Menu

Solmax Geosynthetics GmbH steht für Qualität, Zuverlässigkeit und Umweltbewusstsein. Unsere Produkte dichten und dränieren, sie schützen Boden, Wasser und Luft vor Schadstoffen.

Hochtief baut Wiener U-Bahn-Netz aus

Projekt mit 242 Mio. Euro Auftragswert angelaufen

Hochtief baut in den nächsten Jahren die Wiener U-Bahn aus. Die Wiener Linien beauftragten Hochtief Infrastructure Austria – gemeinsam mit Swietelsky und Habau Hoch und Tiefbau – mit der Realisierung zweier Baulose für die Linien U2 und U5. Die drei Unternehmen sind zu gleichen Teilen an der Arbeitsgemeinschaft beteiligt. Das Auftragsvolumen beträgt rund 242 Millionen Euro, der Hochtief-Anteil beläuft sich auf zirka 80 Millionen Euro. Die vorbereitenden Arbeiten haben bereits begonnen, die Bauarbeiten dürften voraussichtlich sechs Jahre dauern.

Die Wiener U-Bahn ist das Rückgrat der Mobilität in der österreichischen Hauptstadt. Ihr Ausbau ist ein Schlüsselprojekt für deren Infrastruktur. Hochtief ist derzeit maßgeblich am Ausbau von innerstädtischen U- und S-Bahnnetzen in vielen Metropolen der Welt beteiligt, etwa in München, Stuttgart, Prag, Kopenhagen oder Sydney.

Quelle: Hochtief AG

back to top

Our Web Adresses

Idea and Programming

Akzeptieren/Accept

Diese Website verwendet nur technisch notwendige Cookies. Sie werden nicht getrackt und Ihre Daten werden nicht weitergeleitet an Dritte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

This website uses only technically necessary cookies. You are not tracked and your data are not passed on to third parties. By using this website, you consent to the use of cookies.