt zögern. Die nächste POWTECH findet damit vom 26. bis 28. April 2022 in Nürnberg im gewohnten Umfang als Leitmesse für mechanische Verfahrenstechnik, Analyse und Handling von Pulver und Schüttgütern im Verbund mit dem PARTEC-Kongress statt.

 

>> weiter lesen >>

31.07.2020 (412 Klicks)

Cimic in exklusiven Verhandlungen mit Equity-Partner für Thiess

Die Cimic-Gruppe, an der Hochtief einen Anteil von 77,1 % hält, hat bekanntgegeben, dass sie eine Exklusivitätsvereinbarung abgeschlossen hat und in fortgeschrittenen Verhandlungen mit Investmentfonds unter Führung von Elliott Advisors (UK) Limited (zusammen Elliott) steht. Die Vereinbarung zielt auf eine mögliche Beteiligung von Elliott von 50 Prozent am Grundkapital von Cimic‘s Tochtergesellschaft Thiess, dem weltweit größten Bergbaudienstleister, ab. Dies würde die gemeinsame Kontrolle von Thiess durch Cimic und Elliott zur Folge haben.

 

>> weiter lesen >>

30.07.2020 (357 Klicks)

Neue Regelung zur Hauptunternehmerhaftung in der Bauwirtschaft

Hauptunternehmen müssen künftig für den gesamten Zeitraum der Vertragsdauer nachweisen, dass ihre Nachunternehmen rechtzeitig und vollständig alle Mitteilungs- und Zahlungspflichten für Unfall- und Sozialversicherungsbeiträge erfüllen. So wurde es in einer Änderung zum IV. Sozialgesetzbuch festgelegt, die der Gesetzgeber am 1. Juli in Kraft setzte. „Die Neuregelung wirkt der Möglichkeit von Subunternehmen entgegen, sich etwa durch vorenthaltene Sozialversicherungsbeiträge, Dumpinglöhne oder das Unterlaufen von Arbeitsschutzstandards mit unseriösen Angeboten Vorteile im Wettbewerb zu verschaffen“, sagt Bernhard Arenz, Präventionsleiter der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU). 

 

>> weiter lesen >>

29.07.2020 (407 Klicks)

Virtueller Kohleausstieg: THGA beteiligt sich an neuem Projekt zum Recycling ehemaliger Bergbauflächen

Wie wird aus einer ehemaligen Bergbaufläche eine wiederbelebte Landschaft? Was muss passieren, damit die Areale neu genutzt werden können? Um solche Szenarien in Zukunft umfassend simulieren zu können, startet jetzt das neue Projekt „TRIM4Post-Mining“, an dem auch die Technische Hochschule Georg Agricola (THGA) beteiligt ist: Europäische Experten aus Industrie und Forschung, entwickeln gemeinsam ein integriertes Informationsmodellierungssystem, mit dem sich der Abschied von der Kohle virtuell planen lässt – vom aktiven Abbau bis hin zur Nachnutzung der stillgelegten Bergbaufläche.

 

>> weiter lesen >>

29.07.2020 (470 Klicks)

Stuttgart 21: Projektpartner feiern Beginn des Tunnelvortriebs für Verkehrsdrehscheibe am Flughafen

250.000 Menschen auf den Fildern profitieren unmittelbar vom Schienenanschluss des Airports. DB-Projektchef Olaf Drescher: „Deutschland-Takt wäre ohne Bahnprojekt Stuttgart–Ulm nicht möglich“. Fahrzeit vom künftigen Hauptbahnhof zum Flughafen beträgt nur noch acht Minuten.

Die Deutsche Bahn geht im Zuge von Stuttgart 21 am Flughafen Stuttgart den nächsten wichtigen Schritt. Mit einem symbolischen Tunnelanschlag haben die Projektpartner am Montag, 20. Juli 2020, den Beginn der Hauptbauarbeiten der Schienenanbindung des Flughafens und der Landesmesse an die Neubaustecke nach Ulm gefeiert.

 

>> weiter lesen >>

28.07.2020 (361 Klicks)

Schweizer Tunnel Chlus verstärkt und geschützt

Der Tunnel Chlus am Eingang zum Prättigau ist saniert. Die Spezialisten von Hydrojet haben ihn während Nachtsperrungen rundum instand gesetzt. Nun ist der 852 m lange Tunnel wieder fit für die nächsten Jahrzehnte

 

>> weiter lesen >>

28.07.2020 (3837 Klicks)

Schraubverbindungen: AdSV engagiert weiteren hochkarätigen Dozenten


Der Bedarf an hochqualifizierten Fachkräften wächst im rasanten Tempo der technischen Entwicklung. Als Partner von Industrie und Handwerk hält die AdSV Schritt mit dem Fortschritt und erweitert konsequent ihr Trainerteam und Themenspektrum. Neuzugang Philipp Torno ist ein praxiserfahrener Spezialist auf den Gebieten Schadensanalyse von Schraubverbindungen und Optimierung dynamisch beanspruchter Schraubverbindungen.

 

Erfahrung und Fachwissen sind die größten Aktivposten der AdSV. Mit jedem neuen sorgfältig ausgewählten Teammitglied wächst dieses wertvolle Humankapital. „Wir wollen nicht nur einfach immer größer werden, sondern immer besser. Qualität bei der Qualifikation ist unsere oberste Maxime. Philipp Torno besitzt neben seinem herausragenden fachlichen Know-how auch ein außergewöhnliches Geschick, dieses Wissen anschaulich zu vermitteln. Damit passt er perfekt zu uns“, sagt Catrin Junkers, Geschäftsführerin der AdSV. Philipp Torno ist seit 2008 Maschinenbauingenieur in der Stahlindustrie. Er verfügt über fundierte praktische Erfahrungen in der Störungsbehebung und war über mehrere Jahre als Projektleiter für Instandhaltungsarbeiten beschäftigt. Seit 2012 leitet Torno zudem Basis- und Aufbauschulungen im Bereich Schraubtechnik. „Fachwissen ist der Schlüssel zum Erfolg – für jeden einzelnen und für ganze Unternehmen. Ich vermittle Wissen, das wirkt. Und das motiviert zur Anwendung“, so Torno, der sich 2020 als freiberuflicher Ingenieur und Trainer selbstständig gemacht hat.

Philipp Torno ist bereits der vierte neue hochkarätige Dozent, den die AdSV im vergangenen halben Jahr gewinnen konnte. Ebenfalls neu im Team ist Sebastian Schlegel. Als Schraubfachingenieur verfügt er über eine umfassende Praxiserfahrung in der Industrie. Sein Spezialgebiet sind gewindefurchende Schraubverbindungen – eine vielfältig einsetzbare Methode, die die Gesamtverbindungskosten um bis zu 80 % senken kann. Neuzugang Thomas Wagner ist Fachmann für die Montage von Flanschverbindungen nach EN 1591-4 und berufen zum Begutachter für Prüfungen zum Verschraubungsmonteur. Wagner schult an der AdSV die Module „Anzieh- und Montageverfahren in der Schraubtechnik“ (Monteur) sowie „Optimierte Schmierung von Schrauben“ (QS Monteur Schmierung). Seit April 2020 ist auch Ulrich Oehms Dozent an der AdSV. Oehms verfügt über 30 Jahre Erfahrung in Industrie und Forschung. Seine Markterfahrung erstreckt sich vom Anlagen-, Maschinen- und Kraftwerksbau über die Chemie- und Petrochemiebranche bis hin zur Bergbautechnologie. An der AdSV unterrichtet er die Module „Auswahl des Verbindungselementes“ (verspanntes Element) sowie „Festlegung des anzuziehenden Verbindungselementes“ (Durchsteckverbindung).

Verschraubungsspezialisten, die auch eine pädagogische Expertise mitbringen, sind äußerst gesuchte, rare Experten. Die AdSV konnte ihr Team auch deshalb so rasch massiv verstärken, weil sie über ein dichtes Netzwerk in der Industrie und Forschung verfügt. „Mittlerweile entwickelt unser Spitzenteam eine eigene Anziehungskraft, die exzellente Fachleute anspricht und an uns bindet. Von diesem Zuwachs profitieren Qualität und Breite unseres Schulungsangebots enorm. Längst ist in der Branche bekannt: Wer Top-Ausbilder sucht, geht zur AdSV“, so Catrin Junkers.

Quelle: AdSV



AdSV, Catrin Junkers, Schraubverbindung, Schulung, Training, Personalnachrichten, Philipp Torno, Sebastian Schlegel, Thomas Wagner, Ulrich Oehms, Fachwissen, Pädagogik, Didaktik, Bergbau

>> schließen >>
Neueste Artikel

14.06.2022 

Geobaustoffe mit ivg.Produktzertifikat

Immer mehr Planer, Bauherren und ausführende Unternehmen verlassen sich für die Qualitätssicherung auf ivg.Produktzertifikate für Geobaustoffe.

...  

#IVG Industrieverband Geobaustoffe e. V. #Bergbau #Tunnelbau #Geotechnik #Energie #Deponiebau

14.06.2022 

Erosionssichere Straßenböschungen – Bemessung und Auswahl von SystemlösungenErosionssichere Straßenböschungen – Bemessung und Auswahl von Systemlösungen

Temporäre oder permanente Erosionsschutzmaßnahmen an Straßenböschungen tragen zur Verkehrssicherheit und zum Klimaschutz bei. Der Artikel geht auf die Mechanismen der Bösc...  

#Geotechnik #Software

14.06.2022 

8. Deutscher Geotechnik-Konvent zur Digitalisierung im Bauwesen8. Deutscher Geotechnik-Konvent zur Digitalisierung im Bauwesen

Im Mai 2022 fand der 8. Deutsche Geotechnik-Konvent statt – in diesem Jahr auf Einladung von Uretek in der Alten Försterei in Berlin. Experten befassten sich in ihren Vorträgen damit...  

#URETEK Deutschland GmbH #Geotechnik #Injektionstechnik #Digitalisierung #Bodenverbesserung #Injektionsverfahren

GeoResources Verlag
J. D. Theile GmbH & Co. KG
F. Willich GmbH + Co. KG
Secon Systems GmbH
Secon Systems GmbH
Fluid Competence GmbH
Secon Systems GmbH
Fluid Competence GmbH
SMT Scharf GmbH
Hermann Paus Maschinenfabrik GmbH
Spezial
Rohstoffversorgung für den Klimaschutz

Rohstoffversorgung für den Klimaschutz

06. Mai 2022 (1649 Klicks)

Prof. Dr. Walter Frenz, Maître en Droit Public, RWTH Aachen University

Klimaschutz kommt ohne Rohstoffe nicht aus. Daher ist deren Verfügbarkeit elementar. Der Russland-Ukraine-Krieg zeigt gerade die Verflechtung zwischen der Verfügbarkeit von Rohstoffen und dem Funktionieren unseres gesamten Wirtschaftssystems auf. Wie kann die Rohstoffversorgung rechtlich gesichert werden – international, europäisch und national? National haben wir den größten und schnellsten Einfluss. Die derzeitig anstehende Reform des Bergrechts muss der Tatsache Rechnung tragen, dass sichere Rohstoffe, auch und insbesondere heimische, essenziell für einen erfolgreichen Klimawandel sind.  

#GeoResources Verlag #Bergbau

>> weiter lesen >>
Books / Bücher
Buchreihe: Dokumentation der technischen Entwicklung bei der RAG

Buchreihe: Dokumentation der technischen Entwicklung bei der RAG

22. Juni 2022 (399 Klicks)

Die Aufgabe der Buchreihe „Dokumentation der technischen Entwicklung bei der RAG“ ist es, das in den vergangenen 50 Jahren im deutschen Steinkohlenbergbau erlangte Fachwissen zu sichern, zu verbreiten und künftigen technischen Entwicklungen Impulse zu geben. Über das Sammeln von Daten und Fakten hinaus stellt die auf insgesamt acht Bücher angelegte Reihe wichtiges Fach- und Lehrmaterial für Betrieb, Praxis und Studium dar.  

#RAG Aktiengesellschaft #Bergbau #Bergbau unter Tage #Nachbergbau, Altbergbau #Digitalisierung #Ventilatoren

>> weiter lesen >>
Meistgeklickte Nachrichten

05.04.2022 (510 Klicks)

Putins Propaganda gegen das Fracking

Jahrelang unterstützte die russische Regierung Umweltgruppen im Kampf ge...  

#Energie #Bergbau #Geothermie, Bohrlochbergbau

>> weiter lesen >>
Meistgeklickte Nachrichten

13.04.2022 (497 Klicks)

Konferenz zur Erdwärme-Nutzung aus tiefen geologischen Schichten

Die Erdwärmegewinnung aus tiefen geologischen Schichten ist Thema der 13...  

#Bergbau #Tiefe Geothermie #Geothermie, Bohrlochbergbau

>> weiter lesen >>
Meistgeklickte Nachrichten
Meistgeklickte Nachrichten