einzigartige Schulungsformate für die Bereiche: Umwelttechnik, Grundbau und Bodenmechanik
einzigartige Schulungsformate für die Bereiche: Umwelttechnik, Grundbau und Bodenmechanik
Rudolf von Scheven GmbH
einzigartige Schulungsformate für die Bereiche: Umwelttechnik, Grundbau und Bodenmechanik
Rudolf von Scheven GmbH
S-Tec ApS
STUVA-Conference 2023 | Familientreffen der Tunnelbranche! | 8. bis 10. November 2023 | ICM München

English News Deutsche News News     RSS-Feed Kopiere RSS-Feed-Link in die Zwischenablage
Nachrichten zu Bergbau, Tunnelbau, Geotechnik, Energie
Redpath Deilmann GmbHMarket-Place-4.0
BEUMER Group GmbH
FAM GmbH

31.03.2023

Aus Tradition erfolgreich – Kompetenz der Beumer Group mit FAM Gruppe deutlich erweitert


Aus Tradition erfolgreich – Kompetenz der Beumer Group mit FAM Gruppe deutlich erweitert (Credits: Beumer Group)

Aus Tradition erfolgreich – Kompetenz der Beumer Group mit FAM Gruppe deutlich erweitert (Credits: Beumer Group)

Seit Mai 2022 gehört die FAM Gruppe zur Beumer Group. FAM plant, konstruiert und fertigt schlüsselfertige Anlagen und Systeme, um Mineralien, Rohstoffe und Güter zu gewinnen, zu fördern, zu verladen und zu lagern. Die Beumer Group stärkte mit dem Kauf ihre Marktposition in den Bereichen Minerals und Mining signifikant. Doch wer ist FAM eigentlich?

Die FAM Gruppe ist ein international agierender Hersteller von Förderanlagen mit Hauptsitz in Magdeburg. Das mittelständische Unternehmen zählt zu den weltweit führenden Komplettanbietern von Schüttgutumschlags- und Aufbereitungsanlagen. Angefangen hat alles mit dem Bau von Dampfmaschinen zu Beginn des 19. Jahrhunderts. In Magdeburg entstand ab den 1830-er-Jahren innerhalb weniger Jahrzehnte ein in Deutschland führendes Industriezentrum. Mit Beginn des 20. Jahrhunderts wuchsen die Magdeburger Industriegebiete weiter. Immer neue technische Innovationen wurden hier geboren – zum Beispiel die ersten Doppeltorbagger für die Kohlenförderung, die das Unternehmen entwickelte und baute.

Im Zweiten Weltkrieg, genau am 16. Januar 1945, wurde Magdeburg zum zweiten Mal in seiner Geschichte fast vollständig zerstört. Aufgrund der veränderten politischen Umstände wurden die Magdeburger Maschinenfabriken – wie FAM damals hieß – verstaatlicht. Nach der deutschen Wiedervereinigung im Jahr 1990 erlebte die Industrie in Magdeburg und damit auch der Maschinenbau einen einschneidenden Strukturwandel. Die meisten dort ansässigen Betriebe konnten dem nicht standhalten. FAM Förderanlagen Magdeburg, wie das Unternehmen nun hieß, hatte Glück: 1993 wird es privatisiert und schafft den Neuanfang.

Es folgten schwere Jahre der Modernisierung. FAM hält durch und entwickelt sich vom Komponentenhersteller und Zulieferer zum Generalunternehmer mit maßgeschneiderten Fördertechniklösungen. Heute liefert der Anbieter hochmoderne Maschinen für die Gewinnung von Rohstoffen, den Umschlag und die Aufbereitung von Schüttgut. Weltweit gehört FAM zu den Marktführern in seiner Branche. Das Unternehmen zeichnet sich durch ein ausgeprägtes Engineering auf hohem Niveau. Damit setzt FAM die Tradition des Magdeburger Maschinenbaus erfolgreich fort. Die Gruppe hat weltweit Tochterfirmen. Die Auftraggeber kommen aus mehr als 80 Ländern. Die Kunden setzen auf die Schüttgutanlagen, Verladesysteme und Tagebautechnik aus Magdeburg, um Rohstoffe zu fördern oder Hafenanlagen auszubauen. FAM bietet Beratung, Planung, Entwicklung, Konstruktion, Montage und Inbetriebnahme aus einer Hand. Aber auch Qualitätsmanagement und -überwachung, Instandhaltung, Umbau und Service gehören zum Leistungsspektrum des Unternehmens.

Neben der Erweiterung des Portfolios ergänzt die FAM Gruppe mit ihrem Know-how und der globalen Aufstellung die Kompetenz der Beumer Group bei der Projektierung von Anlagen. Das Unternehmen bringt neben Planung und Engineering die komplette Wertschöpfung samt After-Sales-Service in die Beumer Group ein.

Quelle: Beumer Group

 

Teilen auf Whatsapp   Teilen auf Whatsapp   Teilen auf Telegram   Teilen auf FaceBook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Xing   Teilen auf LinkedIn   

>> schließen >>

30.03.2023

Infratech 2024 – Bereits die Hälfte der Messefläche gebucht (Credits: Messe Essen GmbH)Infratech 2024 – Bereits die Hälfte der Messefläche gebucht

50% der Messefläche ist aktuell bereits gebucht
Vom 9. bis 11. Januar 2024 findet die InfraTech 2024 in der Messe Essen GmbH statt. Die gesamte Kette kommt bei der InfraTech zusammen: Regierung, Wirtschaft und Wissenschaft. InfraTech Deutschland ist der Treffpunkt die gesamte Branche, an dem Innovationen und Wissen ausgetauscht werden.  

weiter lesen - Infratech-2024-Bereits-die-Haelfte-der-Messeflaeche-gebucht

30.03.2023

Hochtief-Tochter Flatiron gewinnt große Infrastrukturaufträge in Kalifornien

Investitionen in Breitband- und Straßenausbau sowie Wasserversorgung  

weiter lesen - Hochtief-Tochter-Flatiron-gewinnt-grosse-Infrastrukturauftraege-in-Kalifornien

29.03.2023

Ist das Steigerlied die neue Currywurst? - Das Liederbuch des Berg- und Hüttenmännischen Vereins aus dem GeoResources Verlag beinhaltet sowohl die sächsische Fassung als auch die im Ruhrgebiet übliche Version des Steigerlieds, die sich im Text unterscheiden.Ist das Steigerlied die neue Currywurst?

Es wird ja schon lange über die Currywurst gestritten - wer hat sie erfunden? Da bin ich als Ruhrpottler klarer Meinung. Den Berlinern gebührt der Döner, uns die Currywurst. Naja, man mag da streiten.

Beim Steigerlied ist es einfacher, da weisen die Quellen eindeutig auf Sachsen.  

weiter lesen - Ist-das-Steigerlied-die-neue-Currywurst-

29.03.2023

Saxore Bergbau: Entscheidender Schritt zur Genehmigung des Bergwerkes Tellerhäuser - UVP bestanden (Credits: Saxore Bergbau)Saxore Bergbau: Entscheidender Schritt zur Genehmigung des Bergwerkes Tellerhäuser - UVP bestanden

Die Saxore Bergbau GmbH hat einen wichtigen Meilenstein im Genehmigungsverfahren für das geplante Bergwerk Tellerhäuser erreicht, in dem in wenigen Jahren Zinn und weitere Rohstoffe für die Energiewende abgebaut werden sollen.

Das sächsische Oberbergamt, zuständige Behörde für alle Bergbauvorhaben im Land, hat die Pläne für ein zukünftiges Bergwerk geprüft und bestätigt, dass Saxore die Umweltverträglichkeitsvorprüfung erfolgreich absolviert hat.  

weiter lesen - Saxore-Bergbau-Entscheidender-Schritt-zur-Genehmigung-des-Bergwerkes-Tellerhaeuser-UVP-bestanden
F. Willich GmbH + Co. KG

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir, entsprechend für den Bereich Einkauf,   einen Operativen Einkäufer (m/w/d)
Neueste Artikel

05.11.2023 

So kann eine CO2-neutrale Energie- und Mobilitätswende gelingenSo kann eine CO2-neutrale Energie- und Mobilitätswende gelingen

Die Mobilitäts- und Wärmewende mit dem Ziel der CO2-Neutralität erfordern technische Innovationen, aber auch geeignete gesellschaftliche Rahmenbedingungen und politische We...  

05.11.2023 

Nachhaltigkeit als Kriterium bei Vergabe von VerkehrsinfrastrukturmaßnahmenNachhaltigkeit als Kriterium bei Vergabe von Verkehrsinfrastrukturmaßnahmen

Die Berücksichtigung der Nachhaltigkeit bei der Vergabe von Baumaßnahmen zur Verkehrsinfrastruktur ist wesentlich zum Erreichen der Klimaschutzziele, aber eine große Herausforderung...  

05.11.2023 

Innovativer Bohrwagen von Sandvik überzeugt beim Sprengvortrieb im Brenner BasistunnelInnovativer Bohrwagen von Sandvik überzeugt beim Sprengvortrieb im Brenner Basistunnel

Beim Bau des Brenner Basistunnels ist erstmalig in Mitteleuropa der innovative Tunnel-Bohrwagen DT923i von Sandvik im Einsatz und überzeugt rund um die Uhr mit guten Vortriebsfortschritten und ...  

denkbetrieb
Geobrugg AG - Safety is our Nature
moduscom unternehmenskommunikation - die etwas andere Art der Werbe-Dienstleistung
SMT Scharf GmbH
SMT Scharf GmbH
DMT GmbH & Co. KG
SMT Scharf GmbH
DMT GmbH & Co. KG
Mining, Tunnelling, Geotechnics, Energy - News, Events and Journal - GeoResources
HUESKER Synthetic GmbH
Spezial
White Paper: Fachkräfte gewinnen, entwickeln und binden

White Paper: Fachkräfte gewinnen, entwickeln und binden

25. September 2023 (590 Klicks)

Fachkräftemangel im MINT-Bereich ist angesichts des Demografiewandels, aber auch der großen gesellschaftlichen Herausforderungen durch den Klimawandel ein Thema für die meisten Unternehmen in den Branchen Geotechnik, Tunnelbau und Bergbau/Rohstoffe. Was müssen Führungskräfte unternehmen, um Fachkräfte zu gewinnen und zu binden, eine faire Zusammenarbeit im Team zu stärken und die Zukunft zu gestalten?  

weiter lesen

Books / Bücher
RAG-Technikchronik - Buch 1: Technikentwicklung und Forschung der RAG

RAG-Technikchronik - Buch 1: Technikentwicklung und Forschung der RAG

27. Dezember 2019 (13042 Klicks)

Das Buch 1 "Technikentwicklung und Forschung der RAG" behandelt zusammenfassend die Ergebnisse der Bücher 2 bis 6 und ergänzt um das Thema Lagerstätte aus dem Buch 7. Das Thema „Forschung und Entwicklung“ wird genauso behandelt, wie der Streckenausbau, die Entwicklung der Technikbereiche, die Bergwerksautomatisierung und die Unternehmensdigitalisierung.  

weiter lesen

DSI Underground GmbH
DSI Underground GmbH
Deutsches Medikamenten Hilfswerk action medeor e. V. Die Notapotheke der Welt
DSI Underground GmbH
Deutsches Medikamenten Hilfswerk action medeor e. V. Die Notapotheke der Welt
F. Willich GmbH + Co. KG
 14. Kolloquium Bauen in Boden und Fels - Die Fachtagung über aktuelle Herausforderungen in der Geotechnik

Trendnachricht
TU Clausthal: Angela Binder erhält internationalen Preis für die Lehre

03.11.2023 (432 Klicks)

TU Clausthal: Angela Binder erhält internationalen Preis für die Lehre



weiter lesen - TU-Clausthal-Angela-Binder-erhaelt-internationalen-Preis-fuer-die-Lehre

Trendnachricht
Bahnverkehr auf Bahndamm nach Oberstdorf gestört - Wühltierschutz gefordert

04.11.2023 (377 Klicks)

Bahnverkehr auf Bahndamm nach Oberstdorf gestört - Wühltierschutz gefordert



weiter lesen - Bahnverkehr-auf-Bahndamm-nach-Oberstdorf-gestoert-Wuehltierschutz-gefordert

Trendnachricht
Gotthard-Basistunnel: Schäden gravierend, Normalbetrieb voraussichtlich ab September 2024

04.11.2023 (237 Klicks)

Gotthard-Basistunnel: Schäden gravierend, Normalbetrieb voraussichtlich ab September 2024



weiter lesen - Gotthard-Basistunnel-Schaeden-gravierend-Normalbetrieb-voraussichtlich-ab-September-2024

Trendnachricht
Europaweite Weiterbildungsinitiative von Hochschulen macht Führungskräfte für zukünftige ESG-Herausforderungen der Rohstoffbranche fit

15.11.2023 (225 Klicks)

Europaweite Weiterbildungsinitiative von Hochschulen macht Führungskräfte für zukünftige ESG-Herausforderungen der Rohstoffbranche fit



weiter lesen - Europaweite-Weiterbildungsinitiative-von-Hochschulen-macht-Fuehrungskraefte-fuer-zukuenftige-ESG-Herausforderungen-der-Rohstoffbranche-fit