Herrenknecht AAOM - Teamwork into the Depth

 

Menu

Dr.-Ing. E.h. Wilhelm Beermann verstorben

Gesamtverband Steinkohle e. V. trauert um seinen Ehrenpräsidenten.

Der Gesamtverband Steinkohle e. V. (GVSt) trauert um Dr.- Ing. E.h. Wilhelm Beermann. Der Ehrenpräsident und stellvertretende GVSt-Vorsitzende verstarb am 5. August im Alter von 84 Jahren.

„Dr. Beermann hat sein gesamtes berufliches Wirken in den Dienst des Bergbaus gestellt“, betont GVSt-Präsident Michael Kalthoff. Sein besonderes Augenmerk habe dabei stets den Menschen gegolten, deren Wohl er bei unternehmerischen Entscheidungen immer in den Blickpunkt gerückt habe. Politische, soziale und gesellschaftliche Verantwortung habe Dr. Beermann auch darüber hinaus übernommen, unterstreicht GVSt- Hauptgeschäftsführer Michael Weberink. „Sein Engagement für die schwer arbeitende Belegschaft endete nicht am Werkstor, sondern entfaltete auch jenseits der Bergwerke auf vielfältige Weise Wirkung.“

Dr. Beermann wurde 1936 als Sohn einer Bergmannsfamilie in Gelsenkirchen geboren. 1951 begann er seine Ausbildung zum Industriekaufmann auf der Zeche Holland der Rheinelbe Bergbau AG. Früh engagierte er sich bei der IG Bergbau und der Christlich- Demokratischen Arbeitnehmerschaft. 1969 übernahm Beermann bei der Bergbau AG Westfalen die Leitung der Abteilung „Soziale Fragen“. 1984 wechselte er als Arbeitsdirektor in den Vorstand der Bergbau AG Niederrhein.

Nach zwischenzeitlicher vierjähriger Tätigkeit im Vorstand der Rheinischen Braunkohlenwerke AG kehrte Beermann 1990 in den Steinkohlenbergbau zurück, wurde Arbeitsdirektor im Vorstand der RAG Aktiengesellschaft und übernahm dort 1997 auch den stellvertretenden Vorsitz. 1998 wurde er der erste Vorstandsvorsitzende der neu gegründeten Deutschen Steinkohle AG und damit oberster Chef des deutschen Steinkohlenbergbaus.

Viele Jahre übernahm Dr. Beermann zudem Verantwortung für den Gesamtverband Steinkohle, dessen stellvertretender Vorsitzender er seit 1997 war. Als Dank und Anerkennung für sein Wirken ernannte ihn der GVSt im Jahr 2006 zum Ehrenpräsidenten.

Mit Dr. Wilhelm Beermann verliert der Gesamtverband Steinkohle eine herausragende Persönlichkeit und einen bewundernswerten Menschen. Der Gesamtverband und seine Mitglieder werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Quelle: GVSt

back to top

Our Web Adresses

Idea and Programming

Akzeptieren/Accept

Diese Website verwendet nur technisch notwendige Cookies. Sie werden nicht getrackt und Ihre Daten werden nicht weitergeleitet an Dritte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

This website uses only technically necessary cookies. You are not tracked and your data are not passed on to third parties. By using this website, you consent to the use of cookies.