Menu

Eickhoff Bergbautechnik steht vor Personalabbau

Die anhaltende Krise auf den internationalen Rohstoffmärkten hat jetzt auch das Bochumer Unternehmen Eickhoff kalt erwischt. Betroffen ist die Bergbausparte, die bisher vor allem mit ihrem Flaggschiff, dem Walzenlader, gutes Geld verdient hatte. Die Kosten dort müssen, so Geschäftsführer Paul Rheinländer, um 20 Prozent reduziert werden, das schließe auch Personalabbau ein.

Read more...

Zukunft der Bergbauwirtschaft in NRW: Neues Netzwerk zeigt Perspektiven für die Branche auf

Über 100 Entscheidungsträger und Experten aus der Bergbaubranche haben sich in Essen zur Auftaktveranstaltung des neuen Netzwerks Bergbauwirtschaft getroffen. Unter dem Titel „Die Zukunft der NRW-Bergbauwirtschaft“ ging es darum, gemeinsam wirtschaftliche Perspektiven für die Zeit nach dem Ende des Steinkohlenbergbaus in Nordrhein-Westfalen zu entwickeln. Träger des Netzwerks ist das Wirtschaftsministerium, koordiniert wird es von der EnergieAgentur.NRW.

Read more...

SMT Scharf schlägt sich gut in schwierigem Marktumfeld für Bergbauausrüstung

  • Konzernumsatz mit 47,8 Mio. EUR wie erwartet deutlich rückläufig (Vorjahr: 63,3 Mio. EUR)
  • Konzernjahresergebnis von -1,1 Mio. EUR (Vorjahr: 5,5 Mio. EUR ohne Dosco)
  • Aktienrückkaufprogramm über bis zu 2,25 Mio. EUR statt Dividende
  • Prognose für 2015: Umsatz 45 Mio. EUR, Ergebnis 2-3 Mio. EUR

Die SMT Scharf AG (WKN 575198, ISIN DE0005751986), Technologie- und Weltmarktführer für Monorails im Bergbau unter Tage, hat die eigenen Prognosen für 2014 erfüllt. In einem zyklusbedingt schwachen Markt für Bergbauausrüstung ging der Konzernumsatz nach IFRS um 24,4 % auf 47,8 Mio. EUR zurück (Vorjahr: 63,3 Mio. EUR; Prognose: 45,0 Mio. EUR).

Read more...

50 Jahre ContiTech Northeim: Investitionen stärken Standort für die Zukunft

Das ContiTech-Werk in Northeim besteht am 1. Oktober 2014 seit 50 Jahren. Rund 6.000 Gäste – Mitarbeiter, ihre Angehörigen, Kommunal- und Landespolitiker, Wirtschaftsvertreter – kamen am Sonnabend, dem 27. September 2014, in das Werk an der Breslauer Straße, um das Jubiläum gemeinsam zu feiern. Während des offiziellen Festakts begrüßten Heinz-Gerhard Wente, Vorstandsvorsitzender der ContiTech AG, Hans-Jürgen Duensing, Vorstandsmitglied der ContiTech AG, und Heiko Eymer, Geschäftsbereichsleiter Elastomer Coatings, Besucher aus Wirtschaft und Politik. Dazu gehörten die niedersächsische Kultusministerin Frauke Heiligenstadt, die in Northeim geboren wurde, Landrat Michael Wickmann und Northeims Bürgermeister Hans-Erich Tannhäuser.

ContiTech: 50 Jahre Werk Northeim

Beim Rundgang über das Werkgelände: Continental-Vorstand Heinz-Gerhard Wente (v. l.), Northeims Bürgermeister Hans-Erich Tannhäuser, ContiTech-Produktionsleiter Thomas Lüddecke, ContiTech-Vorstand Hans-Jürgen Duensing, Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (Foto: ContiTech).

Read more...

SMT Scharf AG: Weltweit schwierige Rahmenbedingungen prägen das erste Halbjahr 2014

  • Umsatzrückgang um -33,0 % auf 21,4 Mio. EUR (H1/2013: 31,9 Mio. EUR)
  • EBIT bei 0,9 Mio. EUR (H1/2013: 6,1 Mio. EUR)
  • „KVI“-Programm soll sich in weniger als einem Jahr amortisieren
  • Anpassung der Prognose 2014: Korrektur der Konzernergebnisprognose auf -2,0 Mio. EUR (bislang: ausgeglichenes Ergebnis); EBIT-Prognose auf -1 Mio. EUR korrigiert (bislang: +1 Mio. EUR); Umsatzprognose bleibt unverändert
Read more...
Subscribe to this RSS feed

Our Web Adresses

Idea and Programming