Menu

TPH Bausysteme, sealing, joints, Injection, technology, Concrete, restoration, protection, tunnelling, mining, Abdichtung, Verfuellung, Verfestigen, Sanierung, Tunnelbau, Bergbau

Erster Härtetest für Inbetriebsetzung des Gotthard-Basistunnels erfolgreich

Rund einen Monat vor der Inbetriebnahme des Gotthard-Basistunnels (GBT) hat die SBB wie angekündigt einen ausserordentlichen Testtag durchgeführt. Um die künftige Betriebssituation realitätsnah zu testen, verkehrten alle 48 Intercity und Eurocity-Züge sowie 40 Güterzüge durch den längsten Eisenbahntunnel der Welt statt über die Gotthard-Panoramastrecke. Der Härtetest verlief erfolgreich, es kam zu keinen negativen Auswirkungen für die Reisenden.

Read more...

Gotthard-Basistunnel im Probebetrieb: Milliarden-Investitionen auf Nord-Süd-Achse auf Kurs

Seit dem 1. Juni 2016 liegt die Verantwortung für den längsten Eisenbahntunnel der Welt in den Händen der SBB. Seit zwei Monaten wird intensiv geprobt, damit am 11. Dezember 2016 Güter- und Personenverkehr von Basel nach Chiasso reibungslos in Betrieb genommen werden können. SBB CEO Andreas Meyer reiste im Rahmen des Probebetriebs mit einem Gottardino durch den Gotthard-Basistunnel ins Tessin, um sich vor Ort zu informieren. In Biasca traf er im Erhaltungs- und Interventionszentrum der SBB den Tessiner Staatsrat Norman Gobbi.

Read more...

Gotthard-Basistunnel mit Spitzentechnologie von Sika

Der längste Eisenbahntunnel der Welt wird am 1. Juni feierlich eröffnet. Entscheidend für die erfolgreiche Realisierung eines der wichtigsten Infrastrukturprojekte Europas waren die Spitzentechnologien und die Baukompetenz von Sika. Die qualitativ hohen Anforderungen an das Bauwerk wurden mit langlebigen Lösungen von Sika im Bereich Abdichtungen, Brandschutz, Beschichtungen und in der Herstellung von Beton und Spritzbeton realisiert.

Read more...

Mit Amberg Solutions den Gotthard-Basistunnel trocken halten

Ein Jahrzehnt lang stellten sich hunderte von Arbeitern während der Vortriebsarbeiten tropischen Temperaturen unter der Erde. Auf ihrem Weg durch die Alpen bewältigten die Tunnelarbeiter verschiedene Schwierigkeiten. Eine dieser Schwierigkeiten sind grössere Bergwassermengen. Im schlimmsten Fall bricht 45° C warmes Wasser durch und gelangt in den Tunnel.

Read more...

Gotthard-Basistunnel: Plätze für Eröffnungszüge zu gewinnen

Wenn am 1. Juni 2016 die ersten beiden Züge durch den Gotthard-Basistunnel fahren und diesen feierlich eröffnen, gehören die Plätze Vertreterinnen und Vertretern der Schweizer Bevölkerung sowie ausgewählten Schulkindern. Der Wettbewerb zur Mitfahrt in den Eröffnungszügen startete am 28. Dezember 2015. Teilnahmeschluss ist der 31. Januar 2016.

Read more...

Testbetrieb: Highspeed im Gotthard-Basistunnel

Erfolgreicher Start des Testbetriebs im Gotthard-Basistunnel: In den ersten 50 Testtagen konnten über 500 erfolgreiche Fahrten durchgeführt werden. Die erste Fahrt mit der Maximalgeschwindigkeit von 275 km/h fand am 8. November 2015 statt. Bis Ende Mai 2016 sind weitere rund 3‘000 Testfahrten im längsten Eisenbahntunnel der Welt geplant.

Read more...

Einschalten des Fahrstroms im Gotthard-Basistunnel

Am 1. Oktober 2015 beginnt im Gotthard-Basistunnel der Testbetrieb. Dazu werden sämtliche elektrischen Anlagen im Tunnel und auf den Anschlussstrecken in den Kantonen Uri und Tessin eingeschaltet. Der Aufenthalt im Bereich des Tunnels und der Anschlussstrecken ist lebensgefährlich und deshalb strengstens verboten.

Read more...

Angebotsausbau bis 2020: SBB investiert über 1,5 Mia. Franken fürs Tessin in der Schweiz

Die SBB investiert im Tessin bis ins Jahr 2020 über 1,5 Mrd. Franken in neue Bahnhöfe, in Rollmaterial und in die Infrastruktur. Im Hinblick auf die Inbetriebnahme des Gotthard-Basistunnels ist die SBB auf Kurs, die noch zu bewältigenden Projekte sind jedoch anspruchsvoll. SBB CEO Andreas Meyer hat sich über die laufenden Projekte informiert und gemeinsam mit Regierungsrat Claudio Zali und dem Luganeser Stadtpräsidenten Marco Borradori die Baustelle im Bahnhof Lugano besucht. Im anschliessenden Panel-Gespräch diskutierte der SBB Chef gemeinsam mit Vertretern der Politik und der Universität Lugano über die Mobilität der Zukunft.

Read more...

Umbau in SBB-Werken: SBB macht Züge bereit für neuen Gotthard-Tunnel

Die SBB macht ihre nationale Fahrzeugflotte bereit für die erhöhten Anforderungen an Personal und Rollmaterial im Gotthard-Basistunnel. Sie baut bis Mitte 2016 insgesamt 18 Intercity-Neigezüge, 13 Lokomotiven Re 460, 119 Intercity-Wagen sowie 179 Strecken- und 15 Rangierlokomotiven von SBB Cargo um. Die Arbeiten, die heute im SBB-Werk Olten vorgestellt wurden, betreffen vor allem den Brandschutz und die Führerstandsignalisierung und bringen einen Sicherheitsgewinn auf dem ganzen SBB-Netz.

Read more...

SBB: Bahnstrom aus Wasserkraft

Wasserkraft ist und bleibt ein wichtiger Pfeiler der SBB Energiestrategie: Anfang Jahr hat die SBB die Aktienmehrheit der Kraftwerk Wassen AG übernommen. Die Wasserkraftwerke der Reusskaskade – Göschenen, Amsteg und Wassen – produzieren rund 40 Prozent des schweizweiten Bahnstroms der SBB. Neben der Bahnstromproduktion baut die SBB in Hinblick auf die Eröffnung des Gotthard-Basistunnels die ganze Bahnstromversorgung auf der Nord-Süd-Achse aus.

Read more...

SBB für Inbetriebnahme des neuen Gotthardtunnels auf Kurs

In zwei Jahren fahren die ersten fahrplanmässigen Züge durch den neuen Gotthardtunnel, den mit 57 Kilometern längsten Eisenbahntunnel der Welt. Die Nord/Süd-Achse Gotthard ermöglicht dem Schienengüterverkehr neue, effiziente und ökologische Logistiklösungen. Die Kunden profitieren von mehr Kapazitäten, besseren Anbindungen und einer höheren Planbarkeit. Im Personenverkehr bringt das neue Eisenbahnzeitalter schrittweise schnellere, zuverlässigere und pünktlichere Verbindungen. Pro Stunde und Richtung werden bis zu fünf Güter- und zwei Personenzüge verkehren. Bei der SBB laufen die Arbeiten für die erfolgreiche Inbetriebnahme auf Hochtouren. Dazu gehören die Schulung von rund 3900 Personen und die Umrüstung von Anlagen und Bahnhöfen auf die Führerstandssignalisierung ETCS Level 2.

Read more...
Subscribe to this RSS feed

Our Web Adresses

Idea and Programming

Akzeptieren/Accept

Diese Website verwendet nur technisch notwendige Cookies. Sie werden nicht getrackt und Ihre Daten werden nicht weitergeleitet an Dritte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

This website uses only technically necessary cookies. You are not tracked and your data are not passed on to third parties. By using this website, you consent to the use of cookies.