Menu

TPH Bausysteme, sealing, joints, Injection, technology, Concrete, restoration, protection, tunnelling, mining, Abdichtung, Verfuellung, Verfestigen, Sanierung, Tunnelbau, Bergbau

Virtuell geplant und schneller umgesetzt – BIM-Methoden bei Wiener Projekt reduzieren Schalungsaufwand

Für den Bau eines Speicherbeckens im 23. Wiener Bezirk erstellten die Doka-Experten auf Basis der Building Information Modeling (BIM) Methodik ein virtuelles Modell, um Wandschalung und Taktzeiten präzise zu planen. Das bauausführende Unternehmen Habau sparte dadurch Aufwand und Ressourcen auf der Baustelle. Dadurch konnten die Schalungsleistung je Arbeitskraft verdoppelt und alle drei Tage ein Betonierabschnitt fertiggestellt werden.

Read more...

Geballte Doka-Schalungspower für kanadisches Megakraftwerk

 

Größter Kraftwerksauftrag der Geschichte für Doka in Nordamerika: Beim Bau des Wasserkraftwerks Keeyask Generating Station ist Doka mit 28.000 m2 Schalung im Einsatz. Die Doka-Leistungen reichen von der technischen Planung und Beratung bis zur Vormontage sowie der Einweisung der Baumannschaft in die sichere Bedienung der Systeme. Bauende ist für 2021 geplant.

Read more...

Global Mega-Projects for improved Infrastructure

 

Global trends such as urbanisation and the population growth are important triggers for innovations in the construction industry. We need to develop greater efficiency in construction processes in order to meet the challenges as regards infrastructure, especially in mega-cities. Infrastructure projects for the world of tomorrow are being implemented today using the expertise of Doka.

Read more...

Weltweite Großprojekte für eine bessere Infrastruktur

 

Globale Trends wie die Urbanisierung und der Bevölkerungsanstieg sind wichtige Treiber für Innovationen am Bau. Denn um die infrastrukturellen Herausforderungen – vor allem in Mega-Cities – künftig bewältigen zu können, braucht es mehr Effizienz bei Bauprozessen. Mit Know-how von Doka entstehen schon heute Infrastrukturprojekte für die Welt von morgen.

Read more...

Doka Group übernimmt holländisches Technologieunternehmen BAS

Das in Venlo/NL beheimatete Technologieunternehmen BAS befasst sich seit seiner Gründung 1979 mit der Forschung und Entwicklung von verwendeten Materialien der Bauwirtschaft – allen voran Beton. Mit dem Zukauf macht die Doka Group einen weiteren großen Schritt in Richtung Industrie 4.0 und somit in die Zukunft der internationalen Schalungsgruppe aus Niederösterreich.

Read more...

Neues Mitglied in der Geschäftsführung der Doka Group

 

Das internationale Schalungsunternehmen holt per 1.7.2016 mit dem diplomierten Bauingenieur einen erfahrenen Branchenexperten an Board. Mit Beginn kommenden Jahres wird Jens Günther dann den Vorsitz der Geschäftsführung von Jürgen Obiegli übernehmen, der sich nach 25 Jahren in wesentlichen Management-Positionen in der Doka Group mit Ende dieses Jahres in den Ruhestand begeben wird.

Read more...

Doka Campus auf der bauma 2016

Von 11. bis 17. April 2016 öffnet die bauma, die weltweit größte Baufachmesse, wieder ihre Pforten. Der internationale Schalungsanbieter Doka präsentiert sich von einer ganz neuen Seite: Neben einem neuen Standort mit vergrößerter Standfläche erwartet die Besucher ein modernes und baunahes Messekonzept: Doka Campus. Auf einer fast 4.000 m² großen Standfläche auf dem Freigelände Nord/West, Standnummer FN.420, zeigen die Schalungsexperten, dass Doka nicht nur Partner im Planen und Umsetzen von Großprojekten ist, sondern auch für kleine und mittelständische Unternehmen die optimale Lösung liefert.
Im Fokus von Doka: Kundenbedürfnisse verstehen, kundenorientiert denken und daraus Mehrwert für den Kunden schaffen. Das spiegelt sich im Messeauftritt auf der bauma 2016 wider. „Doka hat sich dem schalungstechnischen Vorsprung verpflichtet. Darum werden immer wieder Maßnahmen für mehr Effizienz entwickelt und auch konsequent in der Praxis umgesetzt. Zum einen in Schalungssystemen, zum anderen in begleitenden schalungstechnischen Dienstleistungen. Eine Doka-Schalungslösung ist immer ein Paket, das unseren Kunden einen Nutzen bringt“, erklärt Jürgen Obiegli, Vorsitzender der Geschäftsführung Doka Group.

Read more...

Doka Formwork at Hydroelectric Plant in Icy North in Canada

Doka_2015-10-Muskrat_Falls_Hydropower-formwork

In the construction of the 824 MW Muskrat Falls hydroelectric power station in Labrador, Canada, extreme cold is a particular challenge. Temperatures as low as -40°C are not uncommon at the site. These conditions require accuracy and expertise at the highest level in terms of planning and implementation. To meet these challenges, Doka is providing the formwork solutions and is setting new standards with its innovative Concremote system.

Read more...

Doka: Großbaustelle in den Alpen

  • Doka Schweiz konnte sich mit ausgeklügelten Schalungslösungen für die Staumauererhöhung und die Erstellung der Kavernen für das Pumpspeicherwerk Nant de Drance qualifizieren.

Im Zuge der Energiewende entstehen mehrere Pumpspeicherwerke in der Schweiz – das größte davon wird das Werk Nant de Drance sein.

Read more...

Doka-Power for Mega-Hydropower Station

Increased energy demand in Canada to be met with comprehensive investments into power station expansions. One of the major projects is "Muskrat Falls" with nominal generating capacity of 824 MW electricity from hydraulic energy. With decades of know-how in power station construction Doka will supply the integrated formwork solution for this undertaking.

Read more...
Subscribe to this RSS feed

Our Web Adresses

Idea and Programming

Akzeptieren/Accept

Diese Website verwendet nur technisch notwendige Cookies. Sie werden nicht getrackt und Ihre Daten werden nicht weitergeleitet an Dritte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

This website uses only technically necessary cookies. You are not tracked and your data are not passed on to third parties. By using this website, you consent to the use of cookies.