Journal Suche

Suchfilter löschen
F. Willich GmbH + Co. KG
Journal Suche

Suchfilter löschen
F. Willich GmbH + Co. KG
F. Willich GmbH + Co. KG
Journal Suche
Suchfilter löschen
GeoTHERM expo

23. Kolloquium Bohr- und Sprengtechnik 2023

F. Willich GmbH + Co. KG
english(31) deutsch(33) GeoResources Zeitschrift & Journal
    RSS-Feed Kopiere RSS-Feed-Link in die Zwischenablage

GeoResources Zeitschrift für Ressourcen, Bergbau, Tunnelbau, Geotechnik, Equipment und Energie

Für detailierte Suchergebnisse können Sie die Suchfunktion nutzen.

GeoResources Zeitschrift 4-2022
Spezialthema: Verantwortung im Fokus

19. Dezember 2022
( 1923 Klicks / 993 Downloads )

ISSN: Print 2364-8414 / Online 2364-0278

#Brummermann, Katrin #König, Manfred

Wir freuen uns, Ihnen die Ausgabe 3-2022 der deutschen GeoResources Zeitschrift präsentieren zu dürfen.

Hier die Inhaltsübersicht. Download bei Klick auf die Überschriften!

 

Zur Titelseite:

Verantwortung im Fokus mit Geogitter Tensar InterAx und Software Tensar+

Mit dem innovativen Geogitter Tensar InterAx und der neuen Software Tensar+ möchte Tensar zu bedarfsgerechter Planung und nachhaltigem Bauen beitragen. Informieren Sie sich auf den Seiten 10 bis 12 näher über die innovativen Weiterentwicklungen, mit denen Tensar die gesteckten Ziele erreichen und Verantwortung übernehmen möchte.

GeoResources Zeitschrift - die deutsche Fachzeitschrift für Ressourcen, Bergbau, Tunnelbau, GeoTechnik, Energie - Open Access!

#GeoResources Zeitschrift #Download #Verantwortung #Betreiberverantwortung #ESG (Environmental, Social, Governance) #Nachhaltigkeit #Ressourcen #Infrastruktur #Kreislaufwirtschaft #Beton #Brenner Basistunnel #Emscher (Köttelbecke) #Mineralische Rohstoffe #Ghana (GH) #Grubenwässer #Norwegen (NO) #Logistik #IWASA #Tensar International GmbH #HOSCH-Foerdertechnik Recklinghausen GmbH #Bergbau #Tunnelbau #Geotechnik #Energie #Schachtbau #Geokunststoffe #Betonausbau #Schachtbau

Teilen auf Whatsapp   Teilen auf Whatsapp   Teilen auf Telegram   Teilen auf FaceBook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Xing   Teilen auf LinkedIn   

     Zitation     Seite: 6

Verantwortung im Fokus – aus innerer Überzeugung

#Brummermann, Katrin

Die Übernahme von Verantwortung aus innerer Überzeugung – im privaten und im beruflichen Kontext – hilft, die immensen aktuellen persönlichen und gesellschaftlichen Herausforderungen zu bewältigen.

#GeoResources Zeitschrift #Download #Editorial #Verantwortung #Zukunft #Rohstoffe #Bergbau #Tunnelbau #Geotechnik #Energie

Teilen auf Whatsapp   Teilen auf Whatsapp   Teilen auf Telegram   Teilen auf FaceBook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Xing   Teilen auf LinkedIn   

     Zitation     Seite: 7–8

Gut handeln und Gutes tun

#Stith, Mary Mildred #Stith, Charles R.

Die Pula Gruppe hat sich einem dynamischen Modell für Unternehmensbürgertum verschrieben, das für ein Unternehmen einen konzeptionellen Rahmen bietet, eine Strategie zu entwickeln, „gut zu handeln, indem es Gutes tut“. Das Modell ist ein Leitfaden für Unternehmen, verantwortungsvollere Bürger an den Unternehmensstandorten zu sein.

#GeoResources Zeitschrift #Download #Vorwort #ESG (Environmental, Social, Governance) #Unternehmenskultur #Sub-Sahara Afrika #Tansania (TZ) #Südafrika (ZA) #Vereinigte Staaten von Amerika (US) #Verantwortung #Geobrugg AG #The Pula Group #Bergbau

Teilen auf Whatsapp   Teilen auf Whatsapp   Teilen auf Telegram   Teilen auf FaceBook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Xing   Teilen auf LinkedIn   

Zitation     Seite: 9

Industrieverband Geobaustoffe e. V. (IVG) wird Mitglied bei „Pro Mobilität – Initiative für Verkehrsinfrastruktur e. V.“

#Wagner, Norbert

Die Übernahme von Verantwortung aus innerer Der IVG ist neues Mitglied der Initiative „Pro Mobilität“, weil er noch intensiver zu nachhaltigen und ressourcenschonenden Bauweisen von Verkehrsinfrastruktur beitragen möchte.

#GeoResources Zeitschrift #Download #Pro Mobilität – Initiative für Verkehrsinfrastruktur e.V. #Geobaustoffe #Verbandsarbeit #Verkehr #Infrastruktur #Mobilitätswende #Ressourcenschutz #Nachhaltigkeit #IVG Industrieverband Geobaustoffe e. V. #Geotechnik #Geokunststoffe

Teilen auf Whatsapp   Teilen auf Whatsapp   Teilen auf Telegram   Teilen auf FaceBook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Xing   Teilen auf LinkedIn   

     Zitation     Seite: 10–12

Es geht immer noch besser – Ein innovatives Geogitter und eine Software setzen neue Maßstäbe für nachhaltiges Bauen

#Dubrall, André #Cammarata, Daniel

Innovative Weiterentwicklungen zum multiaxialen Geogitter Tensar InterAx und zur Software Tensar+ sollen zu bedarfsgerechter Planung sowie ressourcenschonendem und nachhaltigem Bauen beitragen.

#GeoResources Zeitschrift #Download #Innovation #Nachhaltigkeit #Planung #Straßenbau #URETEK Deutschland GmbH #Tensar International GmbH #Geotechnik #Software #Geogitter (GGR)

Teilen auf Whatsapp   Teilen auf Whatsapp   Teilen auf Telegram   Teilen auf FaceBook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Xing   Teilen auf LinkedIn   

     Zitation     Seite: 13–20

Nachhaltigkeit im Bauwesen – Kreislaufschließung bei Geokunststoffen

#Depenbrock, Niclas #Flamme, Sabine #Heimbecher, Frank #Walter, Gotthard

Geokunststoffe kommen seit mehreren Jahrzehnten in unterschiedlichen geotechnischen Anwendungsgebieten zum Einsatz. Lösungen mit Geokunststoffen tragen zur Schonung mineralischer Rohstoffe und zur Verminderung von Schüttguttransporten bei. Aktuelle Forschungsarbeiten dienen dem Zweck, die Verwertungsmöglichkeiten von Geokunststoffen zu verbessern.

#GeoResources Zeitschrift #Download #Kreislaufwirtschaft #Verantwortung #Forschung #Nachhaltigkeit #Ressourcenschonung #Bau #FH Münster #DESOI GmbH #Geotechnik #Geokunststoffe

Teilen auf Whatsapp   Teilen auf Whatsapp   Teilen auf Telegram   Teilen auf FaceBook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Xing   Teilen auf LinkedIn   

     Zitation     Seite: 21–26

Zur Selbstheilung von Rissen in wasserundurchlässigen WU-Betonkonstruktionen – Erfahrungen aus der Praxis und Folgerungen

#Edvardsen, Carola

Tragwerksplanende entwerfen wasserdichte Betonbauwerke (WU-Konstruktionen), wie Keller, Tunnel und Wasserbehälter, üblicherweise gemäß EN 1992-3. Die Norm kann so interpretiert werden, dass durchgehende Risse (Trennrisse) zulässig sind. Durchgehende Risse mit Breiten zwischen 0,05 und 0,20 mm sind aber nur akzeptabel, wenn sie innerhalb kurzer Zeit heilen. Ohne Selbstheilung der Risse sind die Stahlbetonkonstruktionen von Bewehrungskorrosion bedroht und ohne geeignete Gegenmaßnahmen ist sogar die Standsicherheit gefährdet. Ursachen für Risse und Selbstheilungsmechanismen werden erläutert. Praxisbeispiele zeigen schwerwiegende Folgen für WU-Konstruktionen durch falsche Annahmen zur Selbstheilung von Rissen in der Entwurfsphase.

#GeoResources Zeitschrift #Download #Planung #Schäden #Standsicherheit #Untergrund #Unterwassertunnel #Unterwasser #Beton #COWI A/S #A.S.T. Bochum GmbH #Geotechnik #Tunnelbau #Abdichtung #Injektionstechnik #Abdichtungstechnik #Dichtungsbahnen

Teilen auf Whatsapp   Teilen auf Whatsapp   Teilen auf Telegram   Teilen auf FaceBook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Xing   Teilen auf LinkedIn   

     Zitation     Seite: 27–30

Bau des Brenner Basistunnels – unterstützt durch zuverlässige Abstreifertechnik und digitale Förderbandüberwachung

#Corna, Mattia #Leombruno, Giancarlo

Das Konsortium BTC Brennero Tunnel Construction und die Hosch Group haben gemeinsam mit innovativen Förderbändern ein Tunnelbauprojekt von Weltrang realisiert, indem sie hervorragende Abstreifersysteme mit dem innovativen Fernüberwachungssystem Hoschiris Discover kombinierten.

Seit der Systemintegration im Mai 2021 konnten schwerwiegende Förderbandschäden verhindert werden. Zusätzlich können Wartungseinsätze nun effizienter gestaltet und nach tatsächlichem Bedarf geplant werden.

#GeoResources Zeitschrift #Download #Brennero Tunnel Construction (BTC) #HOSCH-Foerdertechnik Recklinghausen GmbH #Tunnelbau #Verkehrstunnel #Fördertechnik #Digitalisierung #Gurtfördersysteme #Umsetzen von IIoT-Lösungen #Messtechnik #Messen, Testen, Monitoring

Teilen auf Whatsapp   Teilen auf Whatsapp   Teilen auf Telegram   Teilen auf FaceBook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Xing   Teilen auf LinkedIn   

     Zitation     Seite: 31–33

Langjähriges Renaturierungsprojekt in NRW ermöglicht neues Leben für die Emscher

#Pasche, Eckart

Fast 100 Jahre war die Emscher der offene Abwasserkanal, der die Entwicklung des Ruhrgebiets überhaupt erst ermöglichte. Seit Ende des Jahres 2021 ist der Fluss wieder abwasserfrei. Das Ruhr Museum in Essen feiert dies mit Sonderausstellungen.

#GeoResources Zeitschrift #Download #Emscher (Köttelbecke) #Renaturierung #Großprojekte #Umweltschutz #Umweltsanierung #Ausstellung #Tunnelbau #Geotechnik #Wasserbau

Teilen auf Whatsapp   Teilen auf Whatsapp   Teilen auf Telegram   Teilen auf FaceBook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Xing   Teilen auf LinkedIn   

     Zitation     Seite: 34–36

ESG (Environmental Social Governance) zukunftsweisend im Bergbau

#Wedig, Martin

Eine Rohstoffwende im Sinne international einheitlich höherer Standards in puncto Umweltschutz, sozialer und technologischer Weiterentwicklung (Environmental, Social und Governance – ESG) wird zukünftige Leitlinie im Bergbau. Rohstoffsicherung und ESG-Konformität zeitgleich umzusetzen, ist vordringlichste Aufgabe für die kommenden Jahre. Dazu bedarf es vor allem Investitionen in die Exploration, Produktion, Verarbeitung und Veredelung von Rohstoffen. Zudem sind technische Innovationen gefragt, um bestehende Abbaukapazitäten auszuweiten und möglichst ESG-konform zu gestalten. Auf der bauma 2022 wurden dazu technologische Lösungen und fachliche Expertisen präsentiert.

#GeoResources Zeitschrift #Download #ESG (Environmental, Social, Governance) #Rohstoffe #Zukunft #Investitionen #Verantwortung #Globalisierung #FAB Fachvereinigung Auslandsbergbau #Bergbau #Energie

Teilen auf Whatsapp   Teilen auf Whatsapp   Teilen auf Telegram   Teilen auf FaceBook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Xing   Teilen auf LinkedIn   

     Zitation     Seite: 37–42

Afrika als Rohstofflieferant
Teil 2: Afrika ruft, Ghana lädt ein!

#Suciu, Michael #Hartlieb-Wallthor, Peter von

Ghana in Afrika bietet Potenzial zur Sicherung wichtiger Rohstoffe. Gold ist immer noch Ghanas Zugpferd, aber längst nicht der einzige Rohstoff. Ein stabiles regulatorisches Umfeld und ein günstiges Steuersystem bilden gute Rahmenbedingungen für Kooperationen und Investitionen.

#GeoResources Zeitschrift #Download #Afrika #Ghana (GH) #Gold #Marktentwicklung #Investitionen #Kooperation #Potenzial #Rohstoffe #Technische Hochschule Georg Agricola (THGA) #Bergbau #Bergbau über Tage, Steinbruch #Bergbau unter Tage

Teilen auf Whatsapp   Teilen auf Whatsapp   Teilen auf Telegram   Teilen auf FaceBook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Xing   Teilen auf LinkedIn   

     Zitation     Seite: 43–48

Grubenwässer als Ressource kritischer Rohstoffe in Deutschland

#Reker, Bastian #Westermann, Sebastian #Melchers, Christian

Im neuen Forschungsprojekt IAW33 am Forschungszentrum Nachbergbau der THGA sollen Möglichkeiten der Gewinnung kritischer und wertvoller Rohstoffe aus Grubenwässern und deren Fällungsprodukten analysiert werden. Hierzu soll durch Beprobungen an verschiedenen Wasserhaltungsstandorten der RAG AG an Ruhr, Saar und in Ibbenbüren ein Abgleich zwischen den vorhandenen Inhaltsstoffen der Grubenwässer und den laut Europäischer Kommission kritischen Rohstoffen erfolgen [1, 2]. Hierbei soll auch überprüft werden, ob und wie sich die detektierten Zielelemente in den Schlämmen der Fällungsprodukte und Aufbereitungsrückstände durch verschiedene Ko-Präzipitationsprozesse anreichern. Damit stellt das Forschungsprojekt einen Schritt zum Ausbau der Unabhängigkeit von Rohstoffen gegenüber Drittstaaten dar und einen wesentlichen Beitrag, das Grubenwasser als „Wertstoff“ zu verstehen.

#GeoResources Zeitschrift #Download #Grubenwässer #Forschungszentrum Nachbergbau #Kritische Rohstoffe #Rohstoffe #Rohstoffsicherung #Technische Hochschule Georg Agricola (THGA) #RAG Stiftung #Forschung #Hochschule #RAG Aktiengesellschaft #Bergbau #Aufbereitung #Nachbergbau, Altbergbau

Teilen auf Whatsapp   Teilen auf Whatsapp   Teilen auf Telegram   Teilen auf FaceBook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Xing   Teilen auf LinkedIn   

Zitation     Seite: 49–58

Praxisbeispiele aus der Betonlogistik im Schachtbau – eine fördertechnische Herausforderung

#Ahlbrecht, Thomas

Im Schachtbau wird Beton neben Stahl als wichtiger Baustoff verwendet und kommt in nahezu jedem Auftrag zum Einsatz. Der Beitrag behandelt die Besonderheiten bei der Anwendung im Schachtbau, die von der jeweiligen Aufgabenstellung und den örtlichen Gegebenheiten abhängt. Praxisbeispiele dienen der Erläuterung von Verfahren zur Sanierung, zum Tieferteufen und zum Neubau.

#GeoResources Zeitschrift #Download #Beton #Baubetrieb #Großprojekte #Steinkohle #Kalisalz #Steinsalz #Praxisbericht #REDPATH DEILMANN GmbH #THYSSEN SCHACHTBAU GMBH #RAG Aktiengesellschaft #K+S AG #Slavkaliy GmbH #Bergbau #Schachtbau #Fördertechnik #Schachtbauspezialarbeiten #Bodenvereisungen #Schachtbau #Schachtsanierung #Teufen mit Schachtbohrmaschinen aus dem Vollen

Teilen auf Whatsapp   Teilen auf Whatsapp   Teilen auf Telegram   Teilen auf FaceBook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Xing   Teilen auf LinkedIn   

Zitation     Seite: 59–65

Bergbau und Rohstoffgewinnung in Norwegen-Norge – nachhaltiges Kooperationspotenzial mit sicheren Lieferketten

#Hartlieb-Wallthor, Peter von

Norwegen verfügt über große, noch nicht erschlossene Mineralienvorkommen. Die überwiegend kleinen und mittelständischen Bergbauunternehmen nutzen nachhaltig innovative Techniken. Kooperationen zwischen der EU oder Mitgliedsstaaten der EU mit Norwegen bieten Potenzial zur Rohstoffsicherung und sichereren Lieferketten.

#GeoResources Zeitschrift #Download #Lieferkette #Norwegen (NO) #Länderberichte #Mineralische Rohstoffe #Rohstoffe #Rohstoffsicherung #Gewinnung #EE Energy Engineers GmbH #SMT Scharf GmbH #Bergbau #Bergbau über Tage, Steinbruch #Bergbau unter Tage

Teilen auf Whatsapp   Teilen auf Whatsapp   Teilen auf Telegram   Teilen auf FaceBook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Xing   Teilen auf LinkedIn   

F. Willich GmbH + Co. KG
F. Willich GmbH + Co. KG
J. D. Theile GmbH & Co. KG
Fluid Competence GmbH
Fluid Competence GmbH
Geobrugg AG
Aktuelle Veranstaltungen

06.02.2023 -

Indaba 2023



16.02.2023 - 17.02.2023

Pfahl-Symposium 2023


FAB
IVGeobaustoffe, Geokunststoffe, Wasserbau, Straßenbau, Verkehrswegebau, Straßenoberbau, Asphalteinlagen, Erd- und Grundarbeiten, Umwelttechnik, Deponiebau, Eisenbahnbau, Geotextil
Deutsches Medikamenten Hilfswerk action medeor e. V. Die Notapotheke der Welt
S-Tec ApS
S-Tec ApS
denkbetrieb
S-Tec ApS
denkbetrieb
EXPROTEC GmbH
Southern African-German Chamber of Commerce and Industry
Spezial
Rohstoffversorgung für den Klimaschutz

Rohstoffversorgung für den Klimaschutz

06. Mai 2022 (1956 Klicks)

Klimaschutz kommt ohne Rohstoffe nicht aus. Daher ist deren Verfügbarkeit elementar. Der Russland-Ukraine-Krieg zeigt gerade die Verflechtung zwischen der Verfügbarkeit von Rohstoffen und dem Funktionieren unseres gesamten Wirtschaftssystems auf. Wie kann die Rohstoffversorgung rechtlich gesichert werden – international, europäisch und national? National haben wir den größten und schnellsten Einfluss. Die derzeitig anstehende Reform des Bergrechts muss der Tatsache Rechnung tragen, dass sichere Rohstoffe, auch und insbesondere heimische, essenziell für einen erfolgreichen Klimawandel sind.  

#GeoResources Verlag #Bergbau

>> weiter lesen >>
Books / Bücher
RAG-Technikchronik - Buch 1: Technikentwicklung und Forschung der RAG

RAG-Technikchronik - Buch 1: Technikentwicklung und Forschung der RAG

27. Dezember 2019 (2847 Klicks)

Das Buch 1 "Technikentwicklung und Forschung der RAG" behandelt zusammenfassend die Ergebnisse der Bücher 2 bis 6 und ergänzt um das Thema Lagerstätte aus dem Buch 7. Das Thema „Forschung und Entwicklung“ wird genauso behandelt, wie der Streckenausbau, die Entwicklung der Technikbereiche, die Bergwerksautomatisierung und die Unternehmensdigitalisierung.  

#RAG Aktiengesellschaft #Bergbau #Digitalisierung

>> weiter lesen >>
Rudolf von Scheven GmbH
Rudolf von Scheven GmbH
DMT GmbH & Co. KG
Rudolf von Scheven GmbH
DMT GmbH & Co. KG
CFT GmbH Compact Filter Technic
Bauen im und am Wasser -  9. Deutscher Geotechnik Konvent

Trendnachricht
Auch in Grönland gibt es größere Vorkommen an Seltenen Erden

18.01.2023 (256 Klicks)

Auch in Grönland gibt es größere Vorkommen an Seltenen Erden

- Geophysiker Michael Becken über den „Sensationsfund“ in Sc...  

#LKAB #Bergbau #Energie

>> weiter lesen >>
Trendnachricht
Kali + Salz hat Dr. Carin-Martina Tröltzsch in Vorstand berufen

24.01.2023 (224 Klicks)

Kali + Salz hat Dr. Carin-Martina Tröltzsch in Vorstand berufen

Der Aufsichtsrat der K+S Aktiengesellschaft hat Frau Dr. Carin-Martina Tr&oum...  

#K+S AG #Bergbau #Bergbau unter Tage

>> weiter lesen >>
Trendnachricht
Steinbruch Sooneck startet mit vollen Auftragsbüchern in 2023

10.01.2023 (209 Klicks)

Steinbruch Sooneck startet mit vollen Auftragsbüchern in 2023

Die Hartsteinwerke Sooneck GmbH (Trechtingshausen bei Bingen nahe der rheinla...  

#Hartsteinwerke Sooneck GmbH #de Beijer Group #CAT #Bergbau #Bergbau über Tage, Steinbruch #Wasserbau

>> weiter lesen >>
Trendnachricht
Lützerath-Räumung - Warum RWE die Kohle lieber los wäre

12.01.2023 (151 Klicks)

Lützerath-Räumung - Warum RWE die Kohle lieber los wäre

Dem Energiekonzern RWE liegt nicht mehr viel an seinem Kohlegeschäft. Da...  

#RWE Power AG #Bergbau #Bergbau über Tage, Steinbruch

>> weiter lesen >>