Menu

TPH Bausysteme, sealing, joints, Injection, technology, Concrete, restoration, protection, tunnelling, mining, Abdichtung, Verfuellung, Verfestigen, Sanierung, Tunnelbau, Bergbau

Berliner Ring: Autobahndreieck Havelland für den Verkehr freigegeben

Die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Katherina Reiche, gab gemeinsam mit der Ministerin für Infrastruktur und Landesplanung des Landes Brandenburg, Kathrin Schneider, feierlich das umgebaute Autobahndreieck Havelland für den Verkehr frei.

 

"Ein weiterer Baustein für den sechsstreifigen Ausbau des Berliner Nordrings ist geschafft. Darüber freue ich mich sehr. Jetzt gilt es, auch die restlichen Abschnitte zügig zu vollenden. Dafür werden wir sämtliche Möglichkeiten einer schnellen und wirtschaftlichen Realisierung prüfen", sagte Katherina Reiche.

Zusammen mit dem bereits vor einem Jahr vollendeten Autobahndreieck Barnim sind jetzt der östliche und der westliche Endpunkt des Berliner Nordrings den künftigen, steigenden Verkehrsbedürfnissen angepasst. Der Berliner Nordring dient als Verteiler für die Metropolregion Berlin zu den Autobahnen A 11 und A 24, zum brandenburgischen Umland sowie in Richtung Polen und nach Nord- und Südeuropa. Wegen dieser besonderen Bedeutung hat die Europäische Union die beiden Baumaßnahmen mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) unterstützt.

Für rund 60 Millionen Euro, davon 18 Millionen Euro EFRE-Förderung, wurde das Autobahndreieck Havelland in einer Bauzeit von etwa zwei Jahren grundlegend modernisiert, dabei wurde die durchgehende Verbindung von der Anschlussstelle Kremmen an der A 24 auf den Berliner Nordring sechsstreifig ausgebaut.

Quelle: BMVI

back to top

Our Web Adresses

Idea and Programming

Akzeptieren/Accept

Diese Website verwendet nur technisch notwendige Cookies. Sie werden nicht getrackt und Ihre Daten werden nicht weitergeleitet an Dritte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

This website uses only technically necessary cookies. You are not tracked and your data are not passed on to third parties. By using this website, you consent to the use of cookies.