Menu

Gedenksymposium für Stifterin und Ehrensenatorin der TU Bergakademie Freiberg

Im Beisein der Familie richtete die TU Bergakademie Freiberg am 28. April 2017 ein Gedenksymposium für ihre großzügige Stifterin und Ehrensenatorin Dr. Erika Pohl-Ströher aus. Unter den über 100 Teilnehmern waren als Redner der Sächsische Staatsminister der Finanzen Prof. Dr. Georg Unland, der Schweizerische Honorarkonsul Peter S. Kaul, der Oberbürgermeister der Universitätsstadt Freiberg Sven Krüger sowie die Bürgermeister von Annaberg-Buchholz (Vertretung), Gelenau und Rothenkirchen, dem Geburtsort der am 18. Dezember 2016 Verstorbenen.

Read more...

Aufbruchstimmung beim 6. Essener Fachgespräch Endlagerbergbau

Ganz im Zeichen der anstehenden gesetzlichen und organisatorischen Veränderungen rund um die Entsorgung und Endlagerung radioaktiver Abfälle stand das 6. Essener Fachgespräch Endlagerbergbau, das am 9. März bei DMT stattfand. Ein besonderer Schwerpunkt lag dabei auf den Herausforderungen für die Branche, die heute vorhandene Kompetenz in den neuen Strukturen weiterzutragen, beim anstehenden Start des Jahrhundertprojektes „Standortauswahlverfahren“ und bei Entwicklungen in anderen Ländern.

Read more...

Hoch hinaus mit der Geotechnik

 

3. Deutscher Geotechnik-Konvent gibt Bauexperten Impulse zur Schaffung bezahlbarer Wohnräume in Ballungsgebieten – Staatsekretär aus dem Bundesbauministerium eröffnet den Branchentreff

Read more...

Forum Tunnelbau 2016 mit Ausstellung: „Historische Alpendurchstiche“ an der RWTH Aachen University

Am 18. November 2016 fand an der RWTH Aachen University das erste „Forum Tunnelbau“ statt. Anlass war die diesjährige Eröffnung des Gotthard-Basistunnels - ein Mammut-Projekt, das siebzehn Jahre nach dem ersten Spatenstich sowohl im Zeit- als auch im Kostenrahmen fertig gestellt wurde. Grund genug für hochkarätige Referenten, sich mit der Frage auseinanderzusetzen, wie mit den erheblichen technischen, vertraglichen und finanziellen Risiken bei Großprojekten im europäischen und internationalen Umfeld umgegangen wird.

Read more...

Erfahrungsaustausch der Rohstoffindustrie beim AutoPLAN-Forum 2016

Am Dienstag den 22.11.2016 trafen sich Vertreter der Rohstoffindustrie zum diesjährigen AutoPLAN‑Forum bei der DOHMEN, HERZOG & Partner GmbH in Aachen. Die Planungs- und Informationssoftware AutoPLAN ist seit mehr als 20 Jahren erfolgreich auf dem Markt und wird ständig in enger partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit der Rohstoffindustrie weiterentwickelt.

Read more...

Geotechnik-Messe mit Tiefgang

Am 16. und 17. November 2016 findet die GEC Geotechnik - expo & congress zum vierten Mal bei der Messe Offenburg statt. Branchenrelevante Themen zu Georisiken, Verkehrswegebau, Baugrundpraxis, Spezialtiefbau und Geoinformatik bestimmen den Kongress, dessen zwei Vortragsstränge jeder Besucher individuell zusammenstellen kann.

Read more...

AKIDA 2016: Kolloquium für Instandhaltung, Diagnose und Anlagenüberwachung in Aachen vom 15.-16. November

  • RWTH-Fachtagung im Aachener Technologiezentrum

Das Aachener Kolloquium für Instandhaltung, Diagnose und Anlagenüberwachung, kurz AKIDA 2016, findet vom 15. bis 16. November 2016 im Technologiezentrum Aachen statt. Die vom Institut für Maschinentechnik der Rohstoffindustrie der RWTH Aachen und der RWTH International Academy veranstaltete Konferenz bietet Fachvorträge, Diskussionsrunden und eine tagungsbegleitende Fachmesse.

Read more...

Zwischen Digitalisierung und Nachhaltigkeit: Rohstofftag an der TH blickt in die Zukunft

Seit 200 Jahren wird an der Technischen Hochschule (TH) Georg Agricola der nachhaltige Umgang mit Rohstoffen gelehrt. Dabei werden die Anforderungen an die Steine und Erden-Industrie immer größer: Der Rohstofftag im Jubiläumsjahr der Hochschule nahm deshalb die künftige Entwicklung der Branche in den Blick: Was ist technisch zu erwarten? Welche Fähigkeiten müssen Rohstoffingenieure in Zukunft mitbringen? Arbeiten im Steinbruch von morgen überhaupt noch Menschen? Und welche Rolle spielt die EU? Das diskutierten rund 150 Expertinnen und Experten Ende Juni auf der Fachtagung, die gemeinsam von der TH und dem Bundesverband Mineralische Rohstoffe e.V. (MIRO) veranstaltet wurde. Nach 24 Jahren Lehre an der TH wurde außerdem Prof. Dr. Reinhard Schaeffer offiziell verabschiedet.

Read more...

Podiumsdiskussion: FaSzination 21 – Tunnelbau mit Durchblick

DB-Podiumsdiskussion-Faszination21-PortalFildertunnel-April2016-FotoReinerPfisterer

Podiumsdiskussion "Faszination 21" am 22.04.2016 am Filderportal. Foto: Reiner Pfisterer

Mehrere Jahrzehnte Erfahrung und höchste Expertise waren auf dem Podium versammelt, als Projektsprecher Jörg Hamann am Freitag, 22. April 2016, die Podiumsveranstaltung „FaSzination 21 – Tunnelbau mit Durchblick“ im Zelt am Filderportal des Fildertunnels eröffnete.

Read more...

Top 5 Innovationen der Geothermie-Branche 2016

Die Vorbereitungen für die zehnte Geotherm, die am 25. + 26. Februar 2016 bei der Messe Offenburg stattfindet, laufen in vollen Zügen. So konnte die Jury des European Geothermal Innovation Awards in diesem Jahr fünf Nominierungen veröffentlichen. Der Gewinner des Awards wird im Rahmen der Eröffnung der Geotherm am 25. Februar gekürt.

Read more...

Welternährung: Internationales Rohstoffunternehmen K+S ist Teil der Lösung

Kein Menschenrecht wird so häufig verletzt wie das Recht auf Nahrung. Dass weltweit immer noch fast 800 Millionen Menschen nicht genug zu essen haben, ist einer der größten Skandale unserer Zeit. Der Kampf gegen den Hunger zeigt Fortschritte, doch mit Blick auf das Wachstum der Weltbevölkerung, den Klimawandel und andere Herausforderungen muss er künftig noch effizienter geführt werden. K+S bietet hierfür Lösungen an und trägt mit dem Angebot einer Vielzahl von Pflanzennährstoffen dazu bei, notwendige Ertragsteigerungen auf den global nur begrenzt zur Verfügung stehenden landwirtschaftlichen Flächen zu erzielen.

Read more...
Subscribe to this RSS feed

Our Web Adresses

Idea and Programming

Akzeptieren/Accept

Diese Website verwendet nur technisch notwendige Cookies. Sie werden nicht getrackt und Ihre Daten werden nicht weitergeleitet an Dritte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

This website uses only technically necessary cookies. You are not tracked and your data are not passed on to third parties. By using this website, you consent to the use of cookies.