Menu

Beginn des Vortriebs bei Doha Metro Gold Line

Der Bau der U-Bahn Doha Metro Gold Line in Katar umfasst 10 Stationen in offener Bauweise, sowie insgesamt rund 30 Kilometer maschinellen Vortrieb, der mit 6 Tunnelbohrmaschinen (TBM) aufgefahren wird. Knapp ein Jahr nach Baubeginn startete TBM „Sharq“ jetzt ihre Reise von der Ras Bu Abbud Station in Richtung Musheireb Station.


EDR unterstützt das ALYSJ Joint Venture beim Design Management vor Ort, sowie bei diversen Optimierungen für die Baugruben und Stationsbauwerke.

Quelle: EDR

back to top

Our Web Adresses

Idea and Programming

Akzeptieren/Accept

Diese Website verwendet nur technisch notwendige Cookies. Sie werden nicht getrackt und Ihre Daten werden nicht weitergeleitet an Dritte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

This website uses only technically necessary cookies. You are not tracked and your data are not passed on to third parties. By using this website, you consent to the use of cookies.