Menu

Verschoben in 2021: 11. RuhrGeo-Tag 2020

Thursday, 26. March 2020
Location Essen, Germany
 

Die Veranstalter sehen sich wegen des Corona-Virus leider gezwungen, den 11. RuhrGeo-Tag zu verschieben. Es ist geplant, den 11. RuhrGeo-Tag am Do. 18.03.2021 (einundzwanzig!) an gleicher Stelle nachzuholen. Bitte merken Sie sich den Termin vor.

Der 11. RuhrGeo-Tag am Campus Essen der Universität Duisburg-Essen widmet sich diesmal dem Thema „Geotechnik und Wasser“. Das Wasser spielt als Grundwasser sowie als Wasser in Flüssen, Kanälen und Häfen eine wichtige Rolle für die Planung, Berechnung und Ausführung in der Geotechnik.

Die Veranstaltung bietet zehn Fachvorträge zu unterschiedlichen Fragestellungen aus dem Themenfeld. Die Vorträge befassen sich mit Randbedingungen aus dem Klimawandel, dem Monitoring, der Auswertung von Messprogrammen, der Baugrundvereisung, verschiedenen Abdichtungselementen, dem Bau einer Fischaufstiegsanlage, dem hydraulischen Grundbruch sowie der Herstellung von Ortbetonpfählen.

Der RuhrGeo-Tag wird gemeinsam von folgenden Professuren veranstaltet:

  • Bodenmechanik, Grundbau und Umweltgeotechnik, Ruhr-Universität Bochum, Prof. Dr.-Ing. Torsten Wichtmann
  • Geotechnik, Technische Universität Dortmund
  • Geotechnik, Universität Duisburg-Essen, Prof. Dr.-Ing. Eugen Perau
  • Geotechnik, Bergische Universität Wuppertal, Prof. Dr.-Ing. Matthias Pulsfort

Weitere Informationen: hier

 
Hits : 126

Back

Our Web Adresses

Idea and Programming

Akzeptieren/Accept

Diese Website verwendet nur technisch notwendige Cookies. Sie werden nicht getrackt und Ihre Daten werden nicht weitergeletet an Dritte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

This website uses only technically necessary cookies. You are not tracked and your data are not passed on to third parties. By using this website, you consent to the use of cookies.