Herrenknecht AAOM - Teamwork into the Depth

 

Menu

TPH Bausysteme, sealing, joints, Injection, technology, Concrete, restoration, protection, tunnelling, mining, Abdichtung, Verfuellung, Verfestigen, Sanierung, Tunnelbau, Bergbau

Doka: Großbaustelle in den Alpen

Die Staumauer für das Schweizer Pumpkraftwerk Nant de Drance wird mit Doka-Schalungslösungen erhöht. Die Staumauer für das Schweizer Pumpkraftwerk Nant de Drance wird mit Doka-Schalungslösungen erhöht. Die Staumauer für das Schweizer Pumpkraftwerk Nant de Drance wird mit Doka-Schalungslösungen erhöht.
  • Doka Schweiz konnte sich mit ausgeklügelten Schalungslösungen für die Staumauererhöhung und die Erstellung der Kavernen für das Pumpspeicherwerk Nant de Drance qualifizieren.

Im Zuge der Energiewende entstehen mehrere Pumpspeicherwerke in der Schweiz – das größte davon wird das Werk Nant de Drance sein.

Die Staumauer für das Schweizer Pumpkraftwerk Nant de Drance wird mit Doka-Schalungslösungen erhöht.

Doka unterstützt diesen Wechsel auf erneuerbare Stromquellen durch verschiedenste Schalungssysteme, die bei der Erhöhung der Staumauer und dem Bau der Kaverne zum Einsatz kommen.

Das Projekt, das in zehn Jahren fertiggestellt wird, ist mit seiner Leistungsfähigkeit von 900 MW leistungsfähiger als die drei bestehenden Schweizer Pumpspeicherwerke zusammen. Die Kapazität des bestehenden Stausees wird durch die Erhöhung der Staumauer um 22 m auf eine totale Höhe von 77 m verdoppelt. Der Betonkubator der Erhöhung wird 65.000 m3 betragen.

back to top

Our Web Adresses

Idea and Programming

Akzeptieren/Accept

Diese Website verwendet nur technisch notwendige Cookies. Sie werden nicht getrackt und Ihre Daten werden nicht weitergeleitet an Dritte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

This website uses only technically necessary cookies. You are not tracked and your data are not passed on to third parties. By using this website, you consent to the use of cookies.