Menu

Solmax Geosynthetics GmbH steht für Qualität, Zuverlässigkeit und Umweltbewusstsein. Unsere Produkte dichten und dränieren, sie schützen Boden, Wasser und Luft vor Schadstoffen.

Implenia veräußert Bereiche Wartung von Fähranlegern sowie Felssicherung in Norwegen

Eine Tochtergesellschaft von Presis Infra AS übernimmt von Implenia die Bereiche Wartung von Fähranlegern sowie Felssicherung in der Region Nord in Norwegen.

Eine Tochtergesellschaft von Presis Infra akquiriert das Geschäft der Wartung von 118 Fähranlegern sowie der Felssicherung von Implenia. Dabei übernimmt das Unternehmen 19 Mitarbeitende sowie alle für den Betrieb notwendigen Anlagen und Geräte. Presis Infra AS ist ein führender Anbieter im Bereich Betrieb und Unterhalt von Straßen in Norwegen.

Die beiden Geschäftsbereiche Wartung von Fähranlagen sowie Felssicherung werden vom neu gegründeten Unternehmen Stetind Entreprenør AS übernommen, einer Tochtergesellschaft von Presis Infra, die ab dem 9. April 2021 die operative Verantwortung für diese Aktivitäten haben wird.

Implenia veräußert diese Aktivitäten im Norden von Norwegen an eine neue Eigentümerschaft, um sich entsprechend der Strategie weiter auf das definierte künftige Kernportfolio zu fokussieren.
 
Quelle: Implenia

back to top

Our Web Adresses

Idea and Programming

Akzeptieren/Accept

Diese Website verwendet nur technisch notwendige Cookies. Sie werden nicht getrackt und Ihre Daten werden nicht weitergeleitet an Dritte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

This website uses only technically necessary cookies. You are not tracked and your data are not passed on to third parties. By using this website, you consent to the use of cookies.