Menu

TPH Bausysteme, sealing, joints, Injection, technology, Concrete, restoration, protection, tunnelling, mining, Abdichtung, Verfuellung, Verfestigen, Sanierung, Tunnelbau, Bergbau

Wasserkraftwerk Alto Maipo: Deutsche Lader und Muldenkipper im Mega-Projekt bewährt

Für Chile ist der Rio Maipo ein Glückfall, um die nahe Hauptstadt Santiago mit Energie zu versorgen: Im Kraftwerksprojekt „Alto Maipo“ setzen die Planer insbesondere auf deutsche Technik.

Der Fluss entspringt auf über 3000 Metern in den Anden und mündet nach 250 km im Pazifik. Unterwegs überwindet er ein erhebliches Gefälle und eignet sich damit ideal zur Stromerzeugung. Santiagos Energiehunger ist groß, der Ballungsraum zählt über 7 Mio Einwohner. Rund 44 Prozent der Chilenen leben hier - es ist das politische und wirtschaftliche Herz des Landes.

Read more...

Geballte Doka-Schalungspower für kanadisches Megakraftwerk

 

Größter Kraftwerksauftrag der Geschichte für Doka in Nordamerika: Beim Bau des Wasserkraftwerks Keeyask Generating Station ist Doka mit 28.000 m2 Schalung im Einsatz. Die Doka-Leistungen reichen von der technischen Planung und Beratung bis zur Vormontage sowie der Einweisung der Baumannschaft in die sichere Bedienung der Systeme. Bauende ist für 2021 geplant.

Read more...

Verstärkung für den Bereich Wasserbau bei EDR

Seit Januar 2015 verstärkt Dr. Raju Rohde als Experte für Wasserwirtschaft den Bereich Wasserbau bei EDR in München. Er ergänzt das bestehende Team um Dipl.-Ing. Markus Ihm. Aktuell plant er für EDR als Projektleiter Sanierungsmaßnahmen und ein zusätzliches Wasserkraftwerk an der Rappbodetalsperre, der mit 106 Meter höchsten Talsperre Deutschlands.

Read more...

SBB: Bahnstrom aus Wasserkraft

Wasserkraft ist und bleibt ein wichtiger Pfeiler der SBB Energiestrategie: Anfang Jahr hat die SBB die Aktienmehrheit der Kraftwerk Wassen AG übernommen. Die Wasserkraftwerke der Reusskaskade – Göschenen, Amsteg und Wassen – produzieren rund 40 Prozent des schweizweiten Bahnstroms der SBB. Neben der Bahnstromproduktion baut die SBB in Hinblick auf die Eröffnung des Gotthard-Basistunnels die ganze Bahnstromversorgung auf der Nord-Süd-Achse aus.

Read more...

Doka: Großbaustelle in den Alpen

  • Doka Schweiz konnte sich mit ausgeklügelten Schalungslösungen für die Staumauererhöhung und die Erstellung der Kavernen für das Pumpspeicherwerk Nant de Drance qualifizieren.

Im Zuge der Energiewende entstehen mehrere Pumpspeicherwerke in der Schweiz – das größte davon wird das Werk Nant de Drance sein.

Read more...

Hochtief baut Tunnel-Großprojekt in Tirol für 132 Mio. Euro

Hochtief Solutions erhielt von der Gemeinschaftskraftwerk Inn GmbH - bestehend aus der Tiroler Wasserkraft AG, der Engadiner Kraftwerke AG sowie der Verbund AG - den Zuschlag für den Bau des Triebwasserwegs Maria Stein. Das Projekt ist wesentlicher Teil des Gemeinschaftskraftwerks Inn. Der Auftragswert liegt bei 132 Mio. Euro. Das Baulos umfasst den Vortrieb eines mehr als 22 Kilometer langen Druckstollens, und es ist das größte und bedeutendste der insgesamt drei Baulose des Wasserkraftwerks am Inn. Der Stollen wird Mitte 2018 fertiggestellt.

Read more...

Wasserkraftwerk Smithland: Maßgeschneiderte Schalungs- und Traggerüstlösung

Für das Wasserkraftwerk Smithland liefert PERI eine maßgeschneiderte Schalungs- und Traggerüstlösung. Die äußerst knapp bemessene Bauzeit, massive Bauteile und teilweise mehrfach gekrümmte Formen erfordern neben großen Mengen Systemgerät auch unzählige, speziell gefertigte 3D Schalungskörper. Mit einem umfassenden Konzept unterstützen die PERI Spezialisten das Bauunternehmen bei der effizienten, termingerechten und maßgenauen Bauausführung. Dafür sorgt neben der engen, länderübergreifenden Zusammenarbeit der PERI Ingenieure und der Vorfertigung der Elemente auch die kontinuierliche Koordination durch den PERI Projektleiter auf der Baustelle.

Read more...
Subscribe to this RSS feed

Our Web Adresses

Idea and Programming

Akzeptieren/Accept

Diese Website verwendet nur technisch notwendige Cookies. Sie werden nicht getrackt und Ihre Daten werden nicht weitergeleitet an Dritte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

This website uses only technically necessary cookies. You are not tracked and your data are not passed on to third parties. By using this website, you consent to the use of cookies.