Menu

JD Neuhaus

ILF erhält Auftrag für betriebs- und sicherheitstechnische Ausrüstung des Tunnels Hirschhagen in Deutschland

Die Bundesautobahn 44, kurz BAB 44, verläuft mit Unterbrechungen von der deutsch-belgischen Grenze bis nach Kassel, eine Weiterführung nach Herleshausen ist derzeit in Planung. Hessen Mobil Straßen- und Verkehrsmanagement als Auftragsverwaltung ist für die Planung und den Bau der Weiterführung der BAB 44 verantwortlich. Teil der BAB 44 ist unter anderem der im Bau befindliche 2-röhrige Straßentunnel Hirschhagen, für den ILF Consulting Engineers kürzlich mit der Planung der betriebs- und sicherheitstechnischen Ausrüstung beauftragt wurde.

Read more...

Sanierung Altablagerung Kesslergrube: Bauer Gruppe erhält größten Einzelauftrag der Firmengeschichte

Die Bauer Resources GmbH erhielt im Juli den Auftrag zur Sanierung von Perimeter 1/3-NW der Altablagerung Kesslergrube. Das Volumen des Auftrags, den die Bauer Umwelt GmbH – die auf Altlastensanierung spezialisierte Tochterfirma der Bauer Resources GmbH – ausführen wird, beläuft sich auf einen Betrag von über hundert Millionen Euro und ist damit der bislang größte Einzelauftrag in der Firmengeschichte der Bauer Gruppe.

Read more...

Bau des Albulatunnels II in der Schweiz unter Führung von Porr

Im Schweizer Kanton Graubünden soll in den nächsten vier Jahren die winterfeste Verbindung zwischen dem Oberengadin und der Region Chur/Landquart durch einen neuen Tunnel langfristig sichergestellt werden. Mit dem Bau des Albulatunnel II hat die Rhätische Bahn AG eine ARGE aus Porr Suisse (Federführung und Technische Leitung), Walo Bertschinger AG (Kaufmännische Leitung) und Società Italiana per Condotte d’acqua S.p.A. (Co-Technische Leitung) beauftragt.

Read more...

Bilfinger erhält Auftrag für Offshore-Windpark Nordergründe

Die Bilfinger Marine & Offshore Systems hat den Auftrag erhalten, für den neuen Offshore-Windpark Nordergründe 19 Stahlfundamente in der Nordsee zu installieren und 18 Windenergieanlagen zur Einbaustelle zu transportieren. Der Auftrag des Windparkentwicklers und -betreibers wpd mit Sitz in Bremen hat ein Volumen von rund 30 Mio. €.

Read more...

Strabag-Tochter Züblin baut weiteren Teilabschnitt der Berliner Autobahn A 100

Die Ed. Züblin AG, eine Tochtergesellschaft des börsenotierten Baukonzerns Strabag SE, hat von der Berliner Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt den Auftrag für Bauabschnitt 16, Los 4, der innerstädtischen Autobahn A 100 in Berlin erhalten. Er folgt auf den Zuschlag für Los 2/3, der 2014 ebenfalls an Züblin ging. Der Auftragswert für den zwischen Kilometer 21+815 und Kilometer 22+465 gelegenen neuen Autobahnabschnitt beträgt rd. € 44 Mio.

Read more...
Subscribe to this RSS feed

Our Web Adresses

Idea and Programming

Akzeptieren/Accept

Diese Website verwendet nur technisch notwendige Cookies. Sie werden nicht getrackt und Ihre Daten werden nicht weitergeleitet an Dritte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

This website uses only technically necessary cookies. You are not tracked and your data are not passed on to third parties. By using this website, you consent to the use of cookies.