Menu

Anker gesetzt an Polens Ostseeküste - fischer Schwerlastbefestigungen sichern Swinetunnel

Aktuell entsteht zwischen den Inseln Usedom und Wollin in der Stadt Swinemünde der bisher längste Unterwassertunnel in Polen, der Swinetunnel. Die Unterquerung des Flusses Swine soll die Küstenregion durch ihre bessere infrastrukturelle Anbindung an den Rest des Landes und an die Welt stärken. Zur Tunnelverstärkung kamen mehr als 50.000 fischer Schwerlastbefestigungen aus Chemie und Stahl zum Einsatz. Der Befestigungsexperte wird das Bauvorhaben mit seiner Produkt- und Servicekompetenz bis zum erfolgreichen Projektabschluss begleiten.

Read more...

Deutsche Exporte von Wasser- und Abwassertechnik bleiben auf hohem Niveau

Kurz vor dem Weltwassertag 2021, am 22. März, kann bilanziert werden, dass deutsche Wasser- und Abwassertechnik auch im Krisenjahr 2020 weltweit gefragt war. Obwohl durch die Corona-bedingte Absage der IFAT, Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft, ein wichtiger stimulierender Impuls für die Branche ausblieb, sanken die Ausfuhren deutscher Hersteller von Komponenten und Systemen zur Wasseraufbereitung, Abwasser- und Schlammbehandlung nur geringfügig unter den bisherigen Höchststand im Jahr 2019.

Read more...

Porr fusioniert polnische Tochterunternehmen

Durch die Fusion der Porr Polska Infrastructure und der Porr Polska Construction erwartet sich die Porr Unternehmensführung eine weitere dynamische Entwicklung auf dem polnischen Markt. Potenziale, Synergien und Know-how sollen verstärkt genutzt und das Team effizient eingesetzt werden. Mit über 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern soll die neue Porr S.A. im Jahr 2017 eine Produktionsleistung von über PLN 2 Mrd. (rund EUR 475 Mio.) erwirtschaften.

Read more...

Porr übernimmt Bilfinger Infrastructure in Polen und Norwegen

Am 11. Juni 2015 erfolgte die Vertragsunterzeichnung der Porr AG mit der Bilfinger SE über den Kauf der polnischen Bilfinger Infrastructure S.A. Die Bilfinger Infrastructure ist in den Geschäftsfeldern Straßen- und Brückenbau, Ingenieurbau und Kraftwerksbau tätig und erzielte mit knapp 800 Mitarbeitern im Jahr 2014 eine Betriebsleistung in Höhe von EUR 166 Mio. Der Kaufpreis beträgt EUR 21,5 Mio. Der Kauf steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch die Wettbewerbsbehörden. 

Read more...

Bilfinger verkauft Division Infrastructure an Porr

Der Engineering- und Servicekonzern Bilfinger veräußert seine im Mai 2014 zum Verkauf gestellte Division Infrastructure an den österreichischen Baukonzern Porr. Die in Warschau ansässige Gesellschaft ist auf Ingenieurbau spezialisiert, beschäftigt 800 Mitarbeiter und ist überwiegend in Polen tätig. Im laufenden Jahr ist ein Leistungsvolumen von rund 170 Mio. € geplant. Die Transaktion bedarf der Zustimmung der polnischen Kartellbehörde.

Read more...

RWE erweitert polnisches Windkraftportfolio

Polen ist ein wichtiger Kernmarkt für RWE. Heute starten die Bauarbeiten zur Errichtung von 14 Windkraftanlagen im nahe der Stadt Danzig gelegenen Nowy Staw. Hier betreibt RWE Innogy seit 2013 bereits einen Windpark mit 45 Megawatt (MW), der nun um 28 MW erweitert wird. Die Anlagen des Herstellers Senvion verfügen über eine Kapazität von jeweils zwei MW. Insgesamt wird der Windpark Nowy Staw nach Fertigstellung über eine installierte Leistung von 73 MW verfügen. Die vollständige Inbetriebnahme ist für Ende diesen Jahres geplant.

Read more...
Subscribe to this RSS feed

Our Web Adresses

Idea and Programming

Akzeptieren/Accept

Diese Website verwendet nur technisch notwendige Cookies. Sie werden nicht getrackt und Ihre Daten werden nicht weitergeleitet an Dritte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

This website uses only technically necessary cookies. You are not tracked and your data are not passed on to third parties. By using this website, you consent to the use of cookies.