Menu

Podiumsdiskussion: FaSzination 21 – Tunnelbau mit Durchblick

DB-Podiumsdiskussion-Faszination21-PortalFildertunnel-April2016-FotoReinerPfisterer

Podiumsdiskussion "Faszination 21" am 22.04.2016 am Filderportal. Foto: Reiner Pfisterer

Mehrere Jahrzehnte Erfahrung und höchste Expertise waren auf dem Podium versammelt, als Projektsprecher Jörg Hamann am Freitag, 22. April 2016, die Podiumsveranstaltung „FaSzination 21 – Tunnelbau mit Durchblick“ im Zelt am Filderportal des Fildertunnels eröffnete.

Read more...

BIM: Digitales Bauen im Bahnprojekt Stuttgart 21

Die Filstalbrücke ist ein herausragendes Bauwerk: 485 Meter lang und bis zu 85 Meter hoch verbindet sie im Projektabschnitt Albaufstieg Steinbühltunnel und Boßlertunnel. Doch nicht erst nach der Fertigstellung, auch schon bei Planung und Bau des Bauwerks ragt die Filstalbrücke heraus: Sie ist Teil der Pilotprojekte des Bundesministeriums für Verkehr und Digitale Infrastruktur zur Einführung von BIM (Building Information Modeling) in Deutschland.

Read more...

Bahn vergibt Auftrag für Bau des Albvorlandtunnels

Die DB Projekt Stuttgart-Ulm GmbH hat am Freitag, 18. Dezember 2015, im Zusammenhang mit der Neubaustrecke Wendlingen-Ulm den Bau des 8.176 Meter langen Albvorlandtunnels an das schweizerische Bau- und Baudienstleistungsunternehmen Implenia, vergeben. Der Auftragswert beträgt rund 380 Millionen Euro. An dem Teilnahmewettbewerb zur europaweiten Ausschreibung hatten sich acht Bieter beteiligt.

Read more...

Mitten im richtigen Film: Stuttgart 21 in virtueller Realität

Erleben Sie das Bahnprojekt in virtueller 360°-Realität: Drei neue VR-Filme über die Stuttgart 21-Baustellen stehen für Sie auf Youtube. Mit dem passenden Smartphone und einem sogenannten Cardboard – diesen brillenartigen Karton bekommen Sie bei zahlreichen Einzelhändlern für weniger als zehn Euro – sehen Sie die Filme zusätzlich in 3D, also in echtem VR. Was ist echtes VR? Sie haben den Eindruck, vollständig im Film zu stehen. Sie schauen sich frei um und wählen selbst Ihre Perspektiven, indem Sie einfach den Kopf drehen und sich umschauen wie in der wirklichen Welt. Um Sie herum ist die Baustelle in Betrieb, bewegen sich Maschinen, arbeiten Mineure. Alles zum Greifen nah, ein faszinierendes Erlebnis.

Read more...

Bahn vergibt Auftrag für Bau der Neckarbrücke in Stuttgart

Die DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH hat heute im Zusammenhang mit Stuttgart 21 die Herstellung der rund 345 Meter langen Neckarbrücke in Stuttgart-Bad Cannstatt an die Firma Max Bögl GmbH & Co. KG in Neumarkt in der Oberpfalz vergeben. Der Auftragswert beträgt rund 35 Millionen Euro. An dem Teilnahmewettbewerb zur europaweiten Ausschreibung hatten sich neun Bieter beteiligt.

Read more...

Über tausend Besucher beim Tag der Offenen Baustelle am Tunnel Imberg

Nordseite-Tunnel-Imberg_FotoArnimKilgus

Nordseite des Tunnels Imberg. Foto: Arnim Kilgus | 11.09.2015

Rund 1.100 Besucher haben am Sonntag die Gelegenheit für einen Spaziergang durch den Tunnel Imberg genutzt. Dazu hatte die DB Projekt Stuttgart-Ulm eingeladen. Stark nachgefragt waren Erläuterungen zum Tunnelbauverfahren und auch die Leistungen der eingesetzten Baumaschinen und Baufahrzeuge.

Read more...

Virtuelle Realität im Turmforum: Stuttgart 21 in modernem 3D entdecken

Turmforum Stuttgart 21 (Foto: Reiner Pfisterer)

3D-Brille (Foto: Reiner Pfisterer)

Das Turmforum im Stuttgarter Bahnhofsturm erweitert seine Ausstellung gut zwei Jahre nach der Neukonzeption um zwei neue besondere Exponate. „Das Bahnprojekt Stuttgart–Ulm als innovatives Infrastrukturprojekt ist ein wichtiger Beitrag zur Zukunft Baden- Württembergs. Um Zukunft zu kommunizieren nutzen wir moderne Medien, die es bisher so noch nicht für die breite Masse gibt“, erläutert Georg Brunnhuber, Vereinsvorsitzender des Bahnprojekt Stuttgart–Ulm e.V.

Read more...
Subscribe to this RSS feed

Our Web Adresses

Idea and Programming