Herrenknecht AAOM - Teamwork into the Depth

 

Menu

Bauer Gruppe beendet Joint Venture mit Schlumberger im Bereich Tiefbohrtechnik

Die Bauer Gruppe hat im Juli 2020 mit Schlumberger, dem weltweit führenden Anbieter von Technologie, integriertem Projektmanagement und Informationslösungen für Kunden in der Öl- und Gasindustrie, vereinbart, das im Jahr 2015 gemeinsam begonnene Joint Venture zur Entwicklung und zum Bau größerer landbasierter Tiefbohranlagen für den Öl- und Gasbereich zu beenden.

Aufgrund der anhaltend erheblichen Überkapazitäten im Ölbohrgeschäft, verstärkt durch den niedrigen Ölpreis, haben sich beide Unternehmen verständigt, das gemeinsame Geschäft nicht fortzuführen.

Schlumberger war seit 2015 durch eine Barkapitalerhöhung mit 49 % an zwei Unternehmen der Bauer Gruppe, der Bauer Manufacturing LLC in den USA sowie der Bauer Deep Drilling GmbH in Deutschland beteiligt.

Die Bauer Gruppe hat infolge der Beendigung des Joint Ventures bereits wieder alle Anteile an den beiden Unternehmen übernommen. Zu weiteren Details wurde Stillschweigen vereinbart. Im Rahmen der Vollkonsolidierung, die aufgrund des Erwerbs der Unternehmensanteile durchzuführen ist, ergeben sich in Summe keine wesentlichen Effekte auf das Konzernergebnis. Darüber hinaus ist in der Bilanz der Bauer Gruppe für die Beteiligungen kein Goodwill mehr zu bilanzieren.

Es ist geplant, alle weiteren notwendigen Schritte bis spätestens Ende August 2020 umzusetzen.

Quelle: Bauer Gruppe

back to top

Our Web Adresses

Idea and Programming

Akzeptieren/Accept

Diese Website verwendet nur technisch notwendige Cookies. Sie werden nicht getrackt und Ihre Daten werden nicht weitergeleitet an Dritte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

This website uses only technically necessary cookies. You are not tracked and your data are not passed on to third parties. By using this website, you consent to the use of cookies.