Menu

JD Neuhaus

Krebsrisiko durch UV-Strahlen - Angebotsvorsorge für Beschäftigte

Im Frühjahr nimmt die UV-Strahlung zu und kann die Haut bei Arbeiten im Freien, wie etwa von Beschäftigten der Baubranche, schädigen. Mit seinem Angebot der arbeitsmedizinischen Vorsorgen berät der Arbeitsmedizinische Dienst der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (AMD der BG BAU) zum Schutz vor UV-Strahlung und trägt dazu bei, bösartige Hautveränderungen wie den Weißen Hautkrebs frühzeitig zu erkennen. Ziel ist es, gesundheitliche Risiken für Beschäftigte zu verringern. 

Read more...

Teilchenbeschleunigeranlage FAIR: € 220-Mio.-Auftrag für Züblin und Strabag in Deutschland

Akquiseerfolg für ZÜBLIN und STRABAG in Deutschland: In Arbeitsgemeinschaft (ARGE) errichten sie den erweiterten Rohbau des Anlagebereichs Süd von FAIR. FAIR – Facility for Antiproton and Ion Research – wird die weltweit einzigartige Teilchenbeschleunigeranlage für die Spitzen­forschung an der Entwicklung des Universums und dem Aufbau der Materie. Mit FAIR kann Materie im Labor erzeugt werden, wie sie sonst nur im Universum vorkommt.

Read more...

Bauarbeiten - DGUV Vorschrift 38: Die neue Unfallverhütungsvorschrift Bauarbeiten ist da!

Das grundlegende Regelwerk für den Arbeitsschutz auf Baustellen, die „Unfallverhütungsvorschrift (UVV) Bauarbeiten“, ist neu erschienen. Sie wurde vollständig überarbeitet und aktualisiert. Seit heute, 1. April 2020, gilt die neue Fassung, die alte UVV Bauarbeiten tritt damit außer Kraft. Die neue Regelung formuliert klarer, übersichtlicher und präziser die Anforderungen für ein sicheres Arbeiten am Bau. Neu ist, dass die UVV künftig auch für so genannte Solo-Selbständige gilt. 

Read more...

Engpässe bei Atemschutzmasken - BG BAU leistet Unterstützung für sicheres Arbeiten

Für viele Arbeiten am Bau und bei baunahen Dienstleistungen sind Maßnahmen zum Atemschutz, beispielsweise gegen Staub oder bei der Asbestsanierung, unentbehrlich. Durch den explosionsartig gestiegenen Bedarf aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus kommt es zu Engpässen bei der Lieferung benötigter Atemschutzmasken - insbesondere beim Standard FFP2 und FFP3. Wie die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) mitteilt, darf das jedoch nicht bedeuten, auf den notwendigen Schutz der Beschäftigten zu verzichten. Daher gibt die BG BAU wichtige Hinweise zum staubminimierten Arbeiten.

Read more...

Implenia erhält Grossauftrag in Bayern – Auftragsvolumen rund EUR 52 Mio

Implenia federführend in Dach-Arge I Gesamtauftragsvolumen von rund EUR 63 Mio.

Das deutsche Bundesland Bayern (Autobahndirektion Südbayern) hat in Vertretung der Bundesrepublik Deutschland die Bietergemeinschaft Implenia - Fahrner Bauunternehmung GmbH mit dem Bau des Anschlusses der Bundesstrasse B15 neu an die Autobahn A92 bei Landshut beauftragt. Implenia in München übernimmt bei diesem zuvor öffentlich ausgeschriebenen Projekt die technische und kaufmännische Geschäftsführung und stellt den Projektleiter.

Read more...

Holcim bietet bundesweit ersten klimaneutralen Beton an

Ein wichtiger Schritt sei gemacht, so Holcim: Der Baustoffproduzent Holcim hat mit EcoPact Zero den bundesweit ersten CO2-neutralen Beton entwickelt. Ein CO2-reduziertes Produktportfolio ist ein wesentlicher Baustein der Nachhaltigkeitsstrategie von Holcim. Holcim ist bereits im Gespräch mit mehreren Kunden. Noch im ersten Quartal 2020 sollen die ersten Auslieferungen erfolgen.

Read more...

bauma 2019: Hytorcs Rundumversorgung für die Baubranche

Hytorc, einer der weltweit führenden Anbieter von hydraulischer, pneumatischer und elektrischer Verschraubungstechnik, ist auch im Jahr 2019 beim größten Branchentreffpunkt für die Bau-, Baustoff- und Bergbaumaschinenindustrie vertreten: An Stand 538 in der bauma-Halle A5 informiert der Verschraubungsspezialist über seinen wahrscheinlich einmaligen Mix aus Bauteilen, Maschinen und Wissen, um kleiner, schlanker und damit kostengünstiger zu konstruieren sowie zu produzieren.

Read more...

BAUER AG: gute Auftragslage trotz schwieriger weltpolitscher Lage

  • Alle Beschlussvorschläge mit großer Zustimmung angenommen
  • Leicht reduzierte Dividende von 0,10 Euro je Aktie beschlossen
  • Weiter gute Auftragslage trotz schwieriger weltpolitscher Lage

Die BAUER Aktiengesellschaft hatte gestern zur ordentlichen Hauptversammlung an ihren Stammsitz ins oberbayerische Schrobenhausen eingeladen. Rund 450 Aktionäre, Aktionärsvertreter und Gäste nahmen teil und informierten sich vor Ort über die Entwicklung des Unternehmens, das zuletzt eine positive Trendwende im operativen Geschäft einleiten konnte. Es waren rund 59 Prozent des Grundkapitals der Gesellschaft bei der Hauptversammlung anwesend.

Read more...

Grube verlässt die Deutsche Bahn

Der Aufsichtsrat der Deutschen Bahn hat heute einstimmig der Bitte von Dr. Rüdiger Grube entsprochen, mit sofortiger Wirkung seine Bestellung zum DB-Vorstandsvorsitzenden aufzuheben und seinen laufenden Vertrag durch eine Auflösungsvereinbarung zu beenden. Der Aufsichtsrat hat den Personalausschuss gebeten, die entsprechenden Modalitäten mit Herrn Dr. Grube zu vereinbaren.

Read more...

Neuer Weycor Händler in Kolumbien

  • Atlas Weyhausen baut Vertriebsnetz in Südamerika aus

Atlas Weyhausen baut sein Vertriebsnetz weiter aus und hat mit der Firma Praco Didacol in Kolumbien, Südamerika, einen Vertrag über den Vertrieb der weycor Produkte geschlossen.

Read more...

Implenia: Halbjahresergebnis klar über Vorjahr

  • Segmente Development, Schweiz und Infrastructure mit gutem Geschäftsgang
  • Erfolgreiche Auftragsakquisition unterstreicht starke Marktposition
  • EBIT-Ziel 2017 bestätigt
  • Dritter Nachhaltigkeitsbericht publiziert
Das EBIT der Geschäftsbereiche betrug – bei einem um 3,3% höheren Umsatz von 1565 Mio. Franken (Vorjahr: 1.515 Mio. Franken) und unter Ausklammerung der Amortisationskosten für die im Zuge der Übernahme von Bilfinger Construction erworbenen immateriellen Vermögenswerte (PPA) – 33,3 Mio. Franken. Gegenüber der Vorjahresperiode entspricht dies einer Steigerung um 39,0% oder 9,3 Mio. Franken.
Read more...

Bund, Bahn und Bahnindustrie unterzeichnen "Strategie Schiene Digital"

Auf dem „Zukunftsforum Schiene Digital“ im BMVI am 22. Juni 2016 haben Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt, der Vorstandsvorsitzende der DB AG, Rüdiger Grube, und der Präsident des Verbandes der Bahnindustrie, Volker Schenk, die "Strategie Schiene Digital" unterzeichnet.

Die "Strategie Schiene Digital" enthält fünf Punkte, mit denen Bund, Bahn und Bahnindustrie gemeinsam die Digitalisierung des Verkehrsträgers Schiene vorantreiben:

Read more...
Subscribe to this RSS feed

Our Web Adresses

Idea and Programming

Akzeptieren/Accept

Diese Website verwendet nur technisch notwendige Cookies. Sie werden nicht getrackt und Ihre Daten werden nicht weitergeletet an Dritte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

This website uses only technically necessary cookies. You are not tracked and your data are not passed on to third parties. By using this website, you consent to the use of cookies.