Menu

Die NordBau 2019 – Zukunft gestalten und Menschen verbinden!

Vom 11. bis 15. September 2019 findet im Herzen Schleswig-Holsteins die 64. NordBau auf dem Messegelände Holstenhallen Neumünster statt! Die größte Kompaktmesse fürs Bauen im nördlichen Europa ist Treffpunkt und Austauschplattform für die Bauwirtschaft und alle Bauverantwortlichen aus dem gesamten Ostseeraum.

Read more...

EU-Koordinator Cox: Fehmarnbelt-Tunnel eins der wichtigsten Infrastrukturprojekte Europas

Der Fehmarnbelt-Tunnel ist laut EU-Repräsentant Pat Cox von entscheidender Bedeutung für das zukünftige transeuropäische Verkehrsnetz. „Das Projekt hat hohe Priorität bei der EU und stellt eine wichtige Verbesserung des Transportkorridors zwischen Skandinavien und dem Mittelmeer dar“, sagt Cox, Koordinator der EU-Kommission für den Skandinavisch-Mediterranen Korridor, der zu den wichtigsten Verkehrskorridoren Europas zählt.

Read more...

Nachhaltigkeit beim Bau des Fehmarnbelt-Tunnels: Trend geht zu Betonrecycling

Man könnte damit auch einen Bürgersteig um die ganze Welt bauen: Soviel Beton wird für den Bau des Fehmarnbelt-Tunnels zwischen Deutschland und Dänemark gebraucht. Ein großer Teil wird im Tunnel selbst verbaut. Doch auch für die vorübergehenden Konstruktionen braucht man Beton. Nach dem Bau wird der im Idealfall nicht entsorgt – sondern anderswo wiederverwendet.

Read more...

Rekordsommer im Infocenter auf Fehmarn

Der Rekordsommer 2018 wird wohl noch lange in Erinnerung bleiben. Und auch aus unserem Infocenter auf Fehmarn gibt es Rekorde zu vermelden: Bis Ende November haben schon über 3.000 Menschen das Infocenter über den Tunnel in Burg auf Fehmarn besucht. Im vergangenen Jahr waren es zwischen Januar und Dezember insgesamt rund 2.300.

Read more...

Neue Wege und Krötenzäune: Tunnelvorbereitungen in Dänemark

Auf einem großen Gelände im dänischen Rødbyhavn wird derzeit die Baustelle für den Fehmarnbelt-Tunnel vorbereitet. Der 18 km lange Absenktunnel wird die Insel Lolland künftig mit der deutschen Insel Fehmarn verbinden. Die Fahrt auf die andere Seite des Belts dauert nach dem Bau nur noch zehn Minuten im Auto.

Read more...

Femern A/S unterzeichnet Verträge mit technischen Beratern

Femern A/S hat Verträge mit Rambøll-Arup-Tech JV zur Bauherrenberatung im technischen Bereich und mit ÅF - Hansen & Henneberg zur Inhouse Beratung im technischen Bereich unterzeichnet. Die Verträge umfassen Beratung und technische Unterstützung bei der Etablierung der Festen Fehmarnbeltquerung.

Read more...

Vattenfall gewinnt Ausschreibung für 600-MW-Offshore-Windpark „Kriegers Flak“ in Ostsee

Vattenfall konnte sich erneut in einer Ausschreibung für ein Offshore-Windenergie-Projekt in Dänemark durchsetzen. Das Unternehmen hat heute den Zuschlag für das 600-Megawatt-Projekt „Kriegers Flak“ in der dänischen Ostsee erhalten. Vattenfalls Gebot lag bei 4,99 Eurocent pro Kilowattstunde (kWh) oder umgerechnet 49,90 EUR pro Megawattstunde (MWh) erzeugter Strommenge. Es liegt 58 Prozent unter der ursprünglich veranschlagten Obergrenze und ist damit das bislang niedrigste Gebot für einen Offshore-Windpark weltweit.

Read more...

Fehmarnbelt-Tunnel zentrales Thema auf wichtigster europäischer Logistikmesse

S.K.H. Prinz Joachim zu Dänemark, Hans Christian Schmidt, Dänemarks Minister für Transport und Bau, und Peter Frederiksen, Aufsichtsratsvorsitzender von Femern A/S, waren alle unter den Vortragenden am Eröffnungstag des 33. Deutschen Logistik-Kongresses in Berlin. Die deutsch-dänischen Wirtschaftsbeziehungen und der Fehmarnbelt-Tunnel spielen auf einer der wichtigsten europäischen Logistikmessen vom 19. bis 21. Oktober 2016 eine zentrale Rolle.

Read more...

Femern AS und BBT SE: Zwei europäische Megaprojekte vereinbaren Zusammenarbeit

Der Fehmarnbelt-Tunnel zwischen Deutschland und Dänemark und der Brenner Basistunnel zwischen Österreich und Italien zählen zu Europas größten Verkehrsprojekten. Beide spielen deswegen eine entscheidende Rolle im transeuropäischen Verkehrsnetz. Am Mittwoch, den 21. September, unterzeichneten Vertreter der beiden Vorhabenträger sowie der mit der Regionalentwicklung im jeweiligen Verkehrskorridor beauftragten Organisationen, String und Brenner Corridor Platform, eine Kooperationsvereinbarung.

Read more...

Fehmarnbelt-Tunnel: Vorbereitende Arbeiten auf dänischer Seite abgeschlossen

Die vorbereitenden Arbeiten für den Bau des Fehmarnbelt-Tunnels sind erfolgreich beendet. Auf der dänischen Insel Lolland eröffnete der Vorstandsvorsitzende von Femern A/S, Claus F. Baunkjær, am 28. Januar das Areal der zukünftigen Tunnelbaustelle bei Rødbyhavn. Gemeinsam mit Bürgermeister Holger Schou Rasmussen, Vertretern der dänischen Wirtschaft und Schülern der örtlichen Sportschule wurden neue Fußgängerbrücken und Fahrradwege eingeweiht und der Bevölkerung vor Ort übergeben.

Read more...
Subscribe to this RSS feed

Our Web Adresses

Idea and Programming