Menu

Sika acquires Market Leader in Roofing and Waterproofing Systems in Romania

Sika has agreed to acquire Arcon Membrane Srl, a leading manufacturer of roofing and waterproofing systems in Romania. By acquiring Arcon, Sika will significantly strengthen its position in the Romanian market and extend its product portfolio to meet the increasing demand for complete solutions in the roofing and waterproofing markets. The acquired business generates annual sales of CHF 23 million. The transaction is subject to approval by the Romanian anti-trust authority.

Read more...

Sika opens Plant in Guatemala and strengthens Presence in Central America

Sika has opened a new production plant in Central America, located in Palin in the metropolitan area of Guatemala City. This move further expands the company's market position in the emerging countries of the region. The portfolio of locally manufactured products includes concrete admixtures, mortars, and liquid applied membranes, which will be used to supply the neighboring countries of Honduras and El Salvador as well as the domestic market.

Read more...

Sika übernimmt Hersteller von Betonfasern in den USA

Sika hat das weltweite Betonfasergeschäft der Propex Holding LLC übernommen, welches ein Produktionswerk in den USA für synthetische Fasern zur Verstärkung von Beton, den Vertrieb in Sikas drei geografischen Regionen sowie eine starke Marke umfasst. Die erworbenen Geschäftsaktivitäten sind die perfekte Ergänzung von Sikas Betonsystemen für Lösungen mit hohem Mehrwert, wie sie beim Bau von Hochhäusern und anspruchsvollen Infrastrukturprojekten erforderlich sind. Das akquirierte Unternehmen erzielt einen Jahresumsatz von CHF 30 Millionen.

Read more...

Sika acquires Concrete Fiber Company in the USA

Sika has acquired the global Concrete Fibers business from Propex Holding, LLC, which includes a US plant manufacturing synthetic fibers for use in concrete reinforcement, sales operations in Sika's three geographical regions, and a strong brand. The acquired business is a perfect addition to Sika's concrete systems for high value-added solutions required in the construction of high-rise buildings and demanding infrastructure projects. The acquired business generates annual sales of CHF 30 million.

Read more...

Sika erzielt Rekordresultate bei Umsatz und Gewinn

  • Umsatzsteigerung in Lokalwährung von 14,1% (15,0% in CHF) auf CHF 5.322,7 Millionen
  • Wachstum in allen Regionen
  • Verbesserung des Betriebsergebnisses (EBIT) um 9,0% (ohne Einmalkosten verursacht durch Lösung des Konflikts mit Saint-Gobain wäre der EBIT um 12,4% gestiegen)
  • Zweistellige Steigerung des Reingewinns um 10,5%
  • Konsequente Umsetzung der Wachstumsstrategie mit Gründung einer weiteren Ländergesellschaft, Eröffnung von sechs neuen Fabriken, Abschluss von drei Akquisitionen
  • Ausblick 2018: Bestätigung des Umsatzzieles von über CHF 7 Milliarden - zweistelliges Wachstum bei EBIT und Reingewinn
Read more...

Sika baut Kapazitäten in Russland weiter aus

Sika eröffnet nahe Jekaterinburg, Russland, ein neues Produktionswerk für Betonzusatzmittel. Im Einzugsgebiet des Werkes liegen fünf Millionenstädte mit attraktiven Baumärkten. Grosse Teile der Wolgaregion und Sibiriens können ebenfalls vom neuen Standort aus beliefert werden.

Read more...

Sika commissions two new Plants in Kazakhstan

Sika is expanding its presence in Kazakhstan and strengthening its position in two of the country's growth regions. To reinforce existing production operations in Almaty in the southeast of the country, Sika is simultaneously commissioning two further concrete admixture production plants, one in the capital Astana and the other in Atyrau in the west.

Read more...

Sika expands its Presence in United Arab Emirates with new Factory in Dubai

Sika is developing its operations in the United Arab Emirates (UAE) with the opening of a new factory in Dubai. An existing production facility for concrete admixtures has been relocated to the new site and expanded. A state-of-the-art mortar facility and a reactor for producing polymers have been installed and will constitute the basis for the production of high-performance concrete admixtures. Furthermore, the new facility will play a strategic role as a sales and distribution center for the region.

Read more...

Sika AG: Umsatzwachstum von 13.9 % führt zu Rekord in Umsatz und Gewinn

  • Umsatzsteigerung von 13.9% in Lokalwährungen auf CHF 3'470.1 Millionen (+15.9% in CHF)
  • EBIT-Steigerung um 10.6% auf CHF 444.6 Millionen
  • Ohne Einmalkosten (verursacht durch Lösung des Konflikts mit SGO) wäre EBIT-Steigerung mit mehr als 16% überproportional ausgefallen
  • Wachstum in allen Regionen
  • Eröffnung von drei neuen Fabriken, Gründung einer weiteren Ländergesellschaft und Übernahme von Index
  • Umsatzziel von CHF 7 Milliarden in 2018
Read more...

Schweizer Bundesrat Schneider-Ammann besucht neues Sikawerk in Aserbaidschan

Im Rahmen einer politischen Delegationsreise besuchte Bundesrat und Vorsteher des Eidgenössischen Departements für Wirtschaft, Bildung und Forschung Johann Schneider-Ammann in Begleitung des aserbaidschanischen Ministers für Wirtschaftsentwicklung Shahin Mustafayev und des Schweizer Botschafters Philipp Stalder das neue Sikawerk nahe der Landeshauptstadt Baku. In der modernen Fabrik werden Betonzusatzmittel und Mörtelprodukte für den lokalen Baumarkt gefertigt.

Read more...

Sika nimmt neues Werk in Saudi-Arabien in Betrieb

Mit der Eröffnung eines neuen Produktionswerks für Betonzusatzmittel expandiert Sika in Saudi-Arabien. Die neue Fabrik befindet sich in Dammam an der Ostküste des Landes und ermöglicht es Sika, neben einer Erweiterung der Produktionskapazitäten vor allem die Logistik und damit die Kostenstruktur zu optimieren.

Read more...

Sika’s First Factory in Senegal starts Operations

Sika is continuing to expand its production capacity in West Africa with the opening of a concrete admixture factory in Senegal. The new plant is the first in the country and will be further expanded with the addition of a mortar production facility in due course. With a total of 19 national subsidiaries and 20 factories, Sika has a strong presence in Africa.

Read more...

Sika erwirbt Mehrheitsbeteiligung an italienischen Hersteller von Abdichtungssystemen

Sika erwirbt eine Mehrheitsbeteiligung an Index Construction Systems and Products, einem führenden Hersteller von Abdichtungssystemen für Dächer und Bauwerke mit Hauptsitz in der Nähe von Verona, Italien. Die Firma erzielt einen Jahresumsatz von umgerechnet CHF 115 Millionen. Mit der Übernahme von Index erweitert Sika ihre Produktpalette und stärkt signifikant ihre Position auf dem italienischen Markt.

Read more...

Sika eröffnet Fabrik für Betonzusatzmittel in Kamerun

Sika baut die Präsenz in Afrika weiter aus und nimmt in Kamerun das erste Produktionswerk für Betonzusatzmittel in Betrieb. Nach der Gründung der Ländergesellschaft im Jahr 2016 mit dem Ziel, das Potenzial des wachsstumsstarken Marktes zu erschliessen, erweitert die jüngste Investition die lokale Supply Chain.

Read more...

Sika AG: Neue Rekorde bei Umsatz und Gewinn in ersten neun Monaten 2017

  • Umsatzsteigerung in Lokalwährung von 7.9% (6.8% in CHF) auf CHF 4'627.5 Millionen
  • Wachstum in allen Regionen
  • Verbesserung des Betriebsergebnisses (EBIT) um 13.2%, Gewinnwachstum von 14.9%
  • Fortsetzung der Wachstumsstrategie mit zwei weiteren Ländergesellschaften, vier neuen Fabriken und drei Akquisitionen
  • Bestätigung der Jahresziele 2017, erstmals Jahresumsatz von über CHF 6 Milliarden erwartet
Read more...

Sika invests in Membrane Production in Russia

Sika is expanding its product portfolio in Russia with the commissioning of a new production line for PVC membranes at its factory in Lobnya, near Moscow. It will now also manufacture high-performance thermoplastic membranes for waterproofing structures at this location, resulting in significant cost savings and competitive advantages.

Read more...
Subscribe to this RSS feed

Our Web Adresses

Idea and Programming