Menu

Schleusen am Neckar: Grundsteinlegung für Leitzentrale Untertürkheim

Norbert Barthle, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, hat heute den Grundstein für die neue Leitzentrale Untertürkheim gelegt. Über die neue Leitzentrale werden künftig alle Schleusen und Wehre an den sieben Staustufen zwischen dem Großraum Stuttgart und Plochingen mit modernster Technik fernbedient. Der Neubau ersetzt die Fernbedienzentrale Obertürkheim.

Read more...

Gotthard-Basistunnel im Probebetrieb: Milliarden-Investitionen auf Nord-Süd-Achse auf Kurs

Seit dem 1. Juni 2016 liegt die Verantwortung für den längsten Eisenbahntunnel der Welt in den Händen der SBB. Seit zwei Monaten wird intensiv geprobt, damit am 11. Dezember 2016 Güter- und Personenverkehr von Basel nach Chiasso reibungslos in Betrieb genommen werden können. SBB CEO Andreas Meyer reiste im Rahmen des Probebetriebs mit einem Gottardino durch den Gotthard-Basistunnel ins Tessin, um sich vor Ort zu informieren. In Biasca traf er im Erhaltungs- und Interventionszentrum der SBB den Tessiner Staatsrat Norman Gobbi.

Read more...

Emch+Berger schließt ERTMS-Rahmenvertrag mit Jernbaneverket in Norwegen ab

Emch+Berger ist auf dem Weg zur weiteren Expansion in den nordeuropäischen Markt. Jernbaneverket, der Norwegische Eisenbahninfrastrukturbetreiber, plant ein netzweites ERTMS/ETCS-Programm, es sollen die kompletten Sicherungsanlagen durch die neue Führerstandsignalisierung nach ETCS-Level 2 Standard ersetzt werden. Im Konsortium mit Ramboll Norwegen und Dänemark gewinnt Emch+Berger AG Bern in einer europaweiten Ausschreibung und wird in den nächsten Jahren Beratungsleistungen an die Norwegischen Eisenbahnen liefern. Jernbaneverket arbeiten seit 2012 an einer «ERTMS National Implementation – Strategie» (ERTMS NI).

Read more...

SBB: Bahnstrom aus Wasserkraft

Wasserkraft ist und bleibt ein wichtiger Pfeiler der SBB Energiestrategie: Anfang Jahr hat die SBB die Aktienmehrheit der Kraftwerk Wassen AG übernommen. Die Wasserkraftwerke der Reusskaskade – Göschenen, Amsteg und Wassen – produzieren rund 40 Prozent des schweizweiten Bahnstroms der SBB. Neben der Bahnstromproduktion baut die SBB in Hinblick auf die Eröffnung des Gotthard-Basistunnels die ganze Bahnstromversorgung auf der Nord-Süd-Achse aus.

Read more...

Niedersächsischer Umweltminister Wenzel zu Standortauswahlgesetz für Atommülllagerung

Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel sieht Nachbesserungsbedarf in der künftigen behördlichen Organisation der Atommülllagerung in Deutschland. „Bei der Beratung des Standortauswahlgesetzes wurde eine klare Trennung der Aufsichts-, Genehmigungs- und Betreiberverantwortung angestrebt. In der Praxis besteht jedoch eine Vermischung aus verschiedenen Funktionen und Verantwortlichkeiten", sagte der Minister in Hannover. Auch das neue Standortauswahlgesetz löse diesen Widerspruch nicht auf.

Read more...
Subscribe to this RSS feed

Our Web Adresses

Idea and Programming