Menu

Intersolar: RWE-Kunden fahren demnächst auch mit Mercedes-Benz-Speichern gut

  • Lithium-Ionen-Technologie „made in Germany“
  • Ganzheitliches Energiemanagement durch Einbindung des Speichers in RWE SmartHome

RWE ergänzt sein Batteriespeicherangebot um ein weiteres High-End Modell „made in Germany“: den ersten stationären Energiespeicher der Mercedes-Benz Energy GmbH. Die nutzbare Speicherkapazität des Lithium-Ionen-Akkus kann in sechs Schritten von 4,6 bis 18 kWh ausgebaut werden. Bestellbar ist er ab Sommer.

Read more...

RWE testet innovativen Energiespeicher: Unternehmen startet Power-to-Gas-Anlage mit höchstem Nutzungsgrad

RWE hat in der letzten Woche ihre Power-to-Gas-Anlage im nordrhein-westfälischen Ibbenbüren offiziell in Betrieb genommen. Die hochmoderne Anlage ist Teil einer erstmalig verwendeten Systemlösung, die die örtliche Strom-, Erdgas- und Fernwärmeversorgung effizient miteinander verbindet. Überschüssiger Strom aus regenerativen Quellen wird hierbei in Wasserstoff umgewandelt, um ihn anschließend im Erdgasnetz zu speichern. Von dort aus kann er zu einem späteren Zeitpunkt für die Stromproduktion eingesetzt werden - und das bei höchstem Nutzungsgrad. Das Power-to-Gas-Verfahren gilt langfristig als eine der Schlüsseltechnologien für die künftige Energieversorgung.

Read more...
Subscribe to this RSS feed

Our Web Adresses

Idea and Programming