Menu

JD Neuhaus

Schmierungslösungen von SKF für eins der größten Kupferbergwerke der Welt

SKF_Anwenderbericht_Las Bambas_1b_Peru-Kupferbergwerk

Peruanisches Kupferbergwerk "Las Bambas" in Peru mit Schmierungsmanagement sämtlicher Elektromotoren durch SKF und "Drei-Barrieren-Lösung" von SKF  für Bandanlagen (Bild: Las Bambas / SKF)

Die Leistungsoptimierung von rotierenden Maschinen und Anlagen verhilft dem peruanischen Bergwerk "Las Bambas" zu mehr Zuverlässigkeit und Kosteneffizienz.


SKF hat mit dem peruanischen Kupferbergwerk Las Bambas einen Vertrag über Schmierungsmanagement-Services für sämtliche Elektromotoren der Anlagen des Bergwerkbetreibers abgeschlossen. Die für Las Bambas maßgeschneiderten Schmierungslösungen tragen zu mehr Zuverlässigkeit und Kosteneffizienz der Anlagen bei.

Der Zweijahresvertrag mit Las Bambas umfasst technische Vorbereitung, Planung und Ausführung sowie das Management sämtlicher schmierungsrelevanter Maßnahmen für die Elektromotoren. Zudem beliefert SKF das Bergwerk mit Komponenten und Werkzeugen für Schmiersysteme.

"Im Zuge seines Zuverlässigkeitsprogramms muss Las Bambas die perfekte Schmierung seiner Elektromotoren sicherstellen", erklärt Service & Upselling Manager Carlos Lahura von SKF in Peru. "Die Verantwortlichen des Unternehmens wandten sich daher an SKF - zwecks Entwicklung einer Serie integrierter Schmierungslösungen für ihre rotierenden Maschinen und Anlagen. Das dabei unter Beweis gestellte Know-how und Engagement von SKF hat den Kunden dermaßen überzeugt, dass SKF zusätzlich für die Leistungen im Bereich des Schmierungs-Managements unter Vertrag genommen wurde."

Bei den Überland-Bandanlagen des Bergwerks kommt bereits die extrem wirkungsvolle "Drei-Barrieren-Lösung" von SKF zum Einsatz, die aus abgedichteten SKF Explorer Pendelrollenlagern, Gehäusen und SKF Taconite Dichtungen besteht (für Wellengrößen zwischen 500 mm und 700 mm). Die gelieferten Lager/Gehäuse verfügen außerdem über Sensoren für die Zustandsüberwachung. Die Gesamtlösung bietet genau denjenigen (Verunreinigungs-)Schutz, den der Betreiber angesichts oft problematischer Witterungsbedingungen braucht.

Wenn Las Bambas bei der für 2017 geplanten Vollauslastung voraussichtlich 400.000 Tonnen Kupfer liefert, ist es das drittgrößte Kupferbergwerk der Welt.

Quelle: SKF

back to top

Our Web Adresses

Idea and Programming

Akzeptieren/Accept

Diese Website verwendet nur technisch notwendige Cookies. Sie werden nicht getrackt und Ihre Daten werden nicht weitergeleitet an Dritte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

This website uses only technically necessary cookies. You are not tracked and your data are not passed on to third parties. By using this website, you consent to the use of cookies.