Menu

JD Neuhaus

Großauftrag für REMA TIP TOP: Mehr als 130 Werksgummierungen für mobile Behälter

Poing bei München, 06. Dezember 2019. Volle Auftragsbücher für TIP TOP OBERFLÄCHENSCHUTZ ELBE GmbH: Das Tochterunternehmen der REMA TIP TOP AG wird im ersten Halbjahr 2020 mehr als 130 Tankcontainer und Kesselwagen für die Unternehmen Van Hool und GATX mit einer säureresistenten Werksgummierung erstauskleiden. Der führende Komplettanbieter von industriellem Korrosionsschutz wird hierbei das bewährte Eigenprodukt CHEMOLINE 70, auf Basis von Chlorbutylkautschuk und PVC (CIIR / PVC), zum Einsatz bringen.

„Wir freuen uns, den Kunden Van Hool und GATX unsere langjährige Expertise im Bereich Korrosionsschutz zur Verfügung und unsere Leistungsfähigkeit als Komplettanbieter von industriellem Korrosionsschutz unter Beweis stellen zu können“, sagte Stefan Meyer, Geschäftsführer TIP TOP Oberflächenschutz Elbe, zu dem Großauftrag. Die mobilen Behälter werden in den Niederlassungen von TIP TOP Elbe in Wittenberg und Warstein mit einer Werksgummierung versehen. Die Tanks gehen anschließend über den Hersteller Van Hool zum Auftraggeber BASF, der mit den stapelbaren Tankkesseln gegenüber den bisher verwendeten Kesselwagen die Abfertigungsdauer im täglichen Betrieb deutlich reduzieren kann. „Beim Kunden BASF haben wir bereits ein stationäres Salzsäurelager mit unserer CHEMOLINE 70 ausgekleidet, nun dürfen wir die Qualität unserer Gummierung auch bei den mobilen Behältern zeigen“, so Meyer weiter.

Im Bereich Oberflächenschutz unterscheidet REMA TIP TOP in zwei Werkstoffgruppen für Werksgummierungen: Hartgummierungen für statisch stabile Bauteile und Weichgummierungen, die sich durch ihre besondere Flexibiltät auszeichnen. Die CHEMOLINE 70 ist eine Weichgummierung auf Basis von Chlorbutylkautschuk und PVC (CIIR / PVC) mit einer sehr guten Chemikalienresistenz gegen Mineralsäuren, insbesondere konzentrierte Salzsäure von bis zu 37 %, und Basen. Dieses Produkt von REMA TIP TOP wird hauptsächlich für die Werksgummierung von Lagerbehältern, Kesselwagen, Tankfahrzeugen oder Containern aus metallischen Werkstoffen eingesetzt.

Über REMA TIP TOP

REMA TIP TOP ist ein weltweit tätiger Systemanbieter von Dienstleistungen und Produkten in der Förder- und Aufbereitungstechnik sowie für die Reifenreparatur. Das Unternehmen verfügt über ein globales Servicenetzwerk und bietet ein breites Spektrum von Kautschukprodukten, Gummierungen und Beschichtungen für die Industrie sowie im Automotive-Bereich. Das Unternehmen hat in fast hundert Jahren eine einzigartige Expertise in der Materialentwicklung und bei Industriedienstleistungen aufgebaut und ist in den Geschäftsbereichen Belting, Material Processing, Surface Protection und Automotive aktiv.
Zum Ende des Geschäftsjahres 2018 hat REMA TIP TOP einen Umsatz von über 1,1 Milliarden Euro erwirtschaftet. Das Unternehmen beschäftigt weltweit mehr als 7.400 Mitarbeiter und verfügt über mehr als 180 Tochter- und Beteiligungsgesellschaften – darunter namhafte Marken wie beispielsweise Dunlop Belting Products South Africa, Cobra/Depreux oder Asplit.

Quelel: REMA

back to top

Our Web Adresses

Idea and Programming

Akzeptieren/Accept

Diese Website verwendet nur technisch notwendige Cookies. Sie werden nicht getrackt und Ihre Daten werden nicht weitergeleitet an Dritte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

This website uses only technically necessary cookies. You are not tracked and your data are not passed on to third parties. By using this website, you consent to the use of cookies.