English Deutsch News-Archive
GeoResources

23.03.2021 (216 Klicks)

TfL und Siemens Mobility geben Details zu neuen U-Bahn-Zügen der Piccadilly-Linie bekannt

  • 94 innovative Metrozüge ersetzen überalterte Flotte aus den 1970ern
  • Die neuen Züge sind hochmodern, großzügiger, klimatisiert, durchgängig begehbar und besser zugänglich
  • Das massive Investitionsprojekt kommt sowohl London als auch der britischen Wirtschaft insgesamt zugute und schafft landesweit Arbeitsplätze
 

>> weiter lesen >>

23.03.2021 (222 Klicks)

A 14 in Österreich: Sanierungen und weiterer Sicherheitsausbau für Ambergtunnel gestartet

Mehr Sicherheit für täglich 32.000 Verkehrsteilnehmende: Die Asfinag startete Mitte März mit Sanierungen und weiterem Sicherheitsausbau in beiden Röhren des Ambergtunnels.

 

>> weiter lesen >>

22.03.2021 (199 Klicks)

Elcowire stellt kohlenstoffarmes Kupfer vor

Elcowire führt in Teilen der Produktion in seinen Werken im schwedischen Helsingborg und im deutschen Hettstedt kohlenstoffarmes Kupfer ein. Die neue Kupferqualität Low-carbon Copper ist ein wesentlicher Schritt zur Verringerung des Kohlendioxid-Fußabdrucks.

 

>> weiter lesen >>

22.03.2021 (266 Klicks)

Saudi Aramcos Gewinn bricht ein

Der Profit des saudi-arabischen Ölkonzerns Saudi Aramco hat sich während der Coronakrise fast halbiert. Das beschert dem Königreich große Probleme.

 

>> weiter lesen >>

21.03.2021 (221 Klicks)

Weltwassertag: Schulze lädt Staatengemeinschaft und globale Wasserakteure zu Ministerkonferenz

Bundesumweltministerium führt internationalen Dialog zur Bewältigung der globalen Wasserkrise durch

 

>> weiter lesen >>

20.03.2021 (262 Klicks)

Von Implenia geführte ARGE erhält Zuschlag für Zugangsstollen Nord am Gotthard in der Schweiz

Das Bundesamt für Strassen (ASTRA) erteilt den Auftrag für die Erstellung eines 4 km langen Zugangsstollens für die 2. Gotthardröhre (Los 243) mit einer Auftragssumme von CHF 86,6 Mio. an die ARGE «secondo tubo» von Implenia, Webuild Group / csc und Frutiger.

 

>> weiter lesen >>

19.03.2021 (249 Klicks)

Meilenstein in Gletscherpflege durch Schweizer Innovation

Felix Keller präsentierte Schnei- und Ice-Stupa-Testanlage an Talstation Diavolezza

 

>> weiter lesen >>

18.03.2021 (241 Klicks)

Aufsichtsrat von Continental stimmt nächstem Abschnitt der strategischen Neuausrichtung zu

  • Systeme für Fahrerassistenz und automatisiertes Fahren: Ab 1. Januar 2022 eigenständig als Geschäftsfeld „Autonomous Mobility“
  • CEO Nikolai Setzer: „Wir setzen unsere Strategie entschlossen um. Wir investieren konsequent in unsere Wachstumsfelder und Zukunftstechnologien, ergreifen Marktchancen, erhöhen unsere Reaktionsfähigkeit und schaffen mehr Transparenz“  

    >> weiter lesen >>

18.03.2021 (354 Klicks)

Deutsche Exporte von Wasser- und Abwassertechnik bleiben auf hohem Niveau


Kurz vor dem Weltwassertag 2021, am 22. März, kann bilanziert werden, dass deutsche Wasser- und Abwassertechnik auch im Krisenjahr 2020 weltweit gefragt war. Obwohl durch die Corona-bedingte Absage der IFAT, Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft, ein wichtiger stimulierender Impuls für die Branche ausblieb, sanken die Ausfuhren deutscher Hersteller von Komponenten und Systemen zur Wasseraufbereitung, Abwasser- und Schlammbehandlung nur geringfügig unter den bisherigen Höchststand im Jahr 2019.

Dabei konnte das hohe Vorjahresniveau nahezu gehalten werden. Im Vergleich zum Vorjahr sanken die Exporte auf rund 1.107 Millionen Euro (2020; minus 2,5 Prozent) gegenüber rund 1.135 Millionen Euro (2019).

EU-27 ist und bleibt wichtigste Abnehmerregion

Mit einem Anteil von rund 43 % aller Exporte bleibt die EU-27 nach wie vor wichtigste Abnehmerregion für die deutschen Hersteller von Wasser- und Abwassertechnik vor Asien und dem sonstigen Europa mit jeweils rund 18 %.

Die Exporte in die Staaten der EU-27 belaufen sich 2020 nahezu unverändert gegenüber 2019 auf 475,7 Millionen Euro (-0,4 %).

In anderen Regionen waren 2019 gegenläufige Entwicklungen zu beobachten: für Asien (minus 5 %) und das Sonstige Europa (minus 5,8 %) ist ein leichter Rückgang zu bilanzieren, für Amerika ein deutliches Minus von 10,4 %. Dagegen stiegen die Exporte in den Nahen und Mittleren Osten um 25,3 % und die Exporte nach Afrika um 18,3 %.

Wenig Veränderung in Rangfolge der 10 wichtigsten Exportmärkte

In der Rangfolge der wichtigsten Exportmärkte behauptet China trotz deutlichem Rückgang mit 90,4 Millionen Euro (minus 14,9 %) seine Spitzenposition vor Frankreich, das mit 83,3 Millionen Euro (plus 3,4 %) den zweiten Platz belegt, gefolgt von den USA mit 75,0 Millionen Euro (plus 3,1 %).
Durch die Zunahme der Exporte nach Polen auf 61,6 Millionen Euro (plus 21,9 %) werden Russland auf Platz 5 (54,5 Millionen Euro, minus 10,9 %) und das Vereinigte Königreich auf Platz 6 verdrängt (53,4 Millionen Euro; minus 12,3 %).

Quelle: VDMA Verfahrenstechnische Maschinen und Apparate



VDMA, Deutschland, Wassertechnik, Abwassertechnik, Export, 2020, IFAT, hoch, Marktentwicklung, Weltwassertag, Gebhart, Europa

>> schließen >>

18.03.2021 (208 Klicks)

Tomra Sorting Mining bringt mit Tomra Act neue intuitive Benutzeroberfläche auf den Markt

Tomra führt neue Tomra Act-Benutzeroberfläche zusammen mit einer Bildverarbeitungspipeline und zusätzlichen Prozessdaten für Tomra Insight ein. Dies ermöglicht Verbesserungen über den gesamten Sortierprozess – für mehr Produktivität und Rentabilität.

 

>> weiter lesen >>
GeoResources Verlag
Neueste Artikel

14.06.2022 

Zukunft im Fokus oder „mal angenommen“Zukunft im Fokus oder „mal angenommen“

„Mal angenommen“, dass unsere Gedankenspiele über die Zukunft unseres Tuns in den Branchen Geotechnik, Tunnelbau, Bergbau und Rohstoffe unsere Entscheidungen in der Gegenwart positi...  

#Bergbau #Tunnelbau #Geotechnik #Energie

14.06.2022 

8. Deutscher Geotechnik-Konvent zur Digitalisierung im Bauwesen8. Deutscher Geotechnik-Konvent zur Digitalisierung im Bauwesen

Im Mai 2022 fand der 8. Deutsche Geotechnik-Konvent statt – in diesem Jahr auf Einladung von Uretek in der Alten Försterei in Berlin. Experten befassten sich in ihren Vorträgen damit...  

#URETEK Deutschland GmbH #Geotechnik #Injektionstechnik #Digitalisierung #Bodenverbesserung #Injektionsverfahren

14.06.2022 

Zur Sonderbewetterung bei staubintensiven ArbeitenZur Sonderbewetterung bei staubintensiven Arbeiten

Für eine professionelle Reinigung staubhaltiger Luft sind viele technische Zusammenhänge und Parameter zu beachten. Um die Staubfracht aus der Luft zu filtern, muss sie mit Ventilatoren in...  

#CFT GmbH Compact Filter Technic #Korfmann Lufttechnik GmbH #Geotechnik #Tunnelbau #Bergbau #Verkehrstunnel

IVGeobaustoffe, Geokunststoffe, Wasserbau, Straßenbau, Verkehrswegebau, Straßenoberbau, Asphalteinlagen, Erd- und Grundarbeiten, Umwelttechnik, Deponiebau, Eisenbahnbau, Geotextil
FRIEDR. ISCHEBECK GMBH - Schalungs- und Verbausysteme - Formwork and trench shoring systems
Geobrugg AG
Talpa Solutions GmbH
Talpa Solutions GmbH
GeoResources Verlag
Talpa Solutions GmbH
GeoResources Verlag
J. D. Theile GmbH & Co. KG
Seetech GmbH
Spezial
Rohstoffversorgung für den Klimaschutz

Rohstoffversorgung für den Klimaschutz

06. Mai 2022 (1677 Klicks)

Klimaschutz kommt ohne Rohstoffe nicht aus. Daher ist deren Verfügbarkeit elementar. Der Russland-Ukraine-Krieg zeigt gerade die Verflechtung zwischen der Verfügbarkeit von Rohstoffen und dem Funktionieren unseres gesamten Wirtschaftssystems auf. Wie kann die Rohstoffversorgung rechtlich gesichert werden – international, europäisch und national? National haben wir den größten und schnellsten Einfluss. Die derzeitig anstehende Reform des Bergrechts muss der Tatsache Rechnung tragen, dass sichere Rohstoffe, auch und insbesondere heimische, essenziell für einen erfolgreichen Klimawandel sind.  

#GeoResources Verlag #Bergbau

>> weiter lesen >>
Books / Bücher
Buchreihe: Dokumentation der technischen Entwicklung bei der RAG

Buchreihe: Dokumentation der technischen Entwicklung bei der RAG

22. Juni 2022 (481 Klicks)

Die Aufgabe der Buchreihe „Dokumentation der technischen Entwicklung bei der RAG“ ist es, das in den vergangenen 50 Jahren im deutschen Steinkohlenbergbau erlangte Fachwissen zu sichern, zu verbreiten und künftigen technischen Entwicklungen Impulse zu geben. Über das Sammeln von Daten und Fakten hinaus stellt die auf insgesamt acht Bücher angelegte Reihe wichtiges Fach- und Lehrmaterial für Betrieb, Praxis und Studium dar.  

#RAG Aktiengesellschaft #Bergbau #Bergbau unter Tage #Nachbergbau, Altbergbau #Digitalisierung #Ventilatoren

>> weiter lesen >>
Meistgeklickte Nachrichten

05.04.2022 (544 Klicks)

Putins Propaganda gegen das Fracking

Jahrelang unterstützte die russische Regierung Umweltgruppen im Kampf ge...  

#Energie #Bergbau #Geothermie, Bohrlochbergbau

>> weiter lesen >>
Meistgeklickte Nachrichten

13.04.2022 (528 Klicks)

Konferenz zur Erdwärme-Nutzung aus tiefen geologischen Schichten

Die Erdwärmegewinnung aus tiefen geologischen Schichten ist Thema der 13...  

#Bergbau #Tiefe Geothermie #Geothermie, Bohrlochbergbau

>> weiter lesen >>
Meistgeklickte Nachrichten
BEUMER Group übernimmt FAM GmbH

04.05.2022 (515 Klicks)

BEUMER Group übernimmt FAM GmbH

Die BEUMER Group, Beckum, international führender Hersteller von Intralo...  

#Bergbau #Bergbau unter Tage #Bergbau über Tage, Steinbruch #Fördertechnik #Gurtfördersysteme #Fördergurte

>> weiter lesen >>
Meistgeklickte Nachrichten
Feierlicher Tunnelanschlag des Bauloses „H52 Hochstegen" für Brenner Basistunnel

05.05.2022 (482 Klicks)

Feierlicher Tunnelanschlag des Bauloses „H52 Hochstegen" für Brenner Basistunnel

Arbeiten an allen BBT-Baulosen in Österreich in vollem Gange – mit...  

#Galleria di Base del Brennero - Brenner Basistunnel BBT SE #Tunnelbau #Verkehrstunnel

>> weiter lesen >>