Menu

Geotherm digital erleben

Intuitive Bewegung und Videokommunikation ermöglichen gemeinsames Erlebnis

Die Geotherm bietet am 24. + 25. Juni 2021 ein digitales Netzwerkerlebnis der besonderen Art. Denn Besucher und Aussteller können sich über ihren PC, Mac oder Notebook online registrieren und im Anschluss als Avatar die digitalen Messehallen der Messe Offenburg betreten. Europas größtes Geothermie-Event greift dabei aktuelle Entwicklungen der Branche auf und schafft eine Plattform, die sich ausschließlich der Oberflächennahen und Tiefen Geothermie widmet.

Geotherm digital

„Noch nie war es so einfach, Teil der Geotherm-Community zu sein. Besucher und Aussteller können sich als Avatar frei auf dem Messegelände bewegen und miteinander kommunizieren“, berichtet Projektleiterin Anja Kurz. Startpunkt des Messebesuchs ist dabei das Foyer der Baden-Arena, von dem aus Ausstellungsstände und Kongressbereiche in der Baden-Arena und der Ortenauhalle besucht werden können. „Der Austausch wird bei der GeoTHERM großgeschrieben“, so Kurz weiter. Die intuitive Bewegung mittels Avatar, gepaart mit der direkten Kommunikation aller Teilnehmer via Videotelefonie und Live-Chat, ermöglicht die direkte Ansprache untereinander.

Neben dem direkten Kontakt der Besucher untereinander, die sich in Zweier- und Gruppengesprächen in den Gängen der Messehalle treffen können, sind auch die Austeller als Avatar vertreten. Ob an ihrem digitalen Messestand, bei einem Rundgang oder im Kongressbereich, die Avatare können sich frei bewegen und so mit allen Teilnehmern interagieren. Wie im normalen Leben, können sich Avatare zum gemeinsamen Messebesuch verabreden und die GeoTHERM erleben. Gespräche mit Ausstellern können im geschützten Rahmen zu zweit oder in Gruppen über die Videokommunikation erfolgen. Dabei ist es dem Aussteller auch möglich, ganz individuelle Präsentationen zu zeigen und so auf spezifische Besucherfragen und Wünsche einzugehen.

Anmeldung für digitalen Messestand

Neben der direkten Interaktion zwischen den Avataren, stellen Aussteller Informationen an ihren digitalen Messeständen zur Verfügung. Die Anmeldung für Aussteller ist noch bis zum 31. Mai 2021 möglich.

Weitere Informationen zur Veranstaltung: hier

Quelle: Messe Offenburg

back to top

Our Web Adresses

Idea and Programming

Akzeptieren/Accept

Diese Website verwendet nur technisch notwendige Cookies. Sie werden nicht getrackt und Ihre Daten werden nicht weitergeleitet an Dritte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

This website uses only technically necessary cookies. You are not tracked and your data are not passed on to third parties. By using this website, you consent to the use of cookies.