Herrenknecht AAOM - Teamwork into the Depth

 

Menu

Auftragseingang für Sanierung der ersten Röhre des Perjentunnels in Österreich

Die Asfinag hat Bemo mit der Sanierung der 35 Jahre alten, rund 3 km langen 1. Röhre des Perjentunnels bei Landeck beauftragt.

Die Arbeiten werden im Zeitraum Dezember 2018 bis Mai 2020 durchgeführt und beinhalten unter anderem die Erneuerung der Betonfahrbahn und des erhöhten Seitenstreifens inklusive Löschwasserleitung, den Abbruch der Zwischendecke, den Umbau der bestehenden Pannenbuchten, die Sanierung des Regelquerschnitts in einem Bereich mit Fahrbahnhebungen, die Betoninstandsetzung des kompletten Innengewölbes, den Umbau der Betriebsgebäude an den Portalen und die Sanierung der Vorportalbereiche.

Quelle: BeMo

back to top

Our Web Adresses

Idea and Programming

Akzeptieren/Accept

Diese Website verwendet nur technisch notwendige Cookies. Sie werden nicht getrackt und Ihre Daten werden nicht weitergeleitet an Dritte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

This website uses only technically necessary cookies. You are not tracked and your data are not passed on to third parties. By using this website, you consent to the use of cookies.