Menu

Wie eingegossen: Neue Fischer Injektionsmörtel für nachträglichen Bewehrungsanschluss

 

Für Sanierungs- und Renovierungsvorhaben an Stahlbetonbauten bietet Fischer zwei Produktneuheiten: Die Injektionsmörtel Fischer RebarConnect FIS RC und Fischer FIS EM Plus. Bewehrungsstäbe, die mit den Injektionsmörteln nach bauaufsichtlicher Zulassung eingebaut werden, erreichen in Versuchen sogar höhere Verbundfestigkeiten als deren einbetonierten Gegenstücke. Die rechnerisch ansetzbaren Lasten sind die gleichen.

Read more...

Exkursion auf die Baustelle des längsten Bahntunnels der Welt

 

Auf Einladung von Fischer trafen sich am 3. Mai rund 30 Fachleute, um sich zum Brenner Basistunnel auszutauschen und den Tunnelabschnitt Mauls zu besichtigen. Bei den Gästen – baubeteiligten Planern, Systemlieferanten und Firmenvertretern sowie Fachjournalisten – fand die Veranstaltung großen Anklang. Das Event bot die seltene Chance, den Tunnel in Gesprächen mit renommierten Experten und in der Exkursion zu ergründen.

Read more...

Branche diskutiert über Zukunft der Befestigungstechnik

Hochkarätige Besetzung beim 8. Fischer Expertenforum: Rund 100 Entscheider, Planer, Ingenieure und Architekten kamen zu der Veranstaltung der Unternehmensgruppe fischer an den Hauptsitz nach Tumlingen. 14 Jahre nach seiner Einführung ist der Branchentreff noch immer ein starker Besuchermagnet. Namhafte Referenten sprachen über neueste Erkenntnisse zu Leistungsmerkmalen, Montagemethoden und Anwendungen von Befestigungssystemen. Weitere Themenschwerpunkte waren Lifecycle Management, ökologisches Bauen und die novellierte Bauordnung.

Read more...

Fischer Dübel im Brenner Basistunnel

Europas bisher größtes Infrastrukturprojekt befindet sich in vollem Gange. Seit 2007 entsteht der Brenner Basistunnel – die längste unterirdische Eisenbahnverbindung der Welt. 2027 ist die Fertigstellung geplant. Als Teil der neuen Bahnstrecke von München nach Verona werden Güter und Reisende durch den Tunnel schneller befördert. Zur sicheren Befestigung dauerhafter und temporärer Anbauteile kommen Fischer Schwerlastanker zum Einsatz.

Read more...

Fischer Heavy Duty Fixings in the Guiyang Metro Line 1 in China

The Middle Kingdom has been investing intensively in its infrastructure for years. This includes the expansion of the rail network in many cities and in the countryside. The Fischer Group of Companies is providing support to many of these large-scale projects with its fixing systems and on-site service solutions. For example, more than 750,000 Fischer fixings were used during the construction of the new metro line 1 in Guiyang, the capital of Guizhou province in Southwest China. Electrical cables, communication systems, guard doors and firefighting systems were securely and firmly installed using these fixings.

Read more...
Subscribe to this RSS feed

Our Web Adresses

Idea and Programming