Menu

Wissenschaftsrat würdigt Entwicklung der BGR

Der Wissenschaftsrat hat in einer Stellungnahme begrüßt, dass die im Zuge der Evaluation der BGR von ihm ausgesprochenen Empfehlungen aus dem Jahr 2017 weitgehend von der BGR und dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) umgesetzt wurden.

Insbesondere würdigte der Wissenschaftsrat das Strategiepapier „BGR 2025+“ zur mittelfristigen Planung und die operativen Maßnahmen zur Stärkung des Forschungs- und Entwicklungsbereichs. Hierdurch seien wichtige Grundlagen für die weitere Verbesserung der wissenschaftlichen Leistungsfähigkeit sowie die Sichtbarkeit der wissenschaftlichen Aktivitäten gelegt worden, teilte der Wissenschaftsrat mit. BGR-Präsident Prof. Dr. Ralph Watzel begrüßte die positive Stellungnahme des Wissenschaftsrats. Er freue sich über das bisher Erreichte, so Watzel. Nun werde es darum gehen, den eingeschlagenen Weg in Richtung der gesteckten Ziele zu verstetigen und wichtige, rahmensetzende Entwicklungen aufmerksam zu beobachten und zielführend aufzugreifen, betonte er.

Quelle: BGR

back to top

Our Web Adresses

Idea and Programming

Akzeptieren/Accept

Diese Website verwendet nur technisch notwendige Cookies. Sie werden nicht getrackt und Ihre Daten werden nicht weitergeleitet an Dritte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

This website uses only technically necessary cookies. You are not tracked and your data are not passed on to third parties. By using this website, you consent to the use of cookies.