FRIEDR. ISCHEBECK GMBH - Schalungs- und Verbausysteme - Formwork and trench shoring systems
FRIEDR. ISCHEBECK GMBH - Schalungs- und Verbausysteme - Formwork and trench shoring systems
Mining, Tunnelling, Geotechnics, Energy - News, Events and Journal - GeoResources
FRIEDR. ISCHEBECK GMBH - Schalungs- und Verbausysteme - Formwork and trench shoring systems
Mining, Tunnelling, Geotechnics, Energy - News, Events and Journal - GeoResources
Southern African-German Chamber of Commerce and Industry
2nd International Congress - Exhibition - Mining of Uzbekistan and Central Asia (12-13 December 2023, Tashkent, Usbekistan)

English News Deutsche News News     RSS-Feed Kopiere RSS-Feed-Link in die Zwischenablage
Nachrichten zu Bergbau, Tunnelbau, Geotechnik, Energie

17.02.2023

Tunnelbohrmaschine Ida für Brenner Basistunnel abgenommen (Credits: BBT SE)Tunnelbohrmaschine Ida für Brenner Basistunnel abgenommen

Bei der Herrenknecht AG in Schwanau (D) konnte nun auch die zweite der beiden Tunnelbohrmaschinen (TBM) für das Baulos H41 Sillschlucht-Pfons des Brenner Basistunnels formell abgenommen werden. Die Einfachschild-TBM mit einem Bohrkopfdurchmesser von ebenfalls 10,37 Metern, einer Länge von rund 160 Metern und einem Gewicht von 1.440 Tonnen (inkl. Nachläufereinrichtungen) wird auf den Namen Ida getauft.  

weiter lesen - Tunnelbohrmaschine-Ida-fuer-Brenner-Basistunnel-abgenommen

17.02.2023

fischer steigert Umsatz 2022 erstmals auf über eine Milliarde Eurofischer steigert Umsatz 2022 erstmals auf über eine Milliarde Euro

Die Unternehmensgruppe fischer schloss das Geschäftsjahr 2022 erstmals in der Firmengeschichte mit über einer Milliarde Euro Umsatz sehr erfolgreich ab. Mit einem Bruttoumsatz von 1,14 Milliarden Euro übertraf das Familienunternehmen aus Waldachtal im Nordschwarzwald den sehr guten Vorjahreswert um 14,7 Prozent.  

weiter lesen - fischer-steigert-Umsatz-2022-erstmals-auf-ueber-eine-Milliarde-Euro

16.02.2023

Besuch von Bundeskanzler Olaf Scholz bei der BGR (Credits: Bundesregierung/photothek.net/Thomas Köhler & Thomas Imo)Besuch von Bundeskanzler Olaf Scholz bei der BGR

Bundeskanzler Olaf Scholz hat am 16. Februar die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) in Hannover besucht. Im Mittelpunkt der Gespräche des Bundeskanzlers in der BGR standen Fragen zur Rohstoffversorgung Deutschlands. Die BGR ist die zentrale Forschungs- und Beratungseinrichtung der Bundesregierung auf dem Gebiet der Geowissenschaften und Rohstoffe.  

weiter lesen - Besuch-von-Bundeskanzler-Olaf-Scholz-bei-der-BGR
moduscom unternehmenskommunikation - die etwas andere Art der Werbe-DienstleistungMarket-Place-4.0
Messe Offenburg-Ortenau

16.02.2023

Hochlauf der Geothermie hat begonnen


Hochlauf der Geothermie hat begonnen (Credits: Messe Offenburg)

Hochlauf der Geothermie hat begonnen (Credits: Messe Offenburg)

Europas Fachmesse GeoTHERM erstmals in EDEKA-Arena und Baden-Arena
Am 2. + 3. März 2023 öffnet die GeoTHERM ihre Tore bei der Messe Offenburg. Europas größte Geothermie-Fachmesse mit Kongress bietet dabei Raum für intensiven Austausch und aktuelle Diskussionen. Es können in Deutschland mithilfe der Oberflächennahen Geothermie jährlich etwa 600 TWh und mit Tiefer Geothermie rund 300 TWh Energie bereitgestellt werden, erläutert der Geschäftsführer des Bundesverbandes Geothermie Dr. André Deinhardt. Geothermie ist grundlastfähig und damit unabhängig von externen Faktoren. Die Branche befindet sich im Hochlauf und damit in einer gewaltigen Transformation zur breiten Nutzung der Anwendung.

„Die GeoTHERM findet in diesem Jahr erstmals in der EDEKA-Arena und der Baden-Arena statt. Mit 160 Ausstellern sind wir dabei restlos ausgebucht. Das Bedürfnis nach Austausch, um die Umsetzungsprojekte gemeinsam nach vorne zu bringen ist spürbar“, erläutert Projektleiterin Gabriele Weislogel.

Seit jeher greift die GeoTHERM die aktuelle Entwicklung der Branche auf und schafft eine einzigartige Plattform, die immer einen Fokus auf klare Erfahrungsberichte legt. Rund 3.500 nationale und internationale Fachbesucher nutzen die beiden parallel stattfindenden Kongresse zur Oberflächennahen und Tiefen Geothermie. Beide Kongresse sind dabei simultan übersetzt. Die Kongress-Sprachen sind deutsch und englisch. Die Teilnehmer können dabei ihr individuelles Kongressprogramm aus rund 40 Vorträgen zusammenstellen. Das ausführliche Programm ist unter www.geotherm-offenburg.de einsehbar.

Ein Highlight der GeoTHERM ist die Verleihung des europäischen Innovationsawards. Die Auszeichnung des ‚Ruggero Bertani – European Geothermal Innovation Award‘ findet am 2. März 2023 im Rahmen des Abendempfangs statt. Der Award honoriert herausragende Beiträge, die den Geothermiemarkt nachhaltig beeinflussen. Zu den Nominierten zählen in alphabetischer Reihenfolge BRGM (Albanien), Energie Plus Concept (Deutschland), Halliburton (Niederlande), Huisman Geo (Niederlande), Norwegian Well (Norwegen) und ZerdaLab (Großbritannien).

 

weitere Informationen   

Teilen auf Whatsapp   Teilen auf Whatsapp   Teilen auf Telegram   Teilen auf FaceBook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Xing   Teilen auf LinkedIn   

>> schließen >>

16.02.2023

GSP neu im GuD-Firmenverbund – Geschäftführung GSP mit Matthias Schallert, Silke Appel und Christian Mayer (Credits: GSP)
GSP neu im GuD-Firmenverbund

Seit Januar 2023 gehört die von Dr.-Ing. Oswald Klingmüller im Jahr 1991 gegründete Gesellschaft für Schwingungsuntersuchungen und dynamische Prüfmethoden mbH (GSP) mit Sitz in Mannheim zum GuD-Firmenverbund. Zu den Tätigkeitsfeldern der GSP gehören die Durchführung dynamischer Pfahlprüfungen sowie die Realisierung von Schwingungsmessungen und baudynamischen Berechnungen im Bereich des Immissionsschutzes.  

weiter lesen - GSP-neu-im-GuD-Firmenverbund
F. Willich GmbH + Co. KG

Informieren Sie sich über offene Stellen und Einstiegsmöglichkeiten bei CFT sowie die Ausbildungsmöglichkeiten in einem zertifizierten Ausbildungsbetrieb.
Neueste Artikel

05.11.2023 

Nachhaltigkeit als Kriterium bei Vergabe von VerkehrsinfrastrukturmaßnahmenNachhaltigkeit als Kriterium bei Vergabe von Verkehrsinfrastrukturmaßnahmen

Die Berücksichtigung der Nachhaltigkeit bei der Vergabe von Baumaßnahmen zur Verkehrsinfrastruktur ist wesentlich zum Erreichen der Klimaschutzziele, aber eine große Herausforderung...  

05.11.2023 

Modellierung und Bewertung von StarkregenereignissenModellierung und Bewertung von Starkregenereignissen

Mit Fortschreiten des Klimawandels ist mit zunehmenden Starkregenereignissen und der Gefahr verheerender Auswirkungen für Menschen und Infrastruktur zu rechnen. Für die Bewertung der Risik...  

05.11.2023 

Novellierung des Bergrechts – 4. Kolloquium zu Rohstoff-, Umwelt- und Klimaschutzfragen (KRUK)Novellierung des Bergrechts – 4. Kolloquium zu Rohstoff-, Umwelt- und Klimaschutzfragen (KRUK)

Das 4. Kolloquium zu Rohstoff-, Umwelt- und Klimaschutzfragen (KRUK) fand als Podiumsdiskussion zum Thema der geplanten Novellierung des Bergrechts statt. Hoffnungen und Befürchtungen zu geplan...  

IVGeobaustoffe, Geokunststoffe, Wasserbau, Straßenbau, Verkehrswegebau, Straßenoberbau, Asphalteinlagen, Erd- und Grundarbeiten, Umwelttechnik, Deponiebau, Eisenbahnbau, Geotextil
CFT GmbH Compact Filter Technic
Geobrugg AG - Safety is our Nature
HUESKER Synthetic GmbH
HUESKER Synthetic GmbH
S-Tec ApS
HUESKER Synthetic GmbH
S-Tec ApS
denkbetrieb
Rudolf von Scheven GmbH
Spezial
White Paper: Fachkräfte gewinnen, entwickeln und binden

White Paper: Fachkräfte gewinnen, entwickeln und binden

25. September 2023 (582 Klicks)

Fachkräftemangel im MINT-Bereich ist angesichts des Demografiewandels, aber auch der großen gesellschaftlichen Herausforderungen durch den Klimawandel ein Thema für die meisten Unternehmen in den Branchen Geotechnik, Tunnelbau und Bergbau/Rohstoffe. Was müssen Führungskräfte unternehmen, um Fachkräfte zu gewinnen und zu binden, eine faire Zusammenarbeit im Team zu stärken und die Zukunft zu gestalten?  

weiter lesen

Books / Bücher
RAG-Technikchronik - Buch 1: Technikentwicklung und Forschung der RAG

RAG-Technikchronik - Buch 1: Technikentwicklung und Forschung der RAG

27. Dezember 2019 (12952 Klicks)

Das Buch 1 "Technikentwicklung und Forschung der RAG" behandelt zusammenfassend die Ergebnisse der Bücher 2 bis 6 und ergänzt um das Thema Lagerstätte aus dem Buch 7. Das Thema „Forschung und Entwicklung“ wird genauso behandelt, wie der Streckenausbau, die Entwicklung der Technikbereiche, die Bergwerksautomatisierung und die Unternehmensdigitalisierung.  

weiter lesen

Redpath Deilmann GmbH
Redpath Deilmann GmbH
Deutsches Medikamenten Hilfswerk action medeor e. V. Die Notapotheke der Welt
Redpath Deilmann GmbH
Deutsches Medikamenten Hilfswerk action medeor e. V. Die Notapotheke der Welt
einzigartige Schulungsformate für die Bereiche: Umwelttechnik, Grundbau und Bodenmechanik
MiningForum 2024 - The international mining hub - for a sustainable future - 6-7 June 2024 - Berlin, Germany, Estrel

Trendnachricht
TU Clausthal: Angela Binder erhält internationalen Preis für die Lehre

03.11.2023 (428 Klicks)

TU Clausthal: Angela Binder erhält internationalen Preis für die Lehre



weiter lesen - TU-Clausthal-Angela-Binder-erhaelt-internationalen-Preis-fuer-die-Lehre

Trendnachricht
Bahnverkehr auf Bahndamm nach Oberstdorf gestört - Wühltierschutz gefordert

04.11.2023 (371 Klicks)

Bahnverkehr auf Bahndamm nach Oberstdorf gestört - Wühltierschutz gefordert



weiter lesen - Bahnverkehr-auf-Bahndamm-nach-Oberstdorf-gestoert-Wuehltierschutz-gefordert

Trendnachricht
Gotthard-Basistunnel: Schäden gravierend, Normalbetrieb voraussichtlich ab September 2024

04.11.2023 (223 Klicks)

Gotthard-Basistunnel: Schäden gravierend, Normalbetrieb voraussichtlich ab September 2024



weiter lesen - Gotthard-Basistunnel-Schaeden-gravierend-Normalbetrieb-voraussichtlich-ab-September-2024

Trendnachricht
Europaweite Weiterbildungsinitiative von Hochschulen macht Führungskräfte für zukünftige ESG-Herausforderungen der Rohstoffbranche fit

15.11.2023 (216 Klicks)

Europaweite Weiterbildungsinitiative von Hochschulen macht Führungskräfte für zukünftige ESG-Herausforderungen der Rohstoffbranche fit



weiter lesen - Europaweite-Weiterbildungsinitiative-von-Hochschulen-macht-Fuehrungskraefte-fuer-zukuenftige-ESG-Herausforderungen-der-Rohstoffbranche-fit