Menu

Solmax Geosynthetics GmbH steht für Qualität, Zuverlässigkeit und Umweltbewusstsein. Unsere Produkte dichten und dränieren, sie schützen Boden, Wasser und Luft vor Schadstoffen.

Powtech: Virtual Talks und IPB China schlagen Brücke zum nächsten Leitmesse-Termin in 2022

  • Powtech Virtual Talks: Regelmäßig im Live-Stream
  • IPB China: Rund 200 Aussteller erwartet
  • Powtech 2022: Aussteller-Frühbucherrabatt endet im Oktober

Die Powtech bietet bis zum Messestart 2022 mit ihren Virtual Talks ein regelmäßiges Webinar Programm an. Jetzt stehen die Themen der kommenden Virtual Talks fest: Pulver- und Schüttgutexperten können sich unter anderem auf Themen wie Additive Manufacturing und Begleitprozesse, Abfüllen und Verpacken von Schüttgütern oder Schüttgut und Umwelt freuen. Während ein Großteil der Welt noch auf virtuelle Dialogformate angewiesen ist, trifft sich das chinesische Fachpublikum mit der IPB China 2021 auf einem Vor-Ort Event: Vom 28. bis 30. Juli stellen rund 200 Aussteller im Shanghai World Expo Exhibition & Convention Center aus.

So gelingt fachlicher Dialog online: Bereits seit einem Jahr bietet die Webinarreihe Powtech Virtual Talks eine Plattform für den weltweiten Austausch zwischen Pulver- und Schüttgutexperten. Die Virtual Talks bringen in jeder Ausgabe drei Experten langjähriger Powtech-Aussteller oder Anwender zu einem bestimmten Thema zusammen. Jeder Speaker hat 15 Minuten Zeit für seine Präsentation, gefolgt von weiteren 15 Minuten Diskussion mit dem Publikum.

Mit regelmäßig zwischen 150 und 200 Teilnehmern aus aller Welt und intensiv genutzten Frage- und Antwortrunden zum direkten Austausch sind die englischsprachigen Powtech Virtual Talks beliebte Treffpunkte für den fachlichen Wissensaustausch. Seit Mai 2020 haben sich insgesamt 1.167 Teilnehmer zu den Virtual Talks angemeldet. Claudia Bartl, Leitung Sales & Marketing bei SGH Schüttguthandling GmbH & Co. KG, sieht darin auch einen Brückenschlag zur nächsten Fachmesse: „Die Powtech Virtual Talks sind lebendige Online-Treffs, charmant moderiert und mit guten Referenten besetzt. Es macht Freude, dabei zu sein und mal wieder etwas Neues zu sehen und zu hören. Hier begegnen sich Experten und Anwender auf Augenhöhe, es wird gefragt, diskutiert und Wissen geteilt. Eben ganz so, wie wir es von der Powtech als Messe vor Ort kennen, auf die wir uns schon sehr freuen.“

Die Powtech Virtual Talks finden alle ein bis zwei Monate zu wechselnden thematischen Schwerpunkten statt. Auf diese Weise kommen unterschiedlichste Anwendungsszenarien von Pulver- und Schüttguttechnologie zur Sprache, von Food und Pharma über Chemie und Bau-Steine-Erden bis hin zu den Life Sciences. Die Themen des nächsten halben Jahres im Überblick:

  • 15. Juni 2021: Additive Manufacturing und Begleitprozesse
  • Juli 2021: Bau-Steine-Erden
  • September 2021: Pharma-Anwendungen
  • November 2021: Abfüllen und Verpacken von Schüttgütern
  • Januar 2022: Schüttgut und Umwelt

China 2021 erwartet rund 10.000 Besucher

Während der Fokus in vielen Ländern der Welt pandemiebedingt aktuell noch auf digitalen Dialogformaten liegt, kann die IPB China in diesem Sommer wie gewohnt im Shanghai World Expo Exhibition & Convention Center stattfinden. Vom 28. bis 30. Juli 2021 treffen sich hier Pulver- und Schüttgutexperten unterschiedlichster Industrien und aus ganz China. Der Organisator NürnbergMesse China erwartet etwa 200 Aussteller und rund 10.000 Besucher aus Branchen wie Chemie, Pharma, Food, Energie und Bau-Steine-Erden. Aussteller können noch bis 1. Juli 2021 eine Standfläche buchen. Begleitet wird die Messe von einem abwechslungsreichen Vortrags- und Kongressprogramm. Powtech: Virtual Talks und IPB China schlagen Brücke zum nächsten Leitmesse-Termin in 2022

Powtech 2022: Frühbucherrabatt endet am 10. Oktober

Wer als Aussteller auf der nächsten Powtech in Nürnberg präsent sein möchte, sollte sich den 1. Oktober 2021 im Kalender anstreichen: An diesem Termin endet der Frühbucherrabatt der Fachmesse. Die kommende Powtech findet vom 30. August bis 1. September 2022 statt. Beate Fischer, Leiterin Powtech bei der NürnbergMesse stellt für diesen Termin die ganze Dynamik einer Vor-Ort-Veranstaltung in Aussicht: „Zum Powtech-Erlebnis gehört es einfach dazu, unterschiedlichste Maschinen in den Messehallen zu begutachten, Menschen zu treffen und an den Ständen und im Rahmenprogramm viele Eindrücke zu sammeln. Wir sind uns sicher, dass die nächste Powtech im Spätsommer 2022 mit herausragend vielen Innovationen und gewohnter Dynamik in den Messehallen starten wird. Gleichzeitig setzen wir auf digitale Services, um unser Angebot vor, während und nach der Messe zu erweitern.“

Verfahrenstechnik weltweit

Powtech World ist ein globales Netzwerk von Messen und Konferenzen rund um die mechanische Verfahrenstechnik. Die Veranstaltungen der Powtech World bilden die ideale Plattform für globalen Wissensaustausch und neue, weltweite Geschäftsbeziehungen. Neben der Powtech und Partec in Nürnberg gehört die IPB China in Shanghai zur Powtech World. Mit weiteren regionalen Veranstaltungen, unter anderem in Spanien und Griechenland, bestehen Kooperationen.

Weitere Informationen zur Powtech 2022 und den digitalen Angeboten finden sich unter: www.powtech.de

Quelle: MesseNürnberg

 

back to top

Our Web Adresses

Idea and Programming

Akzeptieren/Accept

Diese Website verwendet nur technisch notwendige Cookies. Sie werden nicht getrackt und Ihre Daten werden nicht weitergeleitet an Dritte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

This website uses only technically necessary cookies. You are not tracked and your data are not passed on to third parties. By using this website, you consent to the use of cookies.