Menu

Hinteregger Geschäftsführung neu formiert

Nach der Übernahme des Salzburger Traditionsunternehmens Hinteregger durch die Porr Anfang September hat sich Stefan Hinteregger entschieden, aus der Geschäftsführung des Unternehmens mit 31.10.2017 auszuscheiden. Nun leiten Manfred Bauer als technischer, Markus Lienbacher und Alexander Soudi als kaufmännische Geschäftsführer die G. Hinteregger & Söhne Baugesellschaft m.b.H. Roman Esterbauer wird in der Porr den neu geschaffenen Bereich Überregionaler Erdbau unterstützen und weiter ausbauen.

Read more...

Premiere: JCB Hydradig mit Rototilt RT 30 ausgerüstet

 

Ein Geburtstagsgeschenk der besonderen Art hatten die Söhne Johann jr. und Stefan Lang rechtzeitig zur großen Feier fertiggestellt. Johann Lang, Inhaber des Maschinenpark Lang in Petting, feierte seinen 60. Geburtstag und das 25jährige Bestehen seines Unternehmens. Das außergewöhnliche Geburtstagsgeschenk war ein Mobilbagger JCB Hydradig W110, der mit einem Rototilt RT 30 von den beiden jungen Mechanikern ausgerüstet worden war.

Read more...

Straßen- und Erdbau per App

WolffMueller_Bauteam

Mit einem mobilen Planungs- und Echtzeitsystem verbessert Wolff & Müller die Prozesse im Straßenbau. Die Bauarbeiten werden per App auf dem Smartphone geplant und gesteuert - genau nach dem Bedarf des Straßenfertigers. Auch im Erdbau wird ein mobiles System eingesetzt.

Read more...

Bahn vergibt Auftrag für Bau der Neckarbrücke in Stuttgart

Die DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH hat heute im Zusammenhang mit Stuttgart 21 die Herstellung der rund 345 Meter langen Neckarbrücke in Stuttgart-Bad Cannstatt an die Firma Max Bögl GmbH & Co. KG in Neumarkt in der Oberpfalz vergeben. Der Auftragswert beträgt rund 35 Millionen Euro. An dem Teilnahmewettbewerb zur europaweiten Ausschreibung hatten sich neun Bieter beteiligt.

Read more...

Brainlab Tower: Spezieltiefbau-Know-how von Bauer für Neubau am Münchener Messegelände

Die Wöhr + Bauer GmbH plant, entwickelt und realisiert anspruchsvolle Immobilien im urbanen Umfeld. Das Unternehmen, an dem unter anderem auch die Bauer Gruppe beteiligt ist, errichtet aktuell auf dem Grundstück des ehemaligen Flughafens München-Riem die neue Unternehmenszentrale der Brainlab AG, eines weltweit tätigen Medizintechnikherstellers. Bis Ende 2016 entstehen in prominenter Lage direkt am Eingang zur Messe München auf 24.500 Quadratmetern modernste Büroflächen hinter einer außergewöhnlichen Fassade. Im Juni 2015 fand der offizielle Spatenstich statt. Zuvor hatte die Bauer Spezialtiefbau GmbH die Baugrube für die neue Brainlab-Unternehmenszentrale hergestellt.

Read more...

Sicheres Bedienen von Erdbaumaschinen - Verantwortung des Unternehmers

Resch-Verlag: Lehrsystem Ausbildung Erdbaumaschinenführer

Mit einer Erdbaumaschine wird dem Maschinenführer ein technisch anspruchsvolles und hochwertiges Arbeitsmittel übergeben. Damit verbunden ist ein hohes Maß an Verantwortung im Umgang mit der Maschine, die sich neben der eigenen Sicherheit auch auf die Sicherheit anderer Menschen und die Umgebung, in der gearbeitet wird sowie über den umwelt- und leistungsbewussten Einsatz erstreckt. All das erfordert ein hohes Maß an Kenntnissen, so beispielsweise der Herstellervorschriften, dem sicheren praktischen Umgang mit der Maschine, den geltenden Unfallverhütungsvorschriften sowie den Vorschriften hinsichtlich des Straßenverkehrs.

Read more...

Tiefe Erdbaustelle in Bottrop/Essen: Bau des neuen Pumpwerks schreitet gut voran

Rupert Oberhäuser/Emschergenossenschaft: Pumpwerk Welheimer Mark

Foto: Rupert Oberhäuser/Emschergenossenschaft

Die Emschergenossenschaft kommt mit dem Bau des neuen Abwasser-Pumpwerks im Bereich der Kläranlage in der Welheimer Mark gut voran. Der Saugraum ist nahezu fertigstellt, ebenso die beiden Kammern für die insgesamt zehn Pumpen. Die Baustelle an der Stadtgrenze Bottrop/Essen, unmittelbar an Emscher und B224 gelegen, ist eine der tiefsten Erdbaustellen des Landes, die Baugrube ist 40 Meter tief – und misst ungefähr genau so viel im Durchmesser. Die künftige Anlage in Bottrop ist eines von drei Pumpwerken, die die Grundvoraussetzung für das Funktionieren des neuen unterirdischen Abwasserkanals Emscher bilden.

Read more...
Subscribe to this RSS feed

Our Web Adresses

Idea and Programming