Menu

Herrenknecht empfängt baden-württembergische Kultusministerin

Die Ministerin für Kultus, Jugend und Sport in Baden-Württemberg, Dr. Susanne Eisenmann, besuchte am Mittwoch, 24. Juli 2019, die Herrenknecht AG in Schwanau. Auf der Agenda standen die Themen Fachkräftesicherung und Ausbildung sowie die Zukunftsfähigkeit Deutschlands. Unternehmensgründer und Vorstandsvorsitzender Dr.-Ing. E.h. Martin Herrenknecht stellte der Ministerin das Unternehmen und das internationale Projektgeschäft bei einem Rundgang durch das Werksgelände vor.

Read more...

TU Bergakademie Freiberg: Zehn Stipendiaten aus Mosambik

Seit vergangener Woche bereiten sich zehn Mosambikaner in Freiberg sprachlich und fachlich auf ihr künftiges Bergbaustudium vor.

Vorangegangen war die Unterzeichnung einer Vereinbarung zur Kooperation in Lehre, Weiterbildung und Forschung zwischen beiden Seiten durch den Rektor der Bergakademie, Prof. Bernd Meyer, und der Bergbauministerin der Republik Mosambik, Esperança Bias, Anfang des Jahres in der mosambikanischen Hauptstadt Maputo.

Read more...

RWTH Aachen: Frauen in die Technik - Schnupperstudium für Schülerinnen der 11. bis 13. Jahrgangsstufe

13.10. bis 15.10.2014 (Herbstferien)

Du bist ein Mädchen und findest Technik spannend? Mathe, Physik und Co sind deine Lieblingsfächer? Du möchtest einmal Uniluft schnuppern und Forschung erleben? Du möchtest Wissenschaftlerinnen und Studentinnen kennen lernen? Du möchtest Vorlesungen besuchen? Dann komm zum dreitägigen Schnupperstudium für Schülerinnen der Q1 bis Q2 beziehungsweise 11. bis 13. Jahrgangsstufe.

Read more...

Martin Herrenknecht fördert und fordert verstärkte Technikbildung

Unternehmer Martin Herrenknecht sieht einen enormen Handlungsbedarf bei der Bildung und Nachwuchsförderung im technisch-wissenschaftlichen Bereich. Deutschland müsse wesentlich intensiver für neuen technischen Fortschritt und entsprechende Nachwuchskräfte in allen wesentlichen ingenieurgetriebenen Themenfeldern wie Energie-, Umwelt-, Medizintechnik und Infrastrukturentwicklung sorgen. Die ingenieurwissenschaftliche Kernkompetenz habe die Exportnation weltweit an die Spitze gebracht. Die deutsche Industrie benötigt künftig 90.000 neu ausgebildete Ingenieurinnen und Ingenieure pro Jahr. Herrenknecht schiebt bei der notwendigen Nachwuchsförderung mit an und fordert größere und breitere gesellschaftliche Anstrengungen bei der Bildungsarbeit.

Der Vorstandsvorsitzende und Ingenieur Dr.-Ing. E.h. Martin Herrenknecht verstärkt seit Jahren das eigene Engagement durch gezielte Förderung von technisch-wissenschaftlichen Bildungseinrichtungen sowie entsprechende Nachwuchsförderung. Im Juli 2014 wurde der Unternehmer in den Senat der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften (acatech) berufen, der rund 400 Mitglieder aus Wissenschaft und Wirtschaft angehören.

Read more...

Kalk im Schulunterricht

In Kooperation mit der MedienLB hat der Bundesverband der Deutschen Kalkindustrie e. V. im Frühjahr diesen Jahres eine interaktive Unterrichts-DVD zum Thema „Kalk“ erstellt. Der gemeinsamen Produktion der Kalk-DVD ist eine umfangreiche Lehrplananalyse für alle deutschen Bundesländer und Österreich vorausgegangen.

Read more...

Die Sendung mit der Maus zu Gast bei Wintershall

Warmes Wasser zum Duschen oder für die Heizung: In vielen Häusern und Wohnungen bringt eine kleine Erdgasflamme kaltes Wasser auf die richtige Temperatur und wärmt die Zimmer. Bevor der unsichtbare Brennstoff jedoch beim Verbraucher ankommt, hat er einen weiten Weg hinter sich. Ein TV-Team der „Sendung mit der Maus“ durfte dort filmen, wo das Gas herkommt: Mitten in der niederländischen Nordsee auf der Wintershall-Förderplattform F16-A.

Read more...
Subscribe to this RSS feed

Our Web Adresses

Idea and Programming

Akzeptieren/Accept

Diese Website verwendet nur technisch notwendige Cookies. Sie werden nicht getrackt und Ihre Daten werden nicht weitergeletet an Dritte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

This website uses only technically necessary cookies. You are not tracked and your data are not passed on to third parties. By using this website, you consent to the use of cookies.